Wahljahr 2021

Bayern SPD vor unruhigen Zeiten: Natascha Kohnen will Landesvorsitz abgeben - Zeit mit „Höhen und bitteren Tiefen“

Die Landesvorsitzende der Bayern SPD, Natascha Kohnen, will ihr Amt abgeben. Und das im Jahr der Bundestagswahl. Jüngere sollten die Verantwortung an der Spitze übernehmen, so Kohnen.
Bayern SPD vor unruhigen Zeiten: Natascha Kohnen will Landesvorsitz abgeben - Zeit mit „Höhen und bitteren Tiefen“

Pronold & Burkert ziehen sich zurück

Komplett-Ausstieg aus der Politik - Bayern-SPD verliert seine letzten Promis
Komplett-Ausstieg aus der Politik - Bayern-SPD verliert seine letzten Promis

Interview mit Landesvorsitzender Natascha Kohnen

Krise nach Nahles-Rücktritt: Bayerns SPD ruft nach Urwahl und Doppelspitze
Krise nach Nahles-Rücktritt: Bayerns SPD ruft nach Urwahl und Doppelspitze

Druck auf Nahles

„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden

Von „Neuanfängen“ ist in der SPD viel die Rede - bislang hadert die Partei aber. Ein mögliches Vorbild sind offenbar die Grünen. Unterdessen geht Nahles gegen interne Kritiker in die Offensive.
„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden

Kampf um Fraktionsvorsitz

SPD braucht drei Wahlgänge für einen Chef - absurde Klogänge inklusive

Die bayerische SPD hat nach der schweren Niederlage bei der Landtagswahl mit weiteren Problemen zu kämpfen. Die Wahl eines neuen Fraktionsvorsitzenden bot am Donnerstag ein verwirrendes Schauspiel.
SPD braucht drei Wahlgänge für einen Chef - absurde Klogänge inklusive

Fassungslosigkeit bei den Genossen

Nach dem Wahl-Fiasko in Bayern: Wer soll die SPD im Landtag führen?

Auch am Tag nach dem Debakel herrscht in der SPD Fassungslosigkeit. Der Schock ist so groß, dass es kaum Schuldzuweisungen gibt. Doch nach dem Rücktritt von Markus Rinderspacher muss rasch ein neuer Fraktionschef gefunden werden.
Nach dem Wahl-Fiasko in Bayern: Wer soll die SPD im Landtag führen?

Interview mit der SPD-Spitzenkandidatin

„Noch einmal ...“: Kohnen zieht rote Linie für Horst Seehofer

Die SPD ist in den Umfragen arg zurückgefallen. Doch Spitzenkandidatin Natascha Kohnen gibt sich kämpferisch, spricht über die Schwäche der Partei und attackiert Söder, Seehofer und die CSU. Zudem spricht sie über ihren Brief an Andrea Nahles.
„Noch einmal ...“: Kohnen zieht rote Linie für Horst Seehofer

Erste Prognosen zur Wahl ab 18 Uhr

Landtagswahl Bayern im Live-Stream: Hier sehen Sie den Wahlabend online

Im Live-Stream zur Landtagswahl 2018 in Bayern sehen Sie heute alle wichtigen Ereignisse des Wahlabends. Wir zeigen Ihnen die Ergebnisse und Reaktionen.
Landtagswahl Bayern im Live-Stream: Hier sehen Sie den Wahlabend online

Wahl am 14. Oktober

Spitzenkandidaten der Parteien für die Landtagswahl in Bayern

Diese Kandidaten für die Landtagswahl 2018 in Bayern führen den Wahlkampf ihrer Parteien an. Nur eine große Partei verzichtete komplett auf die Nominierung von Spitzenkandidaten.
Spitzenkandidaten der Parteien für die Landtagswahl in Bayern

SPD-Spitzenkandidatin

Natascha Kohnen: Aus diesem Grund ist über ihren Ehemann nur wenig bekannt

Bei der Landtagswahl in Bayern 2018 ist Natascha Kohnen die SPD-Spitzenkandidatin. Fragen zu ihrem Ehemann tauchen inzwischen auch häufiger auf.
Natascha Kohnen: Aus diesem Grund ist über ihren Ehemann nur wenig bekannt