Vier Astronauten sollen mit „Crew Dragon“ zur ISS starten

SpaceX

Vier Astronauten sollen mit „Crew Dragon“ zur ISS starten

Im November brachte das private Raumfahrtunternehmen SpaceX die „Crew-1“ zur Raumstation ISS. Jetzt folgt „Crew-2“.
Vier Astronauten sollen mit „Crew Dragon“ zur ISS starten

Internationale Raumstation

Ende der ISS droht – Russland arbeitet an eigener Raumstation
Ende der ISS droht – Russland arbeitet an eigener Raumstation
Astronaut Pesquet: Zweite ISS-Mission schwieriger als zuvor

Raumstation

Astronaut Pesquet: Zweite ISS-Mission schwieriger als zuvor
Astronaut Pesquet: Zweite ISS-Mission schwieriger als zuvor

Historischer Flug

Mars-Hubschrauber «Ingenuity» hebt erstmals ab

Die Voraussetzungen für den ersten Flug eines Hubschraubers auf einem anderen Planeten waren alles andere als einfach. Doch mit «Ingenuity» schaffte die Nasa jetzt den Durchbruch.
Mars-Hubschrauber «Ingenuity» hebt erstmals ab

Raumfahrt

Raumstation ISS droht Ende schon ab 2025

Erst Anfang März hieß es, dass die ISS bis mindestens 2028 im All bleiben solle. Nun droht aber schon ein früheres Aus.
Raumstation ISS droht Ende schon ab 2025

Hubschrauber «Ingenuity»

Mars-Heli wartet auf Premiere

Es sind nur 40 Sekunden Schweben - doch über der Mars-Oberfläche gilt dies als historischer Flug: Die Nasa will ihren Hubschrauber «Ingenuity» erstmals über dem Roten Planeten aufsteigen lassen.
Mars-Heli wartet auf Premiere

ISS

Drei Raumfahrer landen sicher auf der Erde

Ein winziger Punkt am Himmel über der Steppe Kasachstans läutet die Rückkehr von drei Raumfahrern auf der Erde an. Sie hatten Monate auf der ISS verbracht - jetzt sind sie wieder sicher gelandet.
Drei Raumfahrer landen sicher auf der Erde

Raumfahrt

Raumfahrtfirma von Amazon-Gründer Bezos testet erneut Rakete

Van Horn (dpa) - Die Raumfahrtfirma von Amazon-Gründer Jeff Bezos hat erneut eine Rakete mit Astronauten-Kapsel getestet. Der 15. Test der «New Shepard» im Westen von Texas sei erfolgreich verlaufen, teilte die Firma Blue Origin am Mittwoch mit.
Raumfahrtfirma von Amazon-Gründer Bezos testet erneut Rakete

Hubschrauber

Erstflug von «Ingenuity» über dem Mars erneut verschoben

Keine zwei Kilo wiegt er. Der kleine Hubschrauber «Ingenuity» sollte eigentlich längst auf dem Mars seinen «Höhenflug» von drei Metern absolvieren. Wegen technischer Problem wird das erstmla nichts.
Erstflug von «Ingenuity» über dem Mars erneut verschoben

Juri Gagarin

Erster Mensch im Weltall: Russland feiert 60. Jahrestag groß

Die Sowjetunion feierte damals Gagarin als Helden und seinen Flug ins All als Triumph gegenüber den USA. Heute arbeiten beide Weltraumnationen zwar zusammen, Spannungen gibt es aber nach wie vor.
Erster Mensch im Weltall: Russland feiert 60. Jahrestag groß