Staatsanwaltschaft wirft Lerchenberg Betrug vor

Verantwortliche der Luisenburg-Festspiele angeklagt: Wurden Sozialversicherungsabgaben umgangen?

Die Staatsanwaltschaft Hof wirft den ehemaligen Verantwortlichen der Luisenburg-Festspiele vor, Sozialversicherungsabgaben umgangen zu haben.
Verantwortliche der Luisenburg-Festspiele angeklagt: Wurden Sozialversicherungsabgaben umgangen?
Karl Valentin und die Abgründe

Michael Lerchenberg im Oberbräu

Karl Valentin und die Abgründe
Karl Valentin und die Abgründe
Das Starkbier-Duell
Das Starkbier-Duell
Das Starkbier-Duell

Das Starkbier-Duell

München - Starkes Bier und starke Sprüche – das gab’s bisher nur am Nockherberg. Doch die Konkurrenz ist jetzt aufgewacht. Immer mehr Brauereien drängen mit ihrem Starkbieranstich in die Öffentlichkeit.
Das Starkbier-Duell

Derblecken historisch: Die Geschichte der Fastenpredigt

München - Die Fastenpredigt beim Starkbieranstich auf dem Nockherberg kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Ein Bilck zurück auf die Geschichte der Salvatorrede.
Derblecken historisch: Die Geschichte der Fastenpredigt

So läuft der Nockherberg 2012

München - Am Nockherberg steht das Thema "Schulden" heuer ganz oben auf der Agenda. Der Münchner Merkur blickt voraus und sagt, welche Politiker in diesem Jahr gedoubelt werden.
So läuft der Nockherberg 2012

Michael Lerchenberg: „Natürlich war Barnabas ein Wutbürger“

München - Michael Lerchenberg hat nach seinem Rücktritt als Bruder Barnabas kein leichtes Jahr hinter sich. Mit dem Münchner Merkur sprach er über sein neues Buch mit dem Thema Nockherberg, Enthüllungen und Missverständnisse.
Michael Lerchenberg: „Natürlich war Barnabas ein Wutbürger“

Lerchenberg: Der Fluch des Bruder Barnabas

München - Er war ein umschwärmter Star und 26 Jahre eine Institution auf dem Nockherberg: Doch seit er als Bruder Barnabas wegen seines KZ-Vergleichs den Hut genommen hat, ist es ruhig geworden um Michael Lerchenberg:
Lerchenberg: Der Fluch des Bruder Barnabas

Luise Kinseher soll Fastenpredigerin werden

München - Sensation am Nockherberg: Luise Kinseher soll nach einem Zeitungsbericht als erste Frau die Rolle des Fastenpredigers übernehmen.
Luise Kinseher soll Fastenpredigerin werden

Erklimmt eine Frau den Nockherberg?

München - Auf dem Nockherberg bahnt sich eine Sensation an: Gut möglich, dass heuer zum ersten Mal in der 119-jährigen Geschichte des Starkbier-Derbleckens eine Frau das Rednerpult betritt. Heiße Kandidatin ist, wie die tz erfahren hat, die beliebte bayerische Kabarettistin Luise Kinseher, die im Münchner Westend lebt.
Erklimmt eine Frau den Nockherberg?