Auch Frankreich betroffen

Sonnenblumenöl knapp: TV-Sender sieht Schuld bei Muslimen - Zuschauer außer sich

Ein französischer TV-Sender erklärt die Knappheit an Sonnenblumenöl in den Lebensmittelmärkten zunächst mit dem Fastenmonat Ramadan. Und erntet dafür ironische Kommentare von seinen Zuschauern.
Sonnenblumenöl knapp: TV-Sender sieht Schuld bei Muslimen - Zuschauer außer sich
Ramadan: Fasten mit Vollzeitjob, Studium und kleinem Kind

Essen nach Sonnenuntergang

Ramadan: Fasten mit Vollzeitjob, Studium und kleinem Kind
Ramadan: Fasten mit Vollzeitjob, Studium und kleinem Kind
Erneut viele Verletzte bei Zusammenstößen auf Tempelberg

Israel und Palästina

Erneut viele Verletzte bei Zusammenstößen auf Tempelberg
Erneut viele Verletzte bei Zusammenstößen auf Tempelberg

Israel

Mehr als 150 Verletzte bei Gewalt auf Tempelberg

Die heiligen Feste von Juden, Christen und Muslimen fallen in diesem Jahr auf den gleichen Tag - Tausende feiern in Jerusalem. Am frühen Morgen ist die Lage dort eskaliert.
Mehr als 150 Verletzte bei Gewalt auf Tempelberg

Jerusalem

Verletzte bei Gewalt auf Tempelberg - Erinnerung an Kreuzweg

Schon seit mehreren Wochen ist die Sicherheitslage in Israel und den Palästinensergebieten angespannt. An Karfreitag kommt es in Jerusalem zu Zusammenstößen. Dort ziehen auch Christen durch die Altstadt.
Verletzte bei Gewalt auf Tempelberg - Erinnerung an Kreuzweg

Infos zu Ramadan und Zuckerfest

Ramadan 2022: Termine, Hintergründe und Bräuche rund um den islamischen Fastenmonat

Der Ramadan ist der Fastenmonat der Muslime und steht als Gebot im Koran. Was hat es mit diesem Monat auf sich und welche Hintergründe stecken dahinter? Ein Überblick.
Ramadan 2022: Termine, Hintergründe und Bräuche rund um den islamischen Fastenmonat

Fastenmonat

Ukraine-Krieg sorgt für hohe Preise zu Beginn des Ramadan

In der Pandemie war der muslimischen Fastenmonat Ramadan mehrfach von Corona-Auflagen betroffen. Nun wird der Ramadan unter anderem in der arabischen Welt von steigenden Lebensmittelpreisen begleitet.
Ukraine-Krieg sorgt für hohe Preise zu Beginn des Ramadan