Gute Nachrichten für alle Beachvolleyball-Fans

Es geht um die WM

Gute Nachrichten für alle Beachvolleyball-Fans

Deutschland richtet nach 2005 wieder die WM im Beachvolleyball aus. Die Olympiasiegerinnen Ludwig/Walkenhorst, die in diesem Jahr gemeinsam pausieren, können 2019 in Hamburg ihren zweiten WM-Titel holen.
Gute Nachrichten für alle Beachvolleyball-Fans
Beach-Olympiasiegerin Ludwig ist schwanger - Keine Turniere 2018

WM 2019 und Olympia 2020 als Ziele

Beach-Olympiasiegerin Ludwig ist schwanger - Keine Turniere 2018
Beach-Olympiasiegerin Ludwig ist schwanger - Keine Turniere 2018

Gala in Baden-Baden

Beachvolleyball-Duo, Dahlmeier und Rydzek sind „Sportler des Jahres“ 2017
Beachvolleyball-Duo, Dahlmeier und Rydzek sind „Sportler des Jahres“ 2017

Frust bei Meisterinnen

Ludwig/Walkenhorst jubeln über EM-Bronze

Klagenfurt - Ludwig/Walkenhorst holen bei der Beach-EM Bronze. Für ihre nationalen Kontrahenten Holtwick/Semmler ist die Niederlage im kleinen Finale die zweite große Enttäuschung der Saison.
Ludwig/Walkenhorst jubeln über EM-Bronze

Gegen Brasilien

Beach-Volleyballerinnen verlieren Viertelfinale

London - Für Sara Goller und Laura Ludwig wird es nichts mit einer Medaille bei Olympia in London. Die Beach-Volleyballerinnen schieden im Viertelfinale glatt in zwei Sätzen aus.
Beach-Volleyballerinnen verlieren Viertelfinale