Opel-Fahrer überholt Unimog - Überholmanöver geht schief, dann kommt es zum Todes-Drama

Autos fahren trotz Absperrung in Unfallort

Opel-Fahrer überholt Unimog - Überholmanöver geht schief, dann kommt es zum Todes-Drama

Zu einem fatalen Unfall hat ein missglücktes Überholmanöver eines Kleinlasters geführt. Ein Opel überholte einen Unimog, die Fahrerin eines frontal erwischten Autos wurde tödlich verletzt.
Opel-Fahrer überholt Unimog - Überholmanöver geht schief, dann kommt es zum Todes-Drama
FDP fordert härteres Durchgreifen vom Bund im Abgasskandal

Bevorstehender Opel-Rückruf

FDP fordert härteres Durchgreifen vom Bund im Abgasskandal

Die Bundesregierung sollte im Abgasskandal die Hersteller härter rannehmen, fordert nicht nur die Opposition. Dies könnte bei Opel geschehen, doch der Hersteller kündigt gegen einen möglichen Zwangsrückruf schon mal rechtliche Schritte an.
FDP fordert härteres Durchgreifen vom Bund im Abgasskandal
Opel Kapitän: Die Stilikone feiert ihren 80. Geburtstag

Große Fahrt

Opel Kapitän: Die Stilikone feiert ihren 80. Geburtstag

Er ist eine ganz große Nummer in der Opel-Historie. Denn der Kapitän war nicht nur 42 Jahre das Flaggschiff, er hatte auch eine längere Karriere als die meisten Modelle nach ihm.
Opel Kapitän: Die Stilikone feiert ihren 80. Geburtstag
Kraftfahrt-Bundesamt will Rückruf für Opel-Diesel anordnen

Software-Updates verschleppt

Kraftfahrt-Bundesamt will Rückruf für Opel-Diesel anordnen

Autohersteller wie VW mussten wegen unzulässiger Abgastechnik bereits Diesel-Fahrzeuge zurückrufen - verpflichtend. Nun gerät auch Opel zunehmend in Visier der Behörden.
Kraftfahrt-Bundesamt will Rückruf für Opel-Diesel anordnen
Razzia bei Opel - Regierung will Rückruf von 100.000 Autos

Autobauer wehrt sich

Razzia bei Opel - Regierung will Rückruf von 100.000 Autos

Bloß nicht auffallen, lautete lange die Devise des Autobauers Opel im Diesel-Skandal. In der Sanierung haben die Rüsselsheimer eigentlich genug mit sich selbst zu tun. Doch nun kommt es knüppeldick.
Razzia bei Opel - Regierung will Rückruf von 100.000 Autos
Konkreter Betrugsverdacht: Diesel-Razzia bei Opel

Durchsuchung beim Autobauer

Konkreter Betrugsverdacht: Diesel-Razzia bei Opel

Nach Razzien gegen andere Autobauer stehen nun auch bei Opel die Fahnder vor der Tür. Es gibt Durchsuchungen, Grund ist der Verdacht des Betrugs bei Dieselfahrzeugen.
Konkreter Betrugsverdacht: Diesel-Razzia bei Opel
Opel plant acht neue Modelle

Adam wird eingestellt

Opel plant acht neue Modelle

Nachfolger für Corsa und Vivaro und Grandland X als Plug-In-Hybrid: Der Autohersteller hat angekündigt, bis 2020 mehrere Modelle neu heraus zu bringen oder zu überarbeiten. Bis 2024 sollen alle auch elektrisch zu haben sein.
Opel plant acht neue Modelle
Opel lehnt Hardware-Nachrüstungen weiter ab

Autobauer in Rüsselsheim

Opel lehnt Hardware-Nachrüstungen weiter ab

Rüsselsheim (dpa) - Trotz des Drucks der Bundesregierung auf die Autobauer wehrt sich Opel weiter gegen Hardware-Nachrüstungen für Diesel. Das Unternehmen lehne diese ab, "da sie ökonomisch nicht sinnvoll und technologisch nicht ausgereift sind", teilte Opel in Rüsselsheim mit.
Opel lehnt Hardware-Nachrüstungen weiter ab
Opel gibt Teile von Entwicklungszentrum ab

2000 Jobs betroffen

Opel gibt Teile von Entwicklungszentrum ab

Seit der Übernahme vor gut einem Jahr trimmt PSA-Chef Carlos Tavares Opel auf Rendite. Selbst das Herzstück des Rüsselsheimer Autobauers, das Entwicklungszentrum, ist betroffen.
Opel gibt Teile von Entwicklungszentrum ab
Eine Million Diesel mehr sollen neue Abgas-Software bekommen

3,2 Millionen schon umgerüstet

Eine Million Diesel mehr sollen neue Abgas-Software bekommen

Kritikern gehen die Angebote der Autobauer zur Lösung der Abgaskrise nicht weit genug. Immerhin versprachen die deutschen Hersteller Software-Updates. Nun gibt es dazu überraschende neue Zahlen.
Eine Million Diesel mehr sollen neue Abgas-Software bekommen