Nachruf

Zum Tod von Irm Hermann: Die anarchische Königin

Die große Schauspielerin Irm Hermann ist mit 77 Jahren gestorben. Ihre Werk reichte von „Händler der vier Jahreszeiten“ bis zu „Fack ju Göhte 3“. Der Nachruf.
Zum Tod von Irm Hermann: Die anarchische Königin
"Katzelmacher" im Volkstheater: Schablonen aus der Vorort-Hölle

Premierenkritik

"Katzelmacher" im Volkstheater: Schablonen aus der Vorort-Hölle
"Katzelmacher" im Volkstheater: Schablonen aus der Vorort-Hölle
Udo Kier hat sich eine Ranch gekauft
Udo Kier hat sich eine Ranch gekauft
Udo Kier hat sich eine Ranch gekauft

Filmfest München eröffnet

München - Mit der kanadischen Komödie „Starbuck“ ist am Freitagabend das 30. Filmfest München eröffnet worden. Bis zum 7. Juli zeigt das Festival rund 180 Filme aus aller Welt.
Filmfest München eröffnet

Shakespeare des Films: Neue Fassbinder-Biografie

München - Rainer Werner Fassbinder gilt als der vielleicht größte deutsche Filmemacher. Zu seinem 30. Todestag in diesem Jahr macht sich der Biograf Jürgen Trimborn auf die Spur des Mythos Fassbinder.
Shakespeare des Films: Neue Fassbinder-Biografie

Eva Mattes war mit 17 Jahren in Porno-Kino

Berlin - Schauspielerin Eva Mattes ist als 17-Jährige von Regisseur Rainer Werner Fassbinder in ein Porno-Kino mitgenommen worden.
Eva Mattes war mit 17 Jahren in Porno-Kino

28.Filmfest in München: Heimspiele im Kino

Am Freitag startet das Münchner Filmfest. Für Regisseure aus der Stadt ist das die ideale Gelegenheit, ihre Arbeiten vorzustellen. Doch das Heimspiel ist alles andere als selbstverständlich.
28.Filmfest in München: Heimspiele im Kino

400 Gäste verabschieden sich von "Monti" Lüftner

München - Rund 400 Gäste, darunter zahlreiche Prominente, haben am Montagmittag in der Hofkirche der Münchner Residenz dem gestorbenen Musikmanager Egmont “Monti“ Lüftner die letzte Ehre erwiesen.
400 Gäste verabschieden sich von "Monti" Lüftner

„Man muss nicht immer schick aussehen“

Rosel Zech über ihre Rolle in „Um Himmels Willen“, ihre neue, alte Heimat Berlin und ihre Leidenschaft für Fußball
„Man muss nicht immer schick aussehen“

Österreichischer Schauspieler Kurt Weinzierl gestorben

München - Der österreichische Schauspieler und Regisseur Kurt Weinzierl ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Wie seine Agentin Hannelore Dietrich am Montag mitteilte, erlag Weinzierl bereits am vergangenen Freitag (10. Oktober) in München einer "akuten Infektion".
Österreichischer Schauspieler Kurt Weinzierl gestorben