Marin mit Belgrad in der Champions League

Playoffs

Marin mit Belgrad in der Champions League

Berlin (dpa) - Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Marko Marin hat mit Roter Stern Belgrad den Einzug in die Gruppenphase der Champions League geschafft.
Marin mit Belgrad in der Champions League
Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party

Europa-League-Qualifikation

Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party

Die Auftritte von Eintracht Frankfurt in der Europa League haben im Vorjahr bleibenden Eindruck hinterlassen. Daran wollen die Hessen in dieser Saison anknüpfen - sowohl sportlich als auch atmosphärisch.
Volles Haus gegen Tallinn: Eintracht startet Europa-Party
Eintracht Frankfurt verliert Test gegen Young Boys Bern

Enttäuschung für Hütter

Eintracht Frankfurt verliert Test gegen Young Boys Bern

Biel (dpa) - Für Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter war es ein bitteres Wiedersehen mit seinem Ex-Club Young Boys Bern. Der Fußball-Bundesligist verlor in Biel/Schweiz vor rund 5000 Zuschauern mit 1:5 (0:2).
Eintracht Frankfurt verliert Test gegen Young Boys Bern
Ski-Ass Neureuther sagt für Garmisch-Riesenslalom ab

WM im Fokus

Ski-Ass Neureuther sagt für Garmisch-Riesenslalom ab

Felix Neureuther hat die WM im Fokus und will vor den Titelkämpfen in Schweden nichts riskieren. Deshalb verzichtet der lange verletzte Skirennfahrer gar auf den Riesenslalom im Heimatort Garmisch. Ein Start des angeschlagenen Teamkollegen Stefan Luitz ist ebenso offen.
Ski-Ass Neureuther sagt für Garmisch-Riesenslalom ab
Svindal verkündet Karrierende nach der WM

Abfahrts-Olympiasieger

Svindal verkündet Karrierende nach der WM

Kitzbühel (dpa) - Abfahrts-Olympiasieger Aksel Lund Svindal beendet nach den Weltmeisterschaften in Are im Februar seine Karriere. Das verkündete der 36 Jahre alte Norweger auf einer VIP-Veranstaltung am Rande der Hahnenkammrennen in Kitzbühel.
Svindal verkündet Karrierende nach der WM
Neureuther auf Formsuche: "Kämpfen, kämpfen, kämpfen"

Ski-Star ratlos

Neureuther auf Formsuche: "Kämpfen, kämpfen, kämpfen"

Felix Neureuther war immer ein Experte darin, fehlendes Training mit seinem Gefühl für den Schnee auszugleichen. Oft verblüffte er damit sich und seine Rivalen. Seine jüngsten Verletzungen aber sind nur schwer zu kompensieren. Der Routinier wartet auf den "Klickmoment".
Neureuther auf Formsuche: "Kämpfen, kämpfen, kämpfen"
Real Madrid verliert nach Kroos-Fehler in Moskau

Champions League

Real Madrid verliert nach Kroos-Fehler in Moskau

Während Real Madrid ersatzgeschwächt in Moskau verliert und Manchester United gegen Valencia nicht aus der Krise findet, zieht Juventus Turin weiter ohne Punktverlust durch die Saison - auch ohne Cristiano Ronaldo. Paulo Dybala und Roms Edin Dzeko treffen dreifach.
Real Madrid verliert nach Kroos-Fehler in Moskau
Ende der Fußball-Party? Island nach Debakel geschockt

0:6 gegen die Schweiz

Ende der Fußball-Party? Island nach Debakel geschockt

Zum Auftakt der Nations League wird Island von der Schweiz gedemütigt. Das 0:6-Debakel sorgt bei den Spielern für Frust und bei den Fans für die bange Frage: Ist die Fußball-Party schon zu Ende?
Ende der Fußball-Party? Island nach Debakel geschockt
Young Boys Bern Schweizer Fußball-Meister

Erstmals seit 32 Jahren

Young Boys Bern Schweizer Fußball-Meister

Bern (dpa) - Die Young Boys Bern sind zum ersten Mal seit 32 Jahren Schweizer Fußball-Meister. Nach einem 2:1 (0:0) gegen den FC Luzern sicherten sich die Berner bereits am fünftletzten Spieltag den Titel.
Young Boys Bern Schweizer Fußball-Meister
Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Umfrage zu Reiseländern

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Anschläge, Gewalt, Unruhen und hohe Kriminalität schrecken Touristen ab. Die Deutschen fühlen sich mehrheitlich nur noch in wenigen Ländern als Urlauber wohl und sicher.
Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne