Corendon-Airlines

„Blut lief ihnen aus den Ohren“: „Höllenflug“ nach Mallorca

Druckabfall, Sturzflug, Notlandung: Ein Mallorca-Flug entwickelt sich zu einem „Höllenflug“. Passagier berichtet über die Erlebnisse an Bord.
„Blut lief ihnen aus den Ohren“: „Höllenflug“ nach Mallorca

Aufruhr mitten in der Stadt

Großeinsatz in Nürnberger Zentrum wegen Mann mit Faschingspistole – Polizisten zücken ihre Waffen
Großeinsatz in Nürnberger Zentrum wegen Mann mit Faschingspistole – Polizisten zücken ihre Waffen

18.000 Unterschriften gesammelt

Kommt das 365-Euro-Ticket jetzt doch? Initiative setzt Nürnbergs Stadtrat mächtig unter Druck
Kommt das 365-Euro-Ticket jetzt doch? Initiative setzt Nürnbergs Stadtrat mächtig unter Druck

„Geht dieses Jahr gar nicht“

„Zu teuer, zu langweilig, zu unfreundlich“ – Kontroverse Diskussion um den Nürnberger Citybeach

Der Nürnberger Stadtstrand geht noch genau einen Monat bis zum 17. Juli. Nicht alle Besucher sind offensichtlich von dem neuen „Citybeach“-Konzept begeistert.
„Zu teuer, zu langweilig, zu unfreundlich“ – Kontroverse Diskussion um den Nürnberger Citybeach

Kurioser Einsatz

Zweijährige sperrt Mutter und Säugling auf Balkon aus – Feuerwehr muss anrücken

Eine Mutter und ihr Säugling mussten am Samstagmittag in Nürnberg von der Feuerwehr gerettet werden. Die zweijährige Tochter hatte sie auf dem Balkon ausgesperrt.
Zweijährige sperrt Mutter und Säugling auf Balkon aus – Feuerwehr muss anrücken

Über 1000 neue Toiletten

Rock im Park 2022: Veranstalter verbannen Chemie-Toiletten – Öko-Alternative kommt

Die alten Chemie-Klos werden auf dem Nürnberger Musikfestival durch ökologischere Alternativ-Häuschen ersetzt. Dadurch sollen über 115.000 Liter der blauen Chemielösung eingespart werden.
Rock im Park 2022: Veranstalter verbannen Chemie-Toiletten – Öko-Alternative kommt

„Danke, danke, danke!“

Unwetter in Bayern: Sturm verwüstet Restaurant - was folgt, ist eine Welle der Hilfsbereitschaft

Der schlimme Sturm hat am Freitag (20. Mai) ein Restaurant im fränkischen Röthenbach verwüstet. Doch die Solidarität ist groß.
Unwetter in Bayern: Sturm verwüstet Restaurant - was folgt, ist eine Welle der Hilfsbereitschaft

Mittelfranken

Polizeieskorte für einen Gänsemarsch: Auch ohne Verkehrskenntnisse sicher durch Nürnberg

Nicht nur Menschen verirren sich hier und da im Straßenverkehr – die Polizei Mittelfranken eskortierte jetzt eine Gänsefamilie zurück in den Nürnberger Stadtpark.
Polizeieskorte für einen Gänsemarsch: Auch ohne Verkehrskenntnisse sicher durch Nürnberg

Millioneninvestitionen für neue Fabriken

Nürnberger Bratwurst: Branchen-Riesen investieren in die Region – auch Hoeneß mit dabei

In Nürnberg investieren die großen Bratwurst-Hersteller wie „Wolf“ derzeit Millionen in moderne Fabriken. Ermöglicht hat den Bratwurst-Boom ein Schutzsiegel.
Nürnberger Bratwurst: Branchen-Riesen investieren in die Region – auch Hoeneß mit dabei

Aufstiegskampf

Schalke Meister der 2. Bundesliga: Terodde Torschützenkönig

Der FC Schalke 04 um Torschützenkönig Simon Terodde kehrt als Zweitliga-Meister in die Fußball-Bundesliga zurück. Die Königsblauen verteidigten am Sonntag mit einem 2:1 (1:0) beim 1. FC Nürnberg ihren Spitzenplatz. Mit einem Traumtor aus mehr als 50 Metern verzückte Rodrigo Zalazar in der 15. Minute die zahlreichen mitgereisten Schalker Fans unter den 50.
Schalke Meister der 2. Bundesliga: Terodde Torschützenkönig

Sehenswürdigkeit aus 1824

Touristenattraktion in Nürnberg bleibt bis Weihnachten gesperrt – Erklärung verwundert

Die Maßnahme klingt verrückt: Nürnberg muss den ältesten Kettensteg auf dem Festland bis Weihnachten sperren, obwohl das einmalige Brückendenkmal nicht kaputt ist.
Touristenattraktion in Nürnberg bleibt bis Weihnachten gesperrt – Erklärung verwundert

Polizei sucht nach Tatzeugen

Nürnberger Innenstadt: Zwei Männer schlagen 22-Jährigen zu Boden - Einer tritt „massiv“ auf dessen Kopf ein

Drei Männer sind in Nürnberg am Samstagabend heftig aneinander geraten. Nach Tritten gegen den Kopf eines 22-Jährigen wird gegen zwei Tatverdächtige ermittelt.
Nürnberger Innenstadt: Zwei Männer schlagen 22-Jährigen zu Boden - Einer tritt „massiv“ auf dessen Kopf ein

Unglück auf dem Frankenschnellweg

VW Golf kracht in verunfallten Fiat: Mutter und Sohn schwer verletzt

Tragischer Crash: VW-Golf kracht in Unfallstelle auf Fankenschnellweg. Mutter (43) und Sohn (20) schwer verletzt.
VW Golf kracht in verunfallten Fiat: Mutter und Sohn schwer verletzt

Bericht

Pauli erlaubt keinen Burgstaller-Wechsel nach Nürnberg

Mittelstürmer Guido Burgstaller vom FC St. Pauli darf nach einem Präsidiums-Beschluss seines Clubs offenbar nicht innerhalb der 2. Fußball-Bundesliga zu seinem Ex-Verein 1. FC Nürnberg wechseln. Das berichteten am Dienstag mehrere Medien übereinstimmend. Der Nürnberger Sportvorstand Dieter Hecking bestätigte der „Bild“-Zeitung: „Wir haben unser erstes Angebot zweimal nachgebessert.“
Pauli erlaubt keinen Burgstaller-Wechsel nach Nürnberg

Trainingsauftakt

Nürnbergs Tempelmann: 2. Liga jetzt ausgeglichener

Mittelfeldspieler Lino Tempelmann vom 1. FC Nürnberg hält die 2. Fußball-Bundesliga in der kommenden Saison für ausgeglichener. „Weil diese ganz großen Namen raus sind mit Schalke und Bremen“, sagte der 23-Jährige, der bis Sommer 2023 vom SC Freiburg an den „Club“ ausgeliehen ist. „Aber es wird trotzdem wieder eine sehr gut besetzte Liga. Da müssen wir uns erstmal unseren Platz erkämpfen und so gut wie möglich abschneiden“, ergänzte der Rechtsfuß beim Trainingsauftakt am Montag.
Nürnbergs Tempelmann: 2. Liga jetzt ausgeglichener

2. Bundesliga

Nürnberg startet in Saisonvorbereitung

Die Sommerpause ist beendet für den 1. FC Nürnberg, doch die Transferperiode ist noch lang. Im Hintergrund wird eifrig am Kader gebastelt. Einige Neuzugänge sind schon da - und zeigen sich angriffslustig.
Nürnberg startet in Saisonvorbereitung

Transfers

1. FC Nürnberg verpflichtet zwei Abwehrtalente, Suver geht

Vor dem Start in die Saisonvorbereitung an diesem Montag hat der 1. FC Nürnberg weitere Personalentscheidungen für seinen Profi-Kader getroffen. Innenverteidiger Mario Suver (22) wechselt vom Fußball-Zweitligisten zum Drittligisten Borussia Dortmund II.
1. FC Nürnberg verpflichtet zwei Abwehrtalente, Suver geht

2. Bundesliga

Abwehrspieler Gyamerah vom Hamburger SV zum 1. FC Nürnberg

Abwehrspieler Jan Gyamerah wechselt vom Hamburger SV zum Zweitliga-Konkurrenten 1. FC Nürnberg. Das gaben beide Clubs am Freitag bekannt. Die Hamburger hatten sich schon vor mehreren Wochen entschieden, den auslaufenden Vertrag mit dem 26-Jährigen nicht zu verlängern. Nach drei Jahren im Verein wird Gyamerah den HSV deshalb ablösefrei verlassen. Der Rechtsverteidiger war 2019 vom VfL Bochum gekommen und absolvierte für die Hamburger 55 Pflichtspiele.
Abwehrspieler Gyamerah vom Hamburger SV zum 1. FC Nürnberg

Transfermarkt

Nürnberg gibt Fischer an Wolfsburg ab und holt Gyamerah

Der 1. FC Nürnberg hat Rechtsverteidiger Kilian Fischer an Bundesligist VfL Wolfsburg abgegeben und in Jan Gyamerah vom Hamburger SV prompt einen Ersatz verpflichtet. Die beiden Wechsel gab der fränkische Fußball-Zweitligist am Freitag bekannt. „Nicht nur sportlich, sondern auch menschlich wird uns Kili fehlen. Er hat sich bei uns in kurzer Zeit stark entwickelt und es in die U21-Nationalmannschaft geschafft“, sagte FCN-Sportdirektor Olaf Rebbe laut Vereinsmitteilung.
Nürnberg gibt Fischer an Wolfsburg ab und holt Gyamerah

Basketball-Bundesliga

Basketballer Krimmer verlässt Ulm und wechselt nach Nürnberg

Moritz Krimmer verlässt den Basketball-Bundesligisten ratiopharm Ulm nach fast sieben Jahren. Der 21-Jährige schließt sich dem ProA-Club Nürnberg Falcons BC an, wie die Ulmer am Mittwoch mitteilten. In 28 Einsätzen in dieser Saison stand er im Schnitt etwas mehr als fünf Minuten auf dem Feld.
Basketballer Krimmer verlässt Ulm und wechselt nach Nürnberg

Saisonvorbereitung

Kracher für den 1. FC Nürnberg: Testspiel gegen FC Arsenal

Der 1. FC Nürnberg misst sich vor dem Start der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga mit einem europäischen Top-Club. Wie die Franken am Montag mitteilten, bestreitet die Mannschaft von Trainer Robert Klauß am 8. Juli (17.30 Uhr) ein Testspiel gegen den FC Arsenal aus der englischen Premier League im heimischen Max-Morlock-Stadion.
Kracher für den 1. FC Nürnberg: Testspiel gegen FC Arsenal

2. Bundesliga

Hecking über Gerüchte: „Erstmal unsere Liste abarbeiten“

Der Nürnberger Sportvorstand Dieter Hecking hat sich ausweichend zu Rückkehr-Gerüchten um Stürmer Guido Burgstaller vom FC St. Pauli geäußert. „Das Einzige, was ich dazu sagen kann, ist, dass wir natürlich jetzt mittlerweile auch mitbekommen haben, dass er geäußert hat in Hamburg, dass er sich aufgrund von familiären Gründen wohl Richtung Süden verabschieden will“, sagte Hecking dem TV-Sender Sky am Donnerstag.
Hecking über Gerüchte: „Erstmal unsere Liste abarbeiten“

2. Liga

Hecking über Burgstaller-Gerüchte: „Erst Liste abarbeiten“

Der Nürnberger Sportvorstand Dieter Hecking hat sich ausweichend zu Rückkehr-Gerüchten um Stürmer Guido Burgstaller vom FC St. Pauli geäußert. „Das Einzige, was ich dazu sagen kann, ist, dass wir natürlich jetzt mittlerweile auch mitbekommen haben, dass er geäußert hat in Hamburg, dass er sich aufgrund von familiären Gründen wohl Richtung Süden verabschieden will“, sagte Hecking dem TV-Sender Sky am Donnerstag.
Hecking über Burgstaller-Gerüchte: „Erst Liste abarbeiten“