Warten auf die Maut-Rechnung - Eventim kalkuliert Ansprüche

Nach EuGH-Urteil

Warten auf die Maut-Rechnung - Eventim kalkuliert Ansprüche

Die Pkw-Maut ist in Deutschland Geschichte, doch die Folgekosten kommen noch. Eventim, einer der beiden gekündigten Betreiber, rechnet noch an seinen Forderungen an den Bund. Es könnte teuer werden.
Warten auf die Maut-Rechnung - Eventim kalkuliert Ansprüche
Kommunen fordern Maut für alle und überall

Beitrag zu mehr Klimaschutz

Kommunen fordern Maut für alle und überall

Die Maut ist tot, lang lebe die Maut? Der Staat hat Millionen mit dem gescheiterten Verkehrsprojekt der CSU versenkt. Nun fordern Gemeinden in Süddeutschland eine noch umfassendere Abgabe.
Kommunen fordern Maut für alle und überall
Oberster Datenschützer hält andere Pkw-Maut für möglich

"Kommt auf Ausprägung an"

Oberster Datenschützer hält andere Pkw-Maut für möglich

Die Pkw-Maut à la CSU ist Geschichte. Diskutiert wird aber über Alternativen - vor allem mit einem stärkerem Umwelt-Fokus statt einer "Flatrate" fürs Fahren. Wäre das problematisch für den Datenschutz?
Oberster Datenschützer hält andere Pkw-Maut für möglich
Neue Zusammenarbeit: Scheuer vereinbart Verkehrsdaten-Austausch mit Salzburg

Streit um LKW-Maut auf Brenner-Route

Neue Zusammenarbeit: Scheuer vereinbart Verkehrsdaten-Austausch mit Salzburg

Vor dem Gipfeltreffen zum Verkehrsstreit mit Tirol deuten alle Signale auf Entspannung: Auf einmal zeigt sich die CSU sogar offen für die Korridormaut, die bisher kategorisch abgelehnt wurde.
Neue Zusammenarbeit: Scheuer vereinbart Verkehrsdaten-Austausch mit Salzburg
Einigung im Transit-Streit in Sicht: Mehr Bahn, weniger Maut

Tirol hält an Fahrverbot fest

Einigung im Transit-Streit in Sicht: Mehr Bahn, weniger Maut

Die Brennerroute ist schwer belastet. Mit radikalen Gegenmaßnahmen versucht Tirol, den Verkehr einzudämmen. Das stößt in Deutschland auf Kritik. Nach Wochen des Streits kommt nun Bewegung in die Sache.
Einigung im Transit-Streit in Sicht: Mehr Bahn, weniger Maut
Scheuer wird zur Pkw-Maut gegrillt - und bekommt Frist

Verkehrsminister unter Druck

Scheuer wird zur Pkw-Maut gegrillt - und bekommt Frist

"Grill den Scheuer" ist ein Spruch, den sich das Verkehrsministerium ausgedacht hat - für Bürger. Aber auch die Opposition nimmt den Minister zur gescheiterten Pkw-Maut und deren Kosten ins Gebet. Können elf Aktenordner einen Untersuchungsausschuss noch verhindern?
Scheuer wird zur Pkw-Maut gegrillt - und bekommt Frist
Lohnt sich jetzt noch eine Jahresvignette für Österreich?

Maut im Nachbarland

Lohnt sich jetzt noch eine Jahresvignette für Österreich?

Reisende, die regelmäßig auf österreichischen Autobahnen unterwegs sind, greifen gern zur Jahresvignette. Doch lässt sich zu diesem Zeitpunkt mit einem Kauf noch Geld sparen?
Lohnt sich jetzt noch eine Jahresvignette für Österreich?
Pkw-Maut-Betreiber: Scheuer spielt bei Verträgen "unsauber"

Klagen über "Spiel auf Zeit"

Pkw-Maut-Betreiber: Scheuer spielt bei Verträgen "unsauber"

Wie teuer wird das Maut-Debakel für die Steuerzahler? Das ist die zentrale Frage bei der Aufarbeitung. Wann und in welcher Form werden Verträge offengelegt? Darüber gibt es Streit.
Pkw-Maut-Betreiber: Scheuer spielt bei Verträgen "unsauber"
Maut-Verträge werden ein Fall für die Justiz

Scheuer unter Druck

Maut-Verträge werden ein Fall für die Justiz

Nach dem Aus für die Pkw-Maut ist die große Frage, was das die Steuerzahler kostet - und wer schuld ist. Ein Grüner zieht dafür sogar vor Gericht. Derweil kommt ein neuer Vorschlag für eine Öko-Maut auf den Tisch. Was hält das Umweltministerium davon?
Maut-Verträge werden ein Fall für die Justiz
Bund will gegen Österreichs Fahrverbote klagen

Streit unter Nachbarn

Bund will gegen Österreichs Fahrverbote klagen

Deutschland und Österreich geben sich gerne als gute Nachbarn, doch beim Verkehr hört die Freundschaft auf. Probleme bei der Lkw-Abfertigung, Fahrverbote und Streit bestimmen den Ton. Das nächste Kapitel ist in Arbeit.
Bund will gegen Österreichs Fahrverbote klagen