„Komplexe abgelegt“: DEB-Team sieht sich in der Weltspitze

Eishockey-Nationalmannschaft

„Komplexe abgelegt“: DEB-Team sieht sich in der Weltspitze

Klappt die Etablierung in der Eishockey-Weltspitze nun? Spieler und Trainer sind nach dem nur knapp verpassten WM-Finale zuversichtlich. Doch es drohen Gefahren. Strukturell stehen wichtige Monate bevor.
„Komplexe abgelegt“: DEB-Team sieht sich in der Weltspitze
Andris Nelsons ist großer Fan von Wagner-Musik

Dirigent

Andris Nelsons ist großer Fan von Wagner-Musik
Andris Nelsons ist großer Fan von Wagner-Musik
Goethe-Präsidentin über die Einheit Europas

Kulturpolitik

Goethe-Präsidentin über die Einheit Europas
Goethe-Präsidentin über die Einheit Europas

Migration aus Belarus

EU-Ostgrenze: Balten und Polen arbeiten eng zusammen, Menschenrechtler üben Kritik

Der Migrationsdrucks aus Belarus auf die EU-Ostgrenzen ist groß. Die Grenzen werden verstärkt gesichert, aber die humanitäre Situation der Migranten spitzt sich zu.
EU-Ostgrenze: Balten und Polen arbeiten eng zusammen, Menschenrechtler üben Kritik

Bankräuber nach 17 Jahren gefasst

17 Jahre nach einem Banküberfall hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der 38-Jährige soll im März und November 2004 zwei Filialen der Sparkasse in Osnabrück ausgeraubt haben, teilte die Polizeidirektion Osnabrück am Dienstag mit. Aufgrund von DNA-Spuren am Tatort konnte die Identität des mutmaßlichen Täters bestimmt werden. Am 13. August wurde der Verdächtige im französischen Roscoff festgenommen und soll nun nach Deutschland ausgeliefert werden.
Bankräuber nach 17 Jahren gefasst

Düsseldorfer Kunsthändler zu Gefängnisstrafe verurteilt

Ein Düsseldorfer Kunsthändler ist zu zwei Jahren und vier Monaten Gefängnis verurteilt worden. Das Amtsgericht sprach den 48-Jährigen - inzwischen mit Wohnsitz im lettischen Riga - am Dienstag wegen Betrugs, Urkundenfälschung, Hausfriedensbruchs, falscher eidesstattlicher Versicherung und Beleidigung eines Richters schuldig.
Düsseldorfer Kunsthändler zu Gefängnisstrafe verurteilt

Maßnahmen im EU-Land

Migranten an Belarus-Grenze: Lettland ruft Notstand aus

Der belarussische Machthaber Lukaschenko droht damit, Flüchtlinge aus dem Nahen und Mittleren Osten über die Grenzen in die benachbarten EU-Länder zu lassen. Dort sind sie aber nicht willkommen.
Migranten an Belarus-Grenze: Lettland ruft Notstand aus

DEB-Coach

Söderholm nach WM-Abschluss: „Mein Fazit ist positiv“

Im Spiel um Platz drei bleibt das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der WM in Lettland chancenlos. Dennoch zieht Bundestrainer Toni Söderholm ein positives Fazit.
Söderholm nach WM-Abschluss: „Mein Fazit ist positiv“

Turnier in Riga

Das WM-Team: Deutschlands Eishockey-Profis im Überblick

Zehn WM-Debütanten, fünf Olympia-Silbermedaillengewinner von 2018 und vier Nordamerika-Profis zählen zum deutschen Aufgebot für die Eishockey-Weltmeisterschaft in Riga, die am Freitag beginnt.
Das WM-Team: Deutschlands Eishockey-Profis im Überblick

Eishockey-Weltmeisterschaft

DEB-Kapitän Müller: „Verstärkt Olympia-Erfolg“

Kapitän Moritz Müller sieht im ersten WM-Halbfinaleinzug seit elf Jahren eine Bestätigung des Aufwärtstrends und erhofft sich einen Schub für seine Sportart.
DEB-Kapitän Müller: „Verstärkt Olympia-Erfolg“