Nach Absage: Borussia will 2021 wieder an den Tegernsee

Auch Trainingslager des FC Bayern und FC Basel fraglich

Nach Absage: Borussia will 2021 wieder an den Tegernsee

Schweren Herzens muss Borussia Mönchengladbach sein alljährliches Trainingslager am Tegernsee absagen. Die Fohlen hoffen allerdings, im Sommer 2021 wieder nach Rottach-Egern zurückkehren zu können.
Nach Absage: Borussia will 2021 wieder an den Tegernsee
Bundesliga-Manager stichelt erneut gegen Bayern-Star: „Ich und viele haben eine andere Meinung ...“

War die Verpflichtung ein Fehler?

Bundesliga-Manager stichelt erneut gegen Bayern-Star: „Ich und viele haben eine andere Meinung ...“

Michael Cuisance und der FC Bayern München: Bislang ist diese Liaison in der Champions League und der Bundesliga keine Erfolgsgeschichte. Jetzt gibt es einen Seitenhieb von Gladbach-Manager Max Eberl.
Bundesliga-Manager stichelt erneut gegen Bayern-Star: „Ich und viele haben eine andere Meinung ...“
Gladbach-Star zum FC Bayern? Manager Eberl: „Verkäufe auszuschließen, ist unmöglich“

Shootingstar der Bundesliga

Gladbach-Star zum FC Bayern? Manager Eberl: „Verkäufe auszuschließen, ist unmöglich“

Gladbach-Profi Denis Zakaria ist einer der besten Spieler dieser Bundesliga-Saison. Und einer für den FC Bayern? Manager Max Eberl äußert sich nun zur Zukunft des Schweizers.
Gladbach-Star zum FC Bayern? Manager Eberl: „Verkäufe auszuschließen, ist unmöglich“
„Werder Bremen war mein Vorbild“ - Gladbach-Sportchef Max Eberl im Interview

Gladbach-Boss über Tabellenführung, Kovac und Kohfeldt

„Werder Bremen war mein Vorbild“ - Gladbach-Sportchef Max Eberl im Interview

Er ist schon seit elf Jahren im Business und nie um eine klare Meinungsäußerung verlegen – kein Zweifel: Max Eberl (46) zählt zu den markantesten Köpfen unter den Machern in der Fußball-Bundesliga.
„Werder Bremen war mein Vorbild“ - Gladbach-Sportchef Max Eberl im Interview
Bayern-Chefetage im Wandel - Max Eberl ein Kandidat? „Habe das ein oder andere Gespräch geführt“

„Verein, der mir sehr, sehr viel bedeutet“

Bayern-Chefetage im Wandel - Max Eberl ein Kandidat? „Habe das ein oder andere Gespräch geführt“

Die Führungsetage des FC Bayern stellt sich demnächst neu auf. Max Eberl wurde in der Vergangenheit immer wieder als Kanididat bei den Münchnern gehandelt. Ein Engagement des früheren FCB-Spielers scheint auch weiterhin möglich.
Bayern-Chefetage im Wandel - Max Eberl ein Kandidat? „Habe das ein oder andere Gespräch geführt“
Kommt er nun als Kovac-Nachfolger? FC Bayern war bereits einmal an Bundesliga-Legende dran

Immer wieder Spekulationen

Kommt er nun als Kovac-Nachfolger? FC Bayern war bereits einmal an Bundesliga-Legende dran

Wer wird in der kommenden Saison der Trainer des FC Bayern sein? Nun wird in München offenbar ein neuer Name in den Ring geworfen.  
Kommt er nun als Kovac-Nachfolger? FC Bayern war bereits einmal an Bundesliga-Legende dran
„Ist das live?“: Bundesliga-Sportdirektor droht Radio-Reporter - dann bekommt er einen Schreck

Witzige Szene nach Gladbach-Pleite

„Ist das live?“: Bundesliga-Sportdirektor droht Radio-Reporter - dann bekommt er einen Schreck

Bei Borussia Mönchengladbach läuft‘s nicht rund. Das zeigt Auswirkungen auch auf die Laune der Funktionäre - Sportdirektor Max Eberl lieferte am Samstag einen amüsanten Interview-Moment.
„Ist das live?“: Bundesliga-Sportdirektor droht Radio-Reporter - dann bekommt er einen Schreck
Borussia-Sportdirektor Eberl vor dem Kracher gegen Bayern: „BVB Meister? Gut für die Liga!“

Im großen tz-Interview

Borussia-Sportdirektor Eberl vor dem Kracher gegen Bayern: „BVB Meister? Gut für die Liga!“

Am Samstag empfangen Max Eberls Gladbacher den FC Bayern. Warum es für die Liga besser wäre, dass dieses Jahr der BVB die Schale holt und ob er selber mal eine Rolle an der Säbener Straße spielen wird, verrät der Sportdirektor im tz-Gespräch.
Borussia-Sportdirektor Eberl vor dem Kracher gegen Bayern: „BVB Meister? Gut für die Liga!“
Forsche Töne aus Gladbach: „Fahren nach München, um drei Punkte zu holen“

Schwächelnde Bayern?

Forsche Töne aus Gladbach: „Fahren nach München, um drei Punkte zu holen“

Borussia Mönchengladbach geht mit großem Optimismus in die Bundesliga-Partie beim zuletzt etwas schwächelnden FC Bayern.
Forsche Töne aus Gladbach: „Fahren nach München, um drei Punkte zu holen“
Gladbach-Chef Eberl bläst zur Attacke: „Wir sollten alle versuchen, Bayern zu bekämpfen“

Hoffenheim als Vorbild

Gladbach-Chef Eberl bläst zur Attacke: „Wir sollten alle versuchen, Bayern zu bekämpfen“

Der FC Bayern strebt die siebte Meisterschaft in Folge an, kaum jemand zweifelt an dem Erreichen dieses Ziels. Doch die Bundesliga muss sich wehren, meint Gladbach-Chef Max Eberl.
Gladbach-Chef Eberl bläst zur Attacke: „Wir sollten alle versuchen, Bayern zu bekämpfen“