Biathlon-Olympiasieger Rösch ist jetzt Belgier

Hoffnung auf Weltcup-Rückkehr

Biathlon-Olympiasieger Rösch ist jetzt Belgier

Berlin - Biathlon-Olympiasieger Michael Rösch hat die belgische Staatsbürgerschaft erhalten und hofft nun auf eine Rückkehr in den Weltcup.
Biathlon-Olympiasieger Rösch ist jetzt Belgier

Traum wahrscheinlich geplatzt

Kein belgischer Pass: Rösch wohl nicht zur WM
Kein belgischer Pass: Rösch wohl nicht zur WM
Olympiasieger Rösch gewinnt Sprint-Titel

Biathlet steht vor Nationenwechsel

Olympiasieger Rösch gewinnt Sprint-Titel
Olympiasieger Rösch gewinnt Sprint-Titel

Rösch nicht bei Biathlon-WM dabei

Ruhpolding - Staffel-Olympiasieger Michael Rösch wird nicht bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Ruhpolding dabei sein. “Ich hab es nicht geschafft, mich für die WM in Ruhpolding zu qualifizieren.“
Rösch nicht bei Biathlon-WM dabei

Birnbacher und Peiffer stark - Greis 32. in Antholz

Antholz - Andreas Birnbacher und Arnd Peiffer sind beim Weltcup-Sprint von Antholz knapp am Podest vorbeigelaufen. Dennoch waren die derzeit besten deutschen Biathleten zufrieden.
Birnbacher und Peiffer stark - Greis 32. in Antholz

Biathlon: Florian Graf schießt am Sieg vorbei

Hochfilzen - Drei Fehler im Stehendschießen haben Florian Graf die Chance auf seinen ersten Weltcup-Sieg bei den Biathleten geraubt. Simon Schempp war als bester Deutscher auf Rang vier.
Biathlon: Florian Graf schießt am Sieg vorbei

Biathlon: Florian Graf Siebter bei Bergman-Sieg

Hochfilzen - Biathlet Florian Graf hat mit Rang sieben im Sprint von Hochfilzen die beste Weltcup-Platzierung seiner Karriere gefeiert. Was er selbst zu seinem sensationellen Erfolg sagt:
Biathlon: Florian Graf Siebter bei Bergman-Sieg

Lars Berger gewinnt Olympia-Test - Greis Siebter

Whistler/Kanada - Mit dem fünften Weltcupsieg seiner Laufbahn hat der Norweger Lars Berger seinem Landsmann Ole Einar Björndalen die Weltcupführung vermasselt.
Lars Berger gewinnt Olympia-Test - Greis Siebter

Norwegen gewinnt Staffel

Biathlon-WM: Bronze für DSV-Quartett

Pyeongchang - Die norwegischen Biathleten sind erstmals seit 2005 wieder Staffel-Weltmeister. Dank des überragenden Schlussläufers Ole Einar Björndalen siegten sie zum Abschluss der WM im südkoreanischen Pyeongchang über 4 x 7,5 Kilometer mit 12,6 Sekunden Vorsprung vor Österreich.
Biathlon-WM: Bronze für DSV-Quartett

Biathlon WM

Rösch 5. im WM-Massenstart - Landertinger siegt

Pyeongchang - Drei Jahre nach dem Doping-Skandal bei Olympia in Turin haben Österreichs Biathleten bei den Weltmeisterschaften einen überraschenden Doppelerfolg geschafft.
Rösch 5. im WM-Massenstart - Landertinger siegt