Helmut Schmidt: Der Krisenmanager in der Lupe

Leben und Karriere des ehemaligen Bundeskanzlers

Helmut Schmidt: Der Krisenmanager in der Lupe

Heute ist Helmut Schmidt eine Legende in der deutschen Politik. In Krisenzeiten behielt er stets einen kühlen Kopf.
Helmut Schmidt: Der Krisenmanager in der Lupe

Generalbundesanwaltschaft eingeschaltet

Brandsatz bei Tönnies gefunden: Mysteriöses Bekennerschreiben aufgetaucht - RAF im Verdacht
Brandsatz bei Tönnies gefunden: Mysteriöses Bekennerschreiben aufgetaucht - RAF im Verdacht

Bombenanschlag vor 30 Jahren

Der Mord an Alfred Herrhausen: Als der RAF-Terror nach Bad Homburg kam
Der Mord an Alfred Herrhausen: Als der RAF-Terror nach Bad Homburg kam

Terror von rechts

Kommentar zum Fall Lübcke: Die verlorene Unschuld der AfD

Der Fall Lübcke ist trauriger Höhepunkt einer Serie von inakzeptablen Anfeindungen und Angriffen auf Politiker. Ein Kommentar von Merkur-Chefredakteur Georg Anastasiadis.
Kommentar zum Fall Lübcke: Die verlorene Unschuld der AfD

40. Jahrestag der Ermordung von Schleyer

Steinmeier appelliert: RAF-Täter sollen ihr Schweigen brechen

Noch immer gibt es viele offene Fragen zum RAF-Terrorismus. Die Täter schweigen, aber auch der Staat mauert. Bundespräsident Steinmeier spricht darüber mit Angehörigen und Experten. Eine spannende Diskussion im Schloss Bellevue.
Steinmeier appelliert: RAF-Täter sollen ihr Schweigen brechen

Peinliche Polizei-Panne

Touristen für Ex-RAF-Terroristen gehalten

Amsterdam - Europaweit wird nach den ehemaligen Terroristen der Rote Armee Fraktion gefahndet. In den Niederlanden glaubten Ermittler jetzt an einen Erfolg - doch sie irrten sich gewaltig.
Touristen für Ex-RAF-Terroristen gehalten

Unions-Politiker empört: "Das ist schäbig"

Ex-RAF-Terrorist Klar arbeitet für Linken-Politiker

Berlin - Die Tätigkeit des früheren RAF-Terroristen Christian Klar für den Linken-Abgeordneten Diether Dehm hat am Freitag für Wirbel gesorgt. Unions-Politiker sind empört.
Ex-RAF-Terrorist Klar arbeitet für Linken-Politiker

Gibt es eine Gefahr durch Linksterroristen?

RAF-Terroristen sind zurück: Wollen sie Geld oder mehr?

Berlin - Ein RAF-Trio könnte für Überfalle verantwortlich sein. Dabei hat sich die Roten Armee Fraktion 1998 aufgelöst. Ist der Linksterrorismus nun wieder eine Gefahr?
RAF-Terroristen sind zurück: Wollen sie Geld oder mehr?

Ermittlungen eingestellt

Schleyer-Mord wird wohl nie aufgeklärt werden

Hamburg - Die Ermordung des ehemaligen Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer vor 36 Jahren durch die Rote Armee Fraktion (RAF) wird womöglich nie aufgeklärt.
Schleyer-Mord wird wohl nie aufgeklärt werden

25 Jahre nach FJS-Tod

Stoiber: Strauß saß mit Pistole bei mir daheim

München  - 25 Jahre nach dem Tod von Franz Josef Strauß hat die CSU an ihren Übervater erinnert. Amtsnachfolger Stoiber erinnerte sich, wie der vom RAF-Terror bedrohte Strauß mit einer Pistole bei ihm daheim saß.
Stoiber: Strauß saß mit Pistole bei mir daheim