Europawahl 2019

Experte antwortet: ÖDP, Partei, Piraten und Co. - Lohnt sich eine Stimme für die Kleinparteien?

Bei der Europawahl geht es plötzlich nicht mehr nur um die sechs großen deutschen Parteien. Aber lohnt sich eine Stimme für die „Kleinen“? Ein Politikwissenschaftler gibt Auskunft.
Experte antwortet: ÖDP, Partei, Piraten und Co. - Lohnt sich eine Stimme für die Kleinparteien?

„Land bitte besenrein übergeben“

Fiese Sonneborn-Rede gegen Merkel: „Jetzt können Sie gehen“

Eine Rede im EU-Parlament als Youtube-Hit? Satiriker Martin Sonneborn hat wieder zugeschlagen. Diesmal spottete er unter anderem über Kanzlerin Angela Merkel.
Fiese Sonneborn-Rede gegen Merkel: „Jetzt können Sie gehen“
„Mal sind wir bourgeois, mal demokratieverachtend, mal Rassisten“

DIE PARTEI

„Mal sind wir bourgeois, mal demokratieverachtend, mal Rassisten“

Martin Sonneborn (die PARTEI) spricht mit der FR über seine politischen Ziele, schmutzige Tricks, und er äußert sich zu Homophobie-Vorwürfen.
„Mal sind wir bourgeois, mal demokratieverachtend, mal Rassisten“
ZDF wollte schockierenden Wahlwerbespot erst nicht senden - Hier sehen Sie das Video

„Ertrinken dauert so lange ...“

ZDF wollte schockierenden Wahlwerbespot erst nicht senden - Hier sehen Sie das Video

Das ZDF wollte einen Wahlwerbespot nicht ausstrahlen - weil er den „Anforderungen an Wahlwerbung nicht genügt“. Die PARTEI könnte ihr Ziel genau deswegen erreichen. Jetzt gab der Sender nach.
ZDF wollte schockierenden Wahlwerbespot erst nicht senden - Hier sehen Sie das Video
Peter Tauber provoziert mit Tweet zu Hitlers „Lieblingsgeneral“ – und kassiert heftigen Gegenwind

Zum Selbstmord gezwungen

Peter Tauber provoziert mit Tweet zu Hitlers „Lieblingsgeneral“ – und kassiert heftigen Gegenwind

Zurückhaltend ist Peter Tauber selten. Immer wieder zeigt er sich auf Twitter äußerst aktiv, gerät damit häufiger in die Kritik. Seine neueste Provokation dreht sich um einen General der Wehrmacht.
Peter Tauber provoziert mit Tweet zu Hitlers „Lieblingsgeneral“ – und kassiert heftigen Gegenwind
Das sind Deutschlands unbeliebteste Komiker

Bekannte und unwitzige Humoristen

Das sind Deutschlands unbeliebteste Komiker

In Deutschland gibt es viele Komödianten, aber nicht alle sind beliebt. Eine neue Studie zeigt nun, wessen Humor die Deutschen am wenigsten mögen. 
Das sind Deutschlands unbeliebteste Komiker
Satiriker Sonneborn äußert sich zu Syrien-Angriff - und empört damit Facebook-User

Rede im EU-Parlament

Satiriker Sonneborn äußert sich zu Syrien-Angriff - und empört damit Facebook-User

Auch Satire-Politiker Martin Sonneborn äußerte sich zum Angriff in Syrien. Und zwar in einer kurzen satirischen Rede im Europäischen Parlament, die er auf Facebook postete. Viele User fanden sie aber nicht so lustig.
Satiriker Sonneborn äußert sich zu Syrien-Angriff - und empört damit Facebook-User
Geld verkauft: „Die Partei“ muss dem Bundestag nichts zurückzahlen

Insolvenz abgewendet

Geld verkauft: „Die Partei“ muss dem Bundestag nichts zurückzahlen

Die Satirepartei Die Partei hat Recht - und nicht die Bundestagsverwaltung. Das hat am Donnerstag ein Gericht entschieden.
Geld verkauft: „Die Partei“ muss dem Bundestag nichts zurückzahlen
Sonneborns Rede zur Lage der EU: Da schmunzelt sogar Martin Schulz

Satiriker landet Hit im Internet

Sonneborns Rede zur Lage der EU: Da schmunzelt sogar Martin Schulz

München - Als fraktionsloser Abgeordneter hat es der Satiriker Martin Sonneborn ins EU-Parlament geschafft. Jetzt hielt er dort seine erste Rede zur Lage der EU. Das Video ist im Netz ein Hit. 
Sonneborns Rede zur Lage der EU: Da schmunzelt sogar Martin Schulz
Sonneborn sorgt für neuen Erdogan-Eklat: "Irrer vom Bosporus"

Satiriker im EU-Parlament

Sonneborn sorgt für neuen Erdogan-Eklat: "Irrer vom Bosporus"

Brüssel - Martin Sonneborn, der für DIE PARTEI im EU-Parlament sitzt, warf der Türkei nun in einer Rede vor, den Deutschen in Sachen Völkermord den Rang abzulaufen. 
Sonneborn sorgt für neuen Erdogan-Eklat: "Irrer vom Bosporus"
AfD-Politikerin von Storch wittert Merkel-Verschwörung

Sonneborn nimmt sie nicht auf

AfD-Politikerin von Storch wittert Merkel-Verschwörung

Straßburg - In der Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformisten gibt es Bestrebungen, die zwei verbliebene AfD-Abgeordneten loszuwerden. Die ehemaligen AfD-Abgeordneten, die jetzt der Alfa-Partei von Bernd Lucke angehören, freut das.
AfD-Politikerin von Storch wittert Merkel-Verschwörung
Sonneborns "Die Partei" spielt den AfD-Streit nach

Putschversuch gegen Gründungsvater

Sonneborns "Die Partei" spielt den AfD-Streit nach

Berlin - "Die Partei" entstand vor elf Jahren als Persiflage auf alle real existierenden Parteien. Mit der Gründung der internen Gegenbewegung "Chance5000" nimmt sie jetzt den Machtkampf bei der AfD aufs Korn.
Sonneborns "Die Partei" spielt den AfD-Streit nach
Sonneborn: Zwangspause bei der "heute-Show"

Satiriker ist jetzt Europa-Politiker

Sonneborn: Zwangspause bei der "heute-Show"

Mainz - Der Satiriker und frisch gewählte Europapolitiker Martin Sonneborn (49) muss erst einmal auf seine Einsätze als Außenreporter der ZDF-Nachrichtenparodie "heute-show" verzichten.
Sonneborn: Zwangspause bei der "heute-Show"