IWF forder Steuersenkungen

Trump und IWF nehmen Deutschland in die Mangel - Jetzt macht Scholz in Washington eine Ansage

Zu geringe Verteidigungsausgaben, zu hohe Steuern? Donald Trump und der IWF haben an der Politik der Regierung Merkel einiges zu bekritteln. Vizekanzler Olaf Scholz gibt nun Kontra.
Trump und IWF nehmen Deutschland in die Mangel - Jetzt macht Scholz in Washington eine Ansage

Die monetäre Lage der Nation

Scholz kontert Ramsauer: „Mit seiner Meinung steht er ziemlich alleine da“

Bundesfinanzminister Olaf Scholz sieht die deutsche Volkswirtschaft als Stabilisator für den ganzen Kontinent. Doch in der Vergangenheit wurden Versäumnisse gemacht. Und wie sieht es mit einer Kanzlerschaft aus?
Scholz kontert Ramsauer: „Mit seiner Meinung steht er ziemlich alleine da“
Merkel verlängert Rüstungsembargo gegen Saudi-Arabien

Bundeskanzlerin verlängert Exportstopp

Merkel verlängert Rüstungsembargo gegen Saudi-Arabien

Angela Merkel hat nach Gesprächen mit den Ministern beschlossen, den Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien zu verlängern.
Merkel verlängert Rüstungsembargo gegen Saudi-Arabien
Massive Kritik am Bundeshaushalt: Gipfel der Scheinheiligkeit

Kommentar

Massive Kritik am Bundeshaushalt: Gipfel der Scheinheiligkeit

Der heftig umstrittene Bundeshaushalt offenbart, dass Berlin großen Worten keine Taten, beziehungsweise keine Mittel folgen lässt und gleichzeitig viel Renommee verspielt, meint Georg Anastasiadis, Chefredakteur des Münchner Merkur.
Massive Kritik am Bundeshaushalt: Gipfel der Scheinheiligkeit
Scholz und seine wackelige schwarze Null: Die fetten Jahre sind vorbei

Kommentar

Scholz und seine wackelige schwarze Null: Die fetten Jahre sind vorbei

Beim Etatentwurf von Bundesfinanzminister Scholz steht die schwarze Null nur noch mit größter Mühe und die Gestaltungsmöglichkeiten für die Regierung sind heftig limitiert, meint Georg Anastasiadis, Chefredakteur des Münchner Merkur.
Scholz und seine wackelige schwarze Null: Die fetten Jahre sind vorbei
Weniger Bundesgeld für Flüchtlinge: Schwesig kritisiert Minister aus ihrer Partei

Große Aufgabe für Kommunen

Weniger Bundesgeld für Flüchtlinge: Schwesig kritisiert Minister aus ihrer Partei

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will weniger Geld für die Integration von Flüchtlingen bereitstellen. Das sorgt nicht nur für Ärger in der eigenen Partei.
Weniger Bundesgeld für Flüchtlinge: Schwesig kritisiert Minister aus ihrer Partei
„Maybrit Illner“ (ZDF): Brisantes Thema, interessante Gäste

Politische Diskussion im ZDF

„Maybrit Illner“ (ZDF): Brisantes Thema, interessante Gäste

Es muss gespart werden in Deutschland - doch wofür ist im Wahljahr überhaupt noch Geld da? Das diskutieren Mayrbit Illners Gäste - unter anderem Finanzminister Olaf Scholz.
„Maybrit Illner“ (ZDF): Brisantes Thema, interessante Gäste
Kommentar zum Machtkampf in der SPD: Alles zuzutrauen

Heillos verfeindet

Kommentar zum Machtkampf in der SPD: Alles zuzutrauen

Nur wer genau hinschaut, entdeckt im Wettstreit der Forderungen beim SPD-Machtkampf noch etwas, wo sich die Partei noch zum Anwalt der fleißigen Arbeitnehmer macht. Ein Kommentar von Georg Anastasiadis, Chefredakteur des Münchner Merkur.
Kommentar zum Machtkampf in der SPD: Alles zuzutrauen
Nahles-Unterstützer greifen Altkanzler Schröder heftig an - auch Maas wird deutlich

In der SPD brodelt es

Nahles-Unterstützer greifen Altkanzler Schröder heftig an - auch Maas wird deutlich

Schon vor den Europawahlen scheint SPD-Chefin Andrea Nahles angezählt zu sein. Sigmar Gabriel und auch Martin Schulz planen offenbar ein Comeback. Es gibt aber auch Unterstützung für die Vorsitzende.
Nahles-Unterstützer greifen Altkanzler Schröder heftig an - auch Maas wird deutlich
Grundsteuerreform: Erste Annäherungen in Berlin zwischen Bund und Ländern

Erstes Kompromissmodell

Grundsteuerreform: Erste Annäherungen in Berlin zwischen Bund und Ländern

Bund und Länder haben sich am Freitag in Berlin bei der Reform der Grundsteuer angenähert. Bayerns Finanzminister Füracker spricht dennoch von einem langen Weg.
Grundsteuerreform: Erste Annäherungen in Berlin zwischen Bund und Ländern