Interview mit Landesvorsitzender Natascha Kohnen

Krise nach Nahles-Rücktritt: Bayerns SPD ruft nach Urwahl und Doppelspitze

Per Urwahl kam Natascha Kohnen ins Amt als Bayerns SPD-Vorsitzende. Ein Modell für die Bundespartei? Kohnen, 51, schlägt im Interview mit unserer Zeitung eine Basis-Befragung für die Nahles-Nachfolge vor.
Krise nach Nahles-Rücktritt: Bayerns SPD ruft nach Urwahl und Doppelspitze

Druck auf Nahles

„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden

Von „Neuanfängen“ ist in der SPD viel die Rede - bislang hadert die Partei aber. Ein mögliches Vorbild sind offenbar die Grünen. Unterdessen geht Nahles gegen interne Kritiker in die Offensive. 
„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden
SPD braucht drei Wahlgänge für einen Chef - absurde Klogänge inklusive

Kampf um Fraktionsvorsitz

SPD braucht drei Wahlgänge für einen Chef - absurde Klogänge inklusive

Die bayerische SPD hat nach der schweren Niederlage bei der Landtagswahl mit weiteren Problemen zu kämpfen. Die Wahl eines neuen Fraktionsvorsitzenden bot am Donnerstag ein verwirrendes Schauspiel.
SPD braucht drei Wahlgänge für einen Chef - absurde Klogänge inklusive
Nach dem Wahl-Fiasko in Bayern: Wer soll die SPD im Landtag führen?

Fassungslosigkeit bei den Genossen

Nach dem Wahl-Fiasko in Bayern: Wer soll die SPD im Landtag führen?

Auch am Tag nach dem Debakel herrscht in der SPD Fassungslosigkeit. Der Schock ist so groß, dass es kaum Schuldzuweisungen gibt. Doch nach dem Rücktritt von Markus Rinderspacher muss rasch ein neuer Fraktionschef gefunden werden.
Nach dem Wahl-Fiasko in Bayern: Wer soll die SPD im Landtag führen?
„Noch einmal ...“: Kohnen zieht rote Linie für Horst Seehofer

Interview mit der SPD-Spitzenkandidatin

„Noch einmal ...“: Kohnen zieht rote Linie für Horst Seehofer

Die SPD ist in den Umfragen arg zurückgefallen. Doch Spitzenkandidatin Natascha Kohnen gibt sich kämpferisch, spricht über die Schwäche der Partei und attackiert Söder, Seehofer und die CSU. Zudem spricht sie über ihren Brief an Andrea Nahles.
„Noch einmal ...“: Kohnen zieht rote Linie für Horst Seehofer
Landtagswahl Bayern im Live-Stream: Hier sehen Sie den Wahlabend online

Erste Prognosen zur Wahl ab 18 Uhr

Landtagswahl Bayern im Live-Stream: Hier sehen Sie den Wahlabend online

Im Live-Stream zur Landtagswahl 2018 in Bayern sehen Sie heute alle wichtigen Ereignisse des Wahlabends. Wir zeigen Ihnen die Ergebnisse und Reaktionen.
Landtagswahl Bayern im Live-Stream: Hier sehen Sie den Wahlabend online
Spitzenkandidaten der Parteien für die Landtagswahl in Bayern

Wahl am 14. Oktober

Spitzenkandidaten der Parteien für die Landtagswahl in Bayern

Diese Kandidaten für die Landtagswahl 2018 in Bayern führen den Wahlkampf ihrer Parteien an. Nur eine große Partei verzichtete komplett auf die Nominierung von Spitzenkandidaten.
Spitzenkandidaten der Parteien für die Landtagswahl in Bayern
Natascha Kohnen: Aus diesem Grund ist über ihren Ehemann nur wenig bekannt

SPD-Spitzenkandidatin

Natascha Kohnen: Aus diesem Grund ist über ihren Ehemann nur wenig bekannt

Bei der Landtagswahl in Bayern 2018 ist Natascha Kohnen die SPD-Spitzenkandidatin. Fragen zu ihrem Ehemann tauchen inzwischen auch häufiger auf.
Natascha Kohnen: Aus diesem Grund ist über ihren Ehemann nur wenig bekannt
Frauen haben im Landtag nicht viel zu sagen - und nach der Wahl wird das noch schlimmer

Der Landtag als Männersache

Frauen haben im Landtag nicht viel zu sagen - und nach der Wahl wird das noch schlimmer

Dass Frauen deutlich in der Minderheit sind, ist im Bayerischen Landtag eindeutig. In der jetzt endenden Legislaturperiode war das so. Nach der Wahl wird das nicht besser - im Gegenteil.
Frauen haben im Landtag nicht viel zu sagen - und nach der Wahl wird das noch schlimmer
Nahles: Trotz schlechter Landtagswahlumfragen kämpft SPD geschlossen

Landtagswahl 2018 in Bayern

Nahles: Trotz schlechter Landtagswahlumfragen kämpft SPD geschlossen

SPD-Parteichefin Andrea Nahles zeigt eine Woche vor der Landtagswahl in Bayern Geschlossenheit. Sie wolle trotz schlechter Umfragen weiter kämpfen.
Nahles: Trotz schlechter Landtagswahlumfragen kämpft SPD geschlossen
Zum Abschied fliegen im Landtag die Fetzen

Letzte Sitzung vor der Wahl

Zum Abschied fliegen im Landtag die Fetzen

Abschied vom alten Landtag: Auf dem Höhepunkt des Wahlkampfs fliegen im Plenarsaal die Fetzen. Der Ministerpräsident gibt in derletzten Sitzung den Landesvater, dafür hauen andere auf den Putz.
Zum Abschied fliegen im Landtag die Fetzen
Nahles wegen Maaßen-Deal unter Druck: SPD-Vize Kohnen spricht von „Geiselhaft“

Krisentreffen in München

Nahles wegen Maaßen-Deal unter Druck: SPD-Vize Kohnen spricht von „Geiselhaft“

Die bayerische SPD-Chefin Natascha Kohnen hat Andrea Nahles aufgrund ihrer Haltung in der Causa Maaßen scharf kritisiert. Am Montag gibt es eine Entscheidung in der Causa Maaßen - die SPD könnte eine Lösung parat haben.
Nahles wegen Maaßen-Deal unter Druck: SPD-Vize Kohnen spricht von „Geiselhaft“
Wahlarena im BR: Bei der Aussage des CSU-Mannes wird SPD-Politikerin sprachlos

Parteien diskutieren vor der Landtagswahl

Wahlarena im BR: Bei der Aussage des CSU-Mannes wird SPD-Politikerin sprachlos

In der Wahlarena im BR trafen sechs Spitzenpolitiker von CSU, SPD, Grüne, FDP, Freie Wähler und AfD aufeinander. Darum ging es bei der Diskussion:
Wahlarena im BR: Bei der Aussage des CSU-Mannes wird SPD-Politikerin sprachlos
Umfrage-Schock für CSU und SPD: Chaotische Regierungsbildung droht - Söder warnt

Mehrheit ohne Söder möglich

Umfrage-Schock für CSU und SPD: Chaotische Regierungsbildung droht - Söder warnt

Einen Monat vor der Landtagswahl ist die politische Stimmung in Bayern ins Rutschen geraten.  Im neuen „Bayerntrend“ des BR-Magazins Kontrovers kommt die CSU nur noch auf 35 Prozent.
Umfrage-Schock für CSU und SPD: Chaotische Regierungsbildung droht - Söder warnt
Bunte Koalition statt CSU-Vorherrschaft? So eng kann es für Söder werden 

Im Sog der schlechten Laune

Bunte Koalition statt CSU-Vorherrschaft? So eng kann es für Söder werden 

Umfrage-Schock in der Landespolitik: CSU und SPD stürzen weiter ab. Erstmals gibt es eine rechnerische Mehrheit für eine bunte Regierung ohne Söder. Die CSU stutzt. Desaster – oder willkommener Weckruf?
Bunte Koalition statt CSU-Vorherrschaft? So eng kann es für Söder werden 
Volksfest Gillamoos: Söder verteidigt Merkel in Chemnitz-Debatte

Traditionelle Rededuelle auf Volksfest

Volksfest Gillamoos: Söder verteidigt Merkel in Chemnitz-Debatte

Die traditionellen Bierzeltreden von Spitzenpolitikern beim Volksfest Gillamoos stehen heuer im Zeichen der bayerischen Landtagswahl. Söder verteilt scharfe Attacken und verteidigt dann Merkel.
Volksfest Gillamoos: Söder verteidigt Merkel in Chemnitz-Debatte
Das Kreuz mit dem TV-Duell: Wer fordert Söder heraus?

Landtagswahl

Das Kreuz mit dem TV-Duell: Wer fordert Söder heraus?

TV-Duelle vor einer Wahl gelten inzwischen als selbstverständlich. Doch was macht man, wenn es keinen klaren Herausforderer für den Ministerpräsidenten gibt? Zur Landtagswahl steht der BR vor einem Dilemma.
Das Kreuz mit dem TV-Duell: Wer fordert Söder heraus?
Das Kreuz mit dem TV-Duell: Wer fordert Söder heraus?

Landtagswahl

Das Kreuz mit dem TV-Duell: Wer fordert Söder heraus?

TV-Duelle vor einer Wahl gelten inzwischen als selbstverständlich. Doch was macht man, wenn es keinen klaren Herausforderer für den Ministerpräsidenten gibt? Zur Landtagswahl steht der BR vor einem Dilemma.
Das Kreuz mit dem TV-Duell: Wer fordert Söder heraus?
Kohnen erklärt Wahl zur „Abstimmung über Gerechtigkeit“ - und wirft CSU „schmutziges Spiel“ vor

SPD-Parteitag in Weiden

Kohnen erklärt Wahl zur „Abstimmung über Gerechtigkeit“ - und wirft CSU „schmutziges Spiel“ vor

Die SPD bereitet sich auf die Landtagswahl vor. Die Partei will auf das Thema Gerechtigkeit setzen. Für die CSU hagelte es beim Parteitag in Weiden harsche Vorwürfe.
Kohnen erklärt Wahl zur „Abstimmung über Gerechtigkeit“ - und wirft CSU „schmutziges Spiel“ vor
Asylstreit in der Union: SPD ist genervt - und spielt schon mal „alle Eventualitäten durch“

Der Groll der Genossen

Asylstreit in der Union: SPD ist genervt - und spielt schon mal „alle Eventualitäten durch“

Der Streit der Union um die Asylpolitik eskaliert. Der Koalitionspartner SPD gerät darüber fast in Vergessenheit. Doch für viele Genossen ist klar: Zurückweisungen an den Grenzen kommen nicht infrage.
Asylstreit in der Union: SPD ist genervt - und spielt schon mal „alle Eventualitäten durch“
Polizeiaufgabengesetz: SPD kündigt Verfassungsklage an

„Beschneidet Freiheit in unerträglicher Weise“

Polizeiaufgabengesetz: SPD kündigt Verfassungsklage an

Die Bayern-SPD will gegen die umstrittene Neufassung des Polizeiaufgabengesetzes (PAG) vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof und dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe klagen.
Polizeiaufgabengesetz: SPD kündigt Verfassungsklage an
SPD-Politiker drohen mit GroKo-Aus - und nennen als Grund einen CSU-Politiker

Klausel im Vertrag kann Knackpunkt werden

SPD-Politiker drohen mit GroKo-Aus - und nennen als Grund einen CSU-Politiker

Führende SPD-Politiker beklagen im „Spiegel“ die Konflikte in der Großen Koalition. Ein CSU-Politiker wird dabei explizit erwähnt.
SPD-Politiker drohen mit GroKo-Aus - und nennen als Grund einen CSU-Politiker
Von der AfD eingeholt: Was die neue Umfrage für die SPD bedeutet

Bittereböse Zahlen

Von der AfD eingeholt: Was die neue Umfrage für die SPD bedeutet

Es ist ein Paukenschlag: Im Bayerntrend des BR liegen die Grünen inzwischen klar vor der SPD als zweitstärkste Kraft im Freistaat. Das Ansehenstief der Staatsregierung scheint mit dem Machtwechsel zu Markus Söder dagegen überwunden.
Von der AfD eingeholt: Was die neue Umfrage für die SPD bedeutet
Polizeigesetz: Jura-Studenten wollen Bayern verklagen - und sehen gute Chancen

Beschwerde beim Verfassungsgerichtshof

Polizeigesetz: Jura-Studenten wollen Bayern verklagen - und sehen gute Chancen

Der Streit um das bayerische Polizeigesetz reißt nicht ab. Nun wollen bayerische Jura-Studenten den Freistaat verklagen. Und auch die SPD geht auf die Barrikaden.
Polizeigesetz: Jura-Studenten wollen Bayern verklagen - und sehen gute Chancen
Warum es nicht nur für die CSU bei der Bayern-Wahl um (fast) alles geht

Der Stand bei den Parteien

Warum es nicht nur für die CSU bei der Bayern-Wahl um (fast) alles geht

In sechs Monaten wird in Bayern gewählt. Nicht nur erfahrene Politiker wissen: Wer sich bis zum 14. Oktober einen Fehler erlaubt, hat ein echtes Problem.
Warum es nicht nur für die CSU bei der Bayern-Wahl um (fast) alles geht
„Fataler Fehler“: SPD zerpflückt Vizekanzler Scholz

Hartz-IV-Debatte spaltet Partei

„Fataler Fehler“: SPD zerpflückt Vizekanzler Scholz

Der Burgfrieden bei der SPD hat nicht lange gehalten. Vizekanzler Scholz will erstmal gut regieren - und nicht über Alternativen zu Hartz IV diskutieren. Das erinnert einige an frühere „Basta“-Zeiten.
„Fataler Fehler“: SPD zerpflückt Vizekanzler Scholz