Vergleich war "unverschämt"

Eklat im Kieler Landtag: SPD verlässt den Saal, nur Ralf Stegner bleibt sitzen

Nach einer Äußerung des CDU-Abgeordneten Andreas Hein verlassen die SPD-Angeordneten unter Protest den Landtag in Kiel. Der CDU-Politiker entschuldigte sich hernach.
Eklat im Kieler Landtag: SPD verlässt den Saal, nur Ralf Stegner bleibt sitzen

Exklusives Interview zur GroKo-Zukunft

SPD-Vize Stegner stellt klar: „Eine Abschaffung des Soli wird es nicht geben“

Hinter der Zukunft steht nach dem Votum der SPD-Basis ein großes Fragezeichen. Im Interview nennt SPD-Vize Ralf Stegner Punkte, die mit seiner Partei nicht verhandelbar sind.
SPD-Vize Stegner stellt klar: „Eine Abschaffung des Soli wird es nicht geben“
SPD-Mitgliederbefragung: Stichwahl soll die Entscheidung bringen

Künftige SPD-Spitze

SPD-Mitgliederbefragung: Stichwahl soll die Entscheidung bringen

Die SPD sucht eine neue Führung und hat sie noch nicht gefunden. Eine Stichwahl soll nun endlich Klarheit bringen. 
SPD-Mitgliederbefragung: Stichwahl soll die Entscheidung bringen
SPD-Vorsitz: Thilo Sarrazin fordert mit harten Worten Kandidatur von Juso-Chef Kühnert

„Wenn die Linken schon...“

SPD-Vorsitz: Thilo Sarrazin fordert mit harten Worten Kandidatur von Juso-Chef Kühnert

Olaf Scholz hat seine Kandidatur für den SPD-Parteivorsitz bestätigt. Thilo Sarrazin fordert schmähend einen anderen Kandidaten.
SPD-Vorsitz: Thilo Sarrazin fordert mit harten Worten Kandidatur von Juso-Chef Kühnert
„Intellektuell untertourig“: Spitzenpolitiker in skurrilem Twitter-Clinch um Kühnert - einer wird persönlich

Neue Sozialismus-Debatte?

„Intellektuell untertourig“: Spitzenpolitiker in skurrilem Twitter-Clinch um Kühnert - einer wird persönlich

In Berlin regiert gerade vor allem die Sommerpause. Auf Twitter begeben sich gleich vier bekannte Politiker in einen Verbalfight. Auslöser ist - mal wieder - das Thema Sozialismus.
„Intellektuell untertourig“: Spitzenpolitiker in skurrilem Twitter-Clinch um Kühnert - einer wird persönlich
„Müssen mehr sein als der Betriebsrat der Nation“: Sigmar Gabriel macht SPD klare Ansage 

Sozialprogramme reichen nicht 

„Müssen mehr sein als der Betriebsrat der Nation“: Sigmar Gabriel macht SPD klare Ansage 

Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat sich jetzt auch zum Thema Soziales zu Wort gemeldet. Er warnt seine Partei davor, sich auf ein Thema reduzieren zu lassen. 
„Müssen mehr sein als der Betriebsrat der Nation“: Sigmar Gabriel macht SPD klare Ansage 
„Regierungsrundfunk“? Wagenknecht-Bewegung empört mit Tweet im AfD-Stil

Kritik an Rundfunkgebühren

„Regierungsrundfunk“? Wagenknecht-Bewegung empört mit Tweet im AfD-Stil

Sahra Wagenknechts Bewegung hat offenbar die Rundfunkgebühren satt - seine Kritik äußert „Aufstehen“ aber in einem Stil, der vielen Beobachtern übel aufstößt.
„Regierungsrundfunk“? Wagenknecht-Bewegung empört mit Tweet im AfD-Stil
„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden

Druck auf Nahles

„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden

Von „Neuanfängen“ ist in der SPD viel die Rede - bislang hadert die Partei aber. Ein mögliches Vorbild sind offenbar die Grünen. Unterdessen geht Nahles gegen interne Kritiker in die Offensive. 
„Menschen vertrauen uns nicht“: SPD hadert vor Klausurtagung - und will grün werden
Parteiveteran übt herbe Kritik: SPD sei nur noch eine „Klugscheißerpartei“

„Von Lebenswirklichkeit völlig entfernt“

Parteiveteran übt herbe Kritik: SPD sei nur noch eine „Klugscheißerpartei“

Der frühere Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky, wirft seiner Partei mangelnden Realitätssinn vor. Vize-SPD-Chef Ralf Stegner kommt besonders schlecht weg. 
Parteiveteran übt herbe Kritik: SPD sei nur noch eine „Klugscheißerpartei“
Merkel gerät in Bamf-Affäre unter Druck: Was wusste sie wann genau?

Neue Dokumente

Merkel gerät in Bamf-Affäre unter Druck: Was wusste sie wann genau?

Die Fragen an Angela Merkel bezüglich der Probleme beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge werden lauter. Neue Dokumente werfen fragen über die Rolle des Kanzleramts auf. 
Merkel gerät in Bamf-Affäre unter Druck: Was wusste sie wann genau?