DFB-Pokal gegen den FC Bayern: SV Rödinghausen zieht um

Deutlich höhere Kapazität

DFB-Pokal gegen den FC Bayern: SV Rödinghausen zieht um

De SV Rödinghausen zieht für das Spiel in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen Fußball-Rekordmeister Bayern München nach Osnabrück um. 
DFB-Pokal gegen den FC Bayern: SV Rödinghausen zieht um

„Parallelen zum Nationalsozialismus“

Katholiken-Präsident ruft auf, „rechtsradikale AfD“ nicht zu wählen - so reagiert die Partei

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Thomas Sternberg, bewertet die AfD als offen rechtsradikal. Er ruft dazu auf, die AfD nicht zu wählen. Lesen Sie seine Argumente.
Katholiken-Präsident ruft auf, „rechtsradikale AfD“ nicht zu wählen - so reagiert die Partei
Konterschwäche und Rückreise-Chaos: 1860 ohne Glück in Osnabrück

Mangelnde Chancenverwertung

Konterschwäche und Rückreise-Chaos: 1860 ohne Glück in Osnabrück

Nicht nur der zweite Auswärts-Auftritt der noch jungen Drittliga-Saison war für den TSV 1860 ein turbulenter. Auch die Heimkehr nach München lief für die Löwen anders als geplant.
Konterschwäche und Rückreise-Chaos: 1860 ohne Glück in Osnabrück
Grimaldi nach Ausgleich in der Nachspielzeit: „Fühlt sich an wie eine Niederlage“

Stimmen zum Spiel

Grimaldi nach Ausgleich in der Nachspielzeit: „Fühlt sich an wie eine Niederlage“

Der TSV 1860 München kassiert beim VfL Osnabrück in der Nachspielzeit den bitteren Ausgleich - und das trotz einer recht deutlichen Führung. Ausgerechnet ein Ex-Bayer schockt die Löwen.
Grimaldi nach Ausgleich in der Nachspielzeit: „Fühlt sich an wie eine Niederlage“
Zwei Zweier, viele Dreier: Bilder und Noten zum packenden Löwen-Remis an der Bremer Brücke

Gegentreffer in der letzten Minute

Zwei Zweier, viele Dreier: Bilder und Noten zum packenden Löwen-Remis an der Bremer Brücke

Am 3. Spieltag gastierte die Biero-Elf beim VfL Osnabrück. Hier gibt´s Bilder und Noten zum packenden Remis an der Bremer Brücke.
Zwei Zweier, viele Dreier: Bilder und Noten zum packenden Löwen-Remis an der Bremer Brücke
Zirkus-Elefant stürzt in Zuschauerbereich - Ein Verletzter

Schock in der Manege

Zirkus-Elefant stürzt in Zuschauerbereich - Ein Verletzter

Großer Schock-Moment in der Manege. Ein Elefant ist bei einer Zirkusvorstellung am Mittwoch in Osnabrück in den Zuschauerbereich gestürzt.
Zirkus-Elefant stürzt in Zuschauerbereich - Ein Verletzter
„Was sind das für Kerle?“ - Uli Stein attackiert Liverpools Schlussmann Karius

Ex-Nationaltorwart poltert

„Was sind das für Kerle?“ - Uli Stein attackiert Liverpools Schlussmann Karius

Ex-Fußball-Nationaltorhüter Uli Stein hat Loris Karius vom FC Liverpool für dessen Auftritt im verlorenen Champions-League-Finale gegen Real Madrid scharf attackiert.
„Was sind das für Kerle?“ - Uli Stein attackiert Liverpools Schlussmann Karius
Nach Tod eines Säuglings: Verhafteter Vater gesteht, das Kind misshandelt zu haben

Hundegeschichte war erfunden

Nach Tod eines Säuglings: Verhafteter Vater gesteht, das Kind misshandelt zu haben

Ein paar Tage nach der Geburt stirbt in Osnabrück ein kleiner Junge - laut Geständnis hat der überforderte Vater ihn misshandelt. Zunächst hatte die Familie angegeben, dass das Baby von einem Hund verletzt wurde.
Nach Tod eines Säuglings: Verhafteter Vater gesteht, das Kind misshandelt zu haben
Baby angeblich durch Hundebiss lebensgefährlich verletzt: Eltern haben gelogen

Haftbefehl gegen den Vater

Baby angeblich durch Hundebiss lebensgefährlich verletzt: Eltern haben gelogen

Am Dienstag soll ein Säugling durch einen Hundebiss lebensgefährlich verletzt worden sein. Die Ermittlungen haben jetzt etwas ganz anderes ergeben.
Baby angeblich durch Hundebiss lebensgefährlich verletzt: Eltern haben gelogen
Bericht: Polizei erschoss in Deutschland in vergangenem Jahr 15 Menschen

Mehr als in den Vorjahren

Bericht: Polizei erschoss in Deutschland in vergangenem Jahr 15 Menschen

Polizisten haben einem Zeitungsbericht zufolge bei Einsätzen in Deutschland im vergangenen Jahr 15 Menschen erschossen und 40 weitere verletzt.
Bericht: Polizei erschoss in Deutschland in vergangenem Jahr 15 Menschen