Nico Hülkenberg: Vertrag unterschrieben? „Ja, hab‘ ich!“ - Auflösung ist eine Enttäuschung für Formel-1-Fans

Zu Gast beim Red-Bull-Sender

Nico Hülkenberg: Vertrag unterschrieben? „Ja, hab‘ ich!“ - Auflösung ist eine Enttäuschung für Formel-1-Fans

Nico Hülkenberg flirtet weiter mit dem Red-Bull-Cockpit. In einer Sendung sorgte er mit einer Aussage für Verwirrung. Hat er etwa schon unterschrieben?
Nico Hülkenberg: Vertrag unterschrieben? „Ja, hab‘ ich!“ - Auflösung ist eine Enttäuschung für Formel-1-Fans

Als Ersatzfahrer wieder stark

Nico Hülkenberg bald fest in der Formel 1? Es könnte ganz schnell gehen
Nico Hülkenberg bald fest in der Formel 1? Es könnte ganz schnell gehen
Formel 1: Stimmen zum Nürburgring-Comeback - Vettel angefressen: „Vielleicht habe ich zu viel riskiert“

Reaktionen zum Großen Preis der Eifel

Formel 1: Stimmen zum Nürburgring-Comeback - Vettel angefressen: „Vielleicht habe ich zu viel riskiert“
Formel 1: Stimmen zum Nürburgring-Comeback - Vettel angefressen: „Vielleicht habe ich zu viel riskiert“

Grand Prix von Spanien

Formel 1: Sebastian Vettel mit Mega-Überraschung nach dem Ferrari-Chaos

Formel 1: Heute steht der Grand Prix von Spanien an. Vorab gab es einen irren Crash - und Vettel fährt wieder hinterher. Der Live-Ticker.
Formel 1: Sebastian Vettel mit Mega-Überraschung nach dem Ferrari-Chaos

Anderer Pilot mit besseren Ergebnissen

Irres Gerücht in der Formel 1: Wird Vettel mitten in der Saison von einem deutschen Fahrer bei Ferrari ersetzt?

Formel 1: Bei Nico Hülkenberg und Sebastian Vettel könnte die Stimmung jeweils nicht verschiedener sein. Gerüchten zufolge könnte ein Pilot den anderen beerben.
Irres Gerücht in der Formel 1: Wird Vettel mitten in der Saison von einem deutschen Fahrer bei Ferrari ersetzt?

Zu seinem 50. Geburtstag

„Kämpfe weiter, Größter aller Zeiten!“ - So emotional äußern sich Schumis Weggefährten

Eine Legende wird 50: Michael Schumacher hat Geburtstag. Zu diesem Anlass haben sich auch zahlreiche Weggefährten des Ex-Formel-1-Fahrers zu Wort gemeldet und gratuliert.
„Kämpfe weiter, Größter aller Zeiten!“ - So emotional äußern sich Schumis Weggefährten

73. Karrieresieg in Abu Dhabi

Weltmeister Hamilton lässt Vettel auch im letzten Saisonrennen hinter sich

Grandioser Saisonabschluss für Weltmeister Lewis Hamilton. Auch in Abu Dhabi ließ der Brite Sebastian Vettel sich und krönte seine Saison mit dem Sieg im Nachtrennen. 
Weltmeister Hamilton lässt Vettel auch im letzten Saisonrennen hinter sich

Renault-Fahrer bleibt unverletzt

„Hänge hier wie eine Kuh“: Spektakulärer Unfall von Hülkenberg in Abu Dhabi

Gleich zu Beginn des Saisonfinales der Formel 1 in Abu Dhabi kommt es zu einem heftigen Crash von Nico Hülkenberg. Der Deutsche bleibt zum Glück unverletzt und reagiert cool.
„Hänge hier wie eine Kuh“: Spektakulärer Unfall von Hülkenberg in Abu Dhabi

Formel-1-Qualifikation in Japan

Ferrari dilettantisch: Vettel startet nur von Rang acht - Hamilton unantastbar

Sebastian Vettel hat nach einer abenteuerlichen Reifenstrategie seines Teams im Qualifying zum Großen Preis von Japan wohl frühzeitig alle Chancen auf den dringend benötigten Sieg in Suzuka verspielt.
Ferrari dilettantisch: Vettel startet nur von Rang acht - Hamilton unantastbar

Rückschritt im Showbusiness

Hülkenberg bedauert Abschaffung der Grid Girls - und weitere Veränderungen

Die Grid Girls gehören für Nico Hülkenberg zur Formel 1. Er bedauert, dass sie künftig nicht mehr in der Startaufstellung stehen. Auch vom Cockpitschutz Halo hält er nicht viel.
Hülkenberg bedauert Abschaffung der Grid Girls - und weitere Veränderungen

Renault-Fahrer vor dem Bahrain-Rennen

Hülkenberg setzt sich unter Druck: „Muss Leistung bringen“

Shanghai - Nico Hülkenberg spürt den großen Druck beim Werksteam Renault. Die Ansprüche sind hoch, doch noch läuft es alles andere als nach Plan.
Hülkenberg setzt sich unter Druck: „Muss Leistung bringen“

Neues Team, neue Erfahrung

"Wie ein Baby": Hülkenberg muss bei Renault das Laufen neu lernen

Barcelona - Nico Hülkenberg ist ein erfahrener Formel-1-Pilot, doch bei Renault muss er vieles neu lernen. Sorgen bereitet das dem 29-Jährigen einen Monat vor dem Saisonstart aber nicht.
"Wie ein Baby": Hülkenberg muss bei Renault das Laufen neu lernen

Circuit de Catalunya

Hülkenberg eröffnet Formel-1-Testfahrten

Barcelona -Die Formel 1 ist zurück. Bei den ersten Testfahrten in Barcelona probieren alle zehn Rennställe ihre neuen Autos aus. Die Regelreformen bergen für Fahrer und Ingenieure wieder Herausforderungen.
Hülkenberg eröffnet Formel-1-Testfahrten

Breit, stark, schwarz

Hülkenberg enthüllt neuen Renault: „Schwarzes Biest“

London - Nach Williams und Sauber hat auch Renault seinen neuen Rennboliden für die kommende Formel-1-Saison vorgestellt.
Hülkenberg enthüllt neuen Renault: „Schwarzes Biest“

Fahrerkarussell in der Formel 1

Ocon schnappt Wehrlein das Force-India-Cockpit weg
Sao Paulo - Die Chancen auf ein vielversprechendes Cockpit in der Formel 1 schwinden für Pascal Wehrlein. Manor-Kollege Esteban Ocon steigt dagegen auf.
Ocon schnappt Wehrlein das Force-India-Cockpit weg

Fahrerkarussell in der Formel 1

Fix! Hülkenberg wechselt von Force India zu Renault
München - Nico Hülkenberg tauscht das Cockpit zur neuen Formel-1-Saison. Der Force-India-Pilot wechselt zu Renault. Ein Landsmann könnte sein Nachfolger werden.
Fix! Hülkenberg wechselt von Force India zu Renault

Probefahrt in Spa

Hülkenberg vor Cockpitschutz-Test: "Bin gespannt"

Spa-Francorchamps - Nico Hülkenberg wird beim Training zum Großen Preis von Belgien den Cockpitschutz Halo testen, dessen Einführung in der Formel 1 diskutiert wird.
Hülkenberg vor Cockpitschutz-Test: "Bin gespannt"

Die Jagd auf Mercedes ist eröffnet

Formel-1-Saison 2016: Das sind alle Teams und Fahrer

München - In der Formel-1-Saison-2016 machen alle Jagd auf Weltmeister Lewis Hamilton: Wir zeigen alle Autos der Teams sowie deren Fahrer. 
Formel-1-Saison 2016: Das sind alle Teams und Fahrer

Saison beginnt im März

Hülkenberg: "Das soll meine beste Saison werden"

Silverstone - Nach dem besten Formel-1-Jahr seines Rennstalls Force India blickt Nico Hülkenberg der neuen Saison mit hohen Ambitionen entgegen.
Hülkenberg: "Das soll meine beste Saison werden"

Neuer Partner für Vettel

Race of Champions: Hülkenberg wird Schumi-Nachfolger

London - Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg gehen für Deutschland beim Race of Champions im Londoner Olympiastadion an den Start - und vermissen Michael Schumacher.
Race of Champions: Hülkenberg wird Schumi-Nachfolger

"Weiter nach vorne schieben"

Fix: Hülkenberg fährt bis 2017 für Force India

München - Nico Hülkenberg bleibt seinem Team treu! Der Formel-1-Pilot geht auch in den kommenden beiden Jahren für Force India an den Start. Er sieht eine Entwicklung in dem Rennstall.
Fix: Hülkenberg fährt bis 2017 für Force India

Force-India-Pilot debütiert bei Race of Champions 

Nach Vettels Zusage: Auch Hülkenberg dabei

London - Am 20. und 21. November steigt im Londoner Olympiastadion das Race of Champions. Mit dabei sind auch zwei deutsche Formel-1-Stars: Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg.
Nach Vettels Zusage: Auch Hülkenberg dabei

Streit bei den Silberpfeile

Mercedes-Zoff: Vettel unterstützt Rosberg

Berlin - Im Streit der beiden Silberpfeil-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton um den Crash von Spa haben sich Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg hinter ihren deutschen Fahrerkollegen gestellt.
Mercedes-Zoff: Vettel unterstützt Rosberg

Formel 1

Nico Hülkenberg: Das Podium ist überfällig

Barcelona - Die Top Ten sind nicht mehr das primäre Ziel. Nico Hülkenberg will endlich einmal unter die ersten Drei. Der Emmericher ist derzeit der zweitbeste deutsche Formel-1-Pilot.
Nico Hülkenberg: Das Podium ist überfällig

"Grimmiges Aussehen"

Das ist Hülkenbergs neuer Dienstwagen

Silverstone - Als erstes Formel-1-Team hat Nico Hülkenbergs Rennstall Force India einen Einblick auf seinen neuen Wagen gegeben. "Fast jedes Teil hat ein neues Design", heißt es.
Das ist Hülkenbergs neuer Dienstwagen

Force India Konkurrenzfähig?

Hülkenberg: "In der Formel 1 beginnt eine neue Ära"

Essen - Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg glaubt nach seiner Rückkehr zu Force India an die Konkurrenzfähigkeit seines Rennstalls in der kommenden Saison.
Hülkenberg: "In der Formel 1 beginnt eine neue Ära"