Silber neigt zum Wankelmut

Anlagen

Silber neigt zum Wankelmut

München - Am 1. Januar 2014 steigt die Mehrwertsteuer für Silbermünzen von sieben auf 19 Prozent. Und Silber gilt vielen Anlegern als sicherer Hafen. Doch das ist alles kein Grund für einen eiligen Kauf.1
Silber neigt zum Wankelmut

Schlechte Planung

Bahn-Pannen: Steckt der Fehler im System?
Bahn-Pannen: Steckt der Fehler im System?
Stresstest: US-Banken sind krisenfester
Stresstest: US-Banken sind krisenfester
Stresstest: US-Banken sind krisenfester

Gläubiger dürfen sich freuen

Lehman Brothers verkauft sein bestes Stück

New York - Die Gläubiger der Pleitebank Lehman Brothers dürfen sich über einen milliardenschweren Geldsegen freuen. Lehman verkauft den größten Schatz der Firma.
Lehman Brothers verkauft sein bestes Stück

EU verschärft Kapitalregeln für Banken

Brüssel - Nie mehr sollen Banken über riskante Geschäfte ins Wanken geraten und Staatshilfen benötigen. Die EU-Länder sind sich nun einig: Geldhäuser sollen mehr Geld für den Krisenfall zurücklegen.
EU verschärft Kapitalregeln für Banken

Wall Street: Chef von MF Global nimmt den Hut

New York - Die Saga um die zusammengebrochene MF Global geht weiter. Nun ist der Mann abgetreten, der den ganzen Schlamassel zu verantworten hat: Jon Corzine. Damit ist einer der ganz Großen der Branche tief gefallen.
Wall Street: Chef von MF Global nimmt den Hut

BGH: Kein Schadensersatz für Lehman-Anleger

Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof hat Schadensersatzklagen von Anlegern der Pleite-Bank Lehman Brothers abgewiesen. Die beklagte Sparkasse habe ihre Beratungspflichten nicht verletzt.
BGH: Kein Schadensersatz für Lehman-Anleger

Lagarde: Schulden sind Gefahr für Erholung

Washington - Entschiedenes und gemeinschaftliches Handeln hat Christine Lagarde am Donnerstag zur Bekämpfung der Schwäche der Weltwirtschaft und der europäischen Schuldenkrise gefordert.
Lagarde: Schulden sind Gefahr für Erholung

Drei Jahre nach Lehman Brothers: Angst kehrt zurück

New York - Schon wieder die Banken: Drei Jahre nach der Pleite der Wall-Street-Größe Lehman Brothers geht abermals die Furcht um, dass große Kreditinstitute in Schieflage geraten könnten.
Drei Jahre nach Lehman Brothers: Angst kehrt zurück

Börsen-Crash: Wenn Kurse in die Tiefe stürzen

Berlin - Weltweit befinden sich die Börsen auf Talfahrt. Die Angst vor einer Rezession wächst, viele Analysten befürchten einen "Schwarzen Freitag". Was bedeutet das eigentlich?
Börsen-Crash: Wenn Kurse in die Tiefe stürzen