Außen-Gastronomie mit Betrieb?

München: Biergärten sollen öffnen, Wirte skeptisch - „Haben uns schon oft gefreut“

Aufg’sperrt wird: Sollte München eine stabile 7-Tage-Inzidenz unter 100 erreichen, könnten schon bald die Biergärten wieder öffnen: Doch noch sind viele Wirte skeptisch.
München: Biergärten sollen öffnen, Wirte skeptisch - „Haben uns schon oft gefreut“

Grünen-Politikerin im Interview

„Könnte falscher nicht sein“ - Münchens Vize-Bürgermeisterin über Krisenmodus und Rathaus-Koalition
„Könnte falscher nicht sein“ - Münchens Vize-Bürgermeisterin über Krisenmodus und Rathaus-Koalition

Daran könnte es noch scheitern

Münchner Traditionswirt plant spektakuläres Gastro-Projekt: „Willkommene Aufwertung für die Innenstadt“
Münchner Traditionswirt plant spektakuläres Gastro-Projekt: „Willkommene Aufwertung für die Innenstadt“

Zahlreiche Läden schließen

Lockdown fegt Bayerns Städte leer: So sieht der Rettungsplan gegen den Kahlschlag aus

Der Handel macht mit einem eigenen Konzept Druck für Öffnungen. Er hat es bitter nötig: Der Kahlschlag in bayerischen Innenstädten lässt sich nur noch begrenzen, nicht mehr verhindern.
Lockdown fegt Bayerns Städte leer: So sieht der Rettungsplan gegen den Kahlschlag aus

Demo auf dem Marienplatz

Münchens Wirte und Hotels wollen wieder auftischen - „Warum darf ein Gartencenter aufmachen?“

Auf dem Marienplatz in München bekamen Passanten ein Tänzchen zu sehen. Mit Freude hatte das jedoch kaum zu tun: Gastronomie und Hotels demonstrierten gegen den Corona-Lockdown.
Münchens Wirte und Hotels wollen wieder auftischen - „Warum darf ein Gartencenter aufmachen?“

Notlösung mit Dauer-Potenzial

Wegen Corona im Hotel daheim: Studenten & Co. Dauermieter im Blauen Bock München

Gastronomen und Hoteliers trifft die Corona-Krise. Wann es wieder losgeht? Unklar. Stefan Grosse vom Hotel Blauer Bock hat sich etwas einfallen lassen: Er vermietet an Studenten oder frisch Getrennte.
Wegen Corona im Hotel daheim: Studenten & Co. Dauermieter im Blauen Bock München

Öffnen der Außengastronomie?

„Freiheit für unsere Freischankflächen“ - Gebeutelte Münchner Wirte kämpfen um Lockdown-Lockerungen

Angesichts des warmen Wetters in München fordern Gastronomen die Wiederbelebung der Schanigärten. Ist und die richtige Zeit gekommen, um im Freien auszuschenken?
„Freiheit für unsere Freischankflächen“ - Gebeutelte Münchner Wirte kämpfen um Lockdown-Lockerungen

„Haben einfach keine Aussicht“

Wirte setzen Zeichen vor Staatskanzlei in München: Gastronomie trägt sich selbst zu Grabe

Die Hoffnung von Handel und Gastronomie auf einen Zeitplan für die Wiedereröffnung der Läden ist von der Politik enttäuscht worden. Das sorgt auch in München für Verbitterung.
Wirte setzen Zeichen vor Staatskanzlei in München: Gastronomie trägt sich selbst zu Grabe

Letzter Ausweg Männerheim?

Wegen Corona: Münchner ist jetzt wohnungslos - vor der Pandemie hatte er einen guten Job in der Innenstadt

Abwärtsspirale wegen Corona - ohne Aussicht auf Linderung: Ein Kellner aus München erzählt, wie ihn zuerst Kurzarbeit, dann Wohnungs- und schließlich der Jobverlust ereilten.
Wegen Corona: Münchner ist jetzt wohnungslos - vor der Pandemie hatte er einen guten Job in der Innenstadt

Urteil über Trinkgenuss im Freien

Münchner Gastronomen jubeln über Entscheidung zu Alkoholverbot: KVR gibt erste Einschätzung ab

An öffentlichen Plätzen Alkohol trinken, ist in München nicht mehr verboten. Doch das Urteil des VGH könnte von kurzer Dauer sein. OB Dieter Reiter sucht Erklärungen.
Münchner Gastronomen jubeln über Entscheidung zu Alkoholverbot: KVR gibt erste Einschätzung ab