Coronavirus in Niedersachsen

Coronavirus in Niedersachsen: Nach 29 Toten - Anzeige gegen Pflegeheim in Wolfsburg

Das Coronavirus greift in Niedersachsen weiter um sich, die Zahl der Infizierten in Pflege-Einrichtungen steigt weiter an. Alle Informationen im News-Ticker.
Coronavirus in Niedersachsen: Nach 29 Toten - Anzeige gegen Pflegeheim in Wolfsburg

Drei Regionen stark betroffen

Coronavirus in Deutschland: Über 800 Infizierte - Experte bleibt positiv: „Wenn man erkrankt ...“

Die Fälle von Coronavirus-Infektionen in Deutschland nehmen kontinuierlich zu. Die Regierung fährt eine Eindämmungsstrategie. Die meisten Erkrankungen hat mit Abstand NRW vorzuweisen.
Coronavirus in Deutschland: Über 800 Infizierte - Experte bleibt positiv: „Wenn man erkrankt ...“
„Bauer sucht Frau“-Traumpaar: Trennung nach einem furchtbaren Schicksalsschlag

Tanja und Burkhard

„Bauer sucht Frau“-Traumpaar: Trennung nach einem furchtbaren Schicksalsschlag

Burkhard und Tanja waren für viele das Traumpaar aus „Bauer sucht Frau“. Tanja ereilte ein heftiger Schicksalsschlag und jetzt liegt ihre Liebe in Trümmern.
„Bauer sucht Frau“-Traumpaar: Trennung nach einem furchtbaren Schicksalsschlag
„Das teuerste Wort der Landesgeschichte“: Neue Schilder für die Autobahnen in Niedersachsen

Werbeslogan Niedersachsen

„Das teuerste Wort der Landesgeschichte“: Neue Schilder für die Autobahnen in Niedersachsen

Niedersachsen hat wie fast jedes Bundesland hat einen Slogan. Doch jetzt soll dieser geändert werden. Das Vorhaben ist allerdings umstritten. 
„Das teuerste Wort der Landesgeschichte“: Neue Schilder für die Autobahnen in Niedersachsen
SEK stürmt Spielhalle in Niedersachsen - Einsatz dramatischer als angenommen

Buchholz

SEK stürmt Spielhalle in Niedersachsen - Einsatz dramatischer als angenommen

In Niedersachsen nimmt die Polizei einen Mann fest, der sich in einer Spielhalle verschanzte. Wie jetzt herauskommt, trug er eine Bombenattrappe am Körper.
SEK stürmt Spielhalle in Niedersachsen - Einsatz dramatischer als angenommen
Niedersachsen: Männer beschießen Flüchtlinge mit Baby - auch Helfer geraten in Schusslinie

Helfer nur knapp verfehlt

Niedersachsen: Männer beschießen Flüchtlinge mit Baby - auch Helfer geraten in Schusslinie

In Niedersachsen wurde eine Gruppe Flüchtlinge von einem Balkon aus mit Schreckschusspistolen attackiert. Auch zwei Helfer gerieten unter Beschuss.
Niedersachsen: Männer beschießen Flüchtlinge mit Baby - auch Helfer geraten in Schusslinie
3000 Stellen gestrichen: Schwerer Rückschlag in Deutschlands Windenergie - „Kahlschlag“

Kritik an Bundesregierung

3000 Stellen gestrichen: Schwerer Rückschlag in Deutschlands Windenergie - „Kahlschlag“

Eigentlich müssten erneuerbare Energien boomen - doch in Deutschland scheint die Situation anders. Enercon streicht 3000 Stellen.
3000 Stellen gestrichen: Schwerer Rückschlag in Deutschlands Windenergie - „Kahlschlag“
Mann bedroht seine Frau mit einem Messer - als das SEK anrückt, zückt er eine Armbrust

Mitten in der Nacht

Mann bedroht seine Frau mit einem Messer - als das SEK anrückt, zückt er eine Armbrust

In Liebenburg in Niedersachsen hat ein Mann für Aufruhr gesorgt, weil er zunächst seine Frau mit einem Messer und später die Polizei mit einer Armbrust bedroht hat.
Mann bedroht seine Frau mit einem Messer - als das SEK anrückt, zückt er eine Armbrust
Tragischer Unfall: Mann von Zug überfahren - weil er auf sein Handy schaute?

Zugführer unter Schock

Tragischer Unfall: Mann von Zug überfahren - weil er auf sein Handy schaute?

In Niedersachsen wurde ein Radfahrer von einem Zug erfasst. Der Mann hatte gleich zwei Regeln im Straßenverkehr missachtet, die zum Unfall führten.
Tragischer Unfall: Mann von Zug überfahren - weil er auf sein Handy schaute?
„Spaßbremsen“, „Öko-Sekte“: Heftiger Gegenwind für die Grünen in der Luftballon-Debatte

Passt zum Image der „Verbotspartei“ 

„Spaßbremsen“, „Öko-Sekte“: Heftiger Gegenwind für die Grünen in der Luftballon-Debatte

Zorn und heftige Häme haben die Grünen für eine vermeintliche Forderung nach einem Ballon-Bann erhalten. Die oft gescholtene „Verbotspartei“ muss mittlerweile Verbotsdebatten fürchten.
„Spaßbremsen“, „Öko-Sekte“: Heftiger Gegenwind für die Grünen in der Luftballon-Debatte