Pandemie rechtfertigt nicht immer kostenlosen Reiserücktritt

Kreuzfahrt-Urteil

Pandemie rechtfertigt nicht immer kostenlosen Reiserücktritt

Die Corona-Pandemie erschwert das Reisen erheblich - das ist klar. Weniger eindeutig ist allerdings, ob und zu welchem Zeitpunkt Urlauber von einer Reise ohne Stornogebühren zurücktreten können.
Pandemie rechtfertigt nicht immer kostenlosen Reiserücktritt
Reederei darf Kreuzfahrt auch ohne Reisewarnung absagen

Urteil

Reederei darf Kreuzfahrt auch ohne Reisewarnung absagen
Reederei darf Kreuzfahrt auch ohne Reisewarnung absagen
Ein Leitfaden für die Urlaubsplanung 2021

Trotz Corona

Ein Leitfaden für die Urlaubsplanung 2021
Ein Leitfaden für die Urlaubsplanung 2021

Reisen ins Nachbarland

Wegen Corona: Hotelzimmer in Polen kostenlos stornierbar

Wer ein Hotel im Ausland bucht, für den gilt ausländisches Recht. Das gilt auch bei Stornierungen wegen der Corona-Pandemie. In Polen sind Urlauber aber gegen Unkosten abgesichert.
Wegen Corona: Hotelzimmer in Polen kostenlos stornierbar

Urteil

Fluggesellschaft muss Umrechnungskosten ausweisen

Mehr für das Flugticket zahlen müssen, nur weil der Preis in eine andere Währung umgerechnet wurde? Airlines arbeiten oft mit solchen versteckten Gebühren - und scheitern damit vor Gericht.
Fluggesellschaft muss Umrechnungskosten ausweisen

Gerichtsurteil

Stornierte Pauschalreise muss schnell erstattet werden

Wegen Reise-Beschränkungen werden seit Beginn der Corona-Krise zahlreiche Pauschalreisen abgesagt. Veranstalter müssen in einem solchen Fall die Kosten zurückzahlen. Aber wie lange dürfen sie sich dafür Zeit lassen?
Stornierte Pauschalreise muss schnell erstattet werden

Reisefrust

Verbraucherschützer telefonieren «wie die Weltmeister»

Die Corona-Pandemie stellt das Leben auf den Kopf - erst recht in der Urlaubszeit. Das merken auch die Verbraucherschützer. Denn die Problemfälle sind auf einmal völlig andere als vor der Krise.
Verbraucherschützer telefonieren «wie die Weltmeister»

Stornieren oder nicht?

Ein Urlaubs-Leitfaden für die Herbstferien

Die Herbstferien stehen vor der Tür, aber die Stimmung ist getrübt: Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Was tun, wenn der Urlaubsort zum Risikogebiet wird? Eine Entscheidungshilfe in Szenarien.
Ein Urlaubs-Leitfaden für die Herbstferien

Rückflüge oder Stornierungen

Was Reisewarnungen für Urlauber bedeuten

Erst Mallorca und das spanische Festland, danach Kroatien und nun auch die Kanarischen Inseln - für beliebte Urlaubsgebiete gibt es wieder Reisewarnungen. Was Urlauber und Rückkehrer wissen müssen.
Was Reisewarnungen für Urlauber bedeuten

Reiserecht

Was Reisewarnungen für Urlauber bedeuten

Erst Spanien, jetzt Kroatien - für beliebte Urlaubsgebiete gibt es wieder Reisewarnungen. Was müssen Urlauber und Rückkehrer jetzt wissen?
Was Reisewarnungen für Urlauber bedeuten

Urteil

Algenteppich am Strand ist Reisemangel

Grüne, muffige Algen statt weißem Sand: Wenn der Strand im Badeurlaub anders als versprochen stark verschmutzt ist, können sich Pauschalreisende einen Teil des Geldes zurückholen.
Algenteppich am Strand ist Reisemangel

Reiserecht

Kein Schmerzensgeld für Zwischenlandung wegen Defekt

Das Flugzeug hat plötzlich einen Riss in der Scheibe, der Pilot entscheidet sich zur Zwischenlandung - keine angenehme Situation. Zwei Urlauber wollten daraus Profit ziehen.
Kein Schmerzensgeld für Zwischenlandung wegen Defekt

Pauschalurlaub

Was die Aufhebung des Türkei-Reisewarnung bedeutet

Gute Nachrichten für Türkei-Urlauber: Durch die Aufhebung der Reisewarnung können Veranstalter wieder Pauschalurlaub anbieten. Was es nun reiserechtlich zu beachten gilt.
Was die Aufhebung des Türkei-Reisewarnung bedeutet

Urteil

Airline muss wegen Verspätung Hotelkosten zahlen

Nur noch ab ins Hotel! Eine verspätete Ankunft spät am Abend ist für Flugreisende ärgerlich. Die Kosten für eine zusätzliche Übernachtung können sie sich von der Airline zurückholen - unter einer Bedingung.
Airline muss wegen Verspätung Hotelkosten zahlen

Flug annulliert

Keine Entschädigung bei Stromausfall am Flughafen
Geld zurück - ja oder nein? Oft steht Flugreisenden eine Entschädigung zu, wenn die Airline einen Flug streicht. Bei einem Stromausfall am Flughafen ist das jedoch anders.
Keine Entschädigung bei Stromausfall am Flughafen

Pauschalreiserecht

Geld zurück bei Suite ohne abgetrenntem Schlafzimmer
Eine Hotelsuite mit verschiedenen Schlafbereichen bietet Komfort und Privatsphäre. Wenn Pauschalurlauber solch eine Unterkunft buchen, sie aber nicht bekommen, gibt es vom Veranstalter Geld zurück.
Geld zurück bei Suite ohne abgetrenntem Schlafzimmer

Rat von Verbraucherschützern

Corona-Reisegutschein gegen insolvenzgeschützten tauschen

Viele Pauschalurlauber haben während der Corona-Krise Gutscheine für ihre ausgefallenen Reisen angenommen. Doch erst seit kurzem sind solche Gutscheine gegen Insolvenz abgesichert. Was nun zu tun ist.
Corona-Reisegutschein gegen insolvenzgeschützten tauschen

Verärgerte Fluggäste

Stark veränderte Flugpläne: Passagierrechte bei Umbuchungen

Die schlechte Nachricht kommt per E-Mail - und infolge von Corona derzeit ziemlich oft: "Leider verschiebt sich Ihr Flug!" Müssen Passagiere eine solche Änderung hinnehmen?
Stark veränderte Flugpläne: Passagierrechte bei Umbuchungen

Pauschalurlaub

Was für und was gegen Reisegutscheine spricht

Die Rechtslage ist eindeutig: Verbraucher müssen keine Reisegutscheine akzeptieren. Ihnen steht eine Rückzahlung zu. Doch gibt es Gründe, vielleicht doch einen Gutschein zu wählen?
Was für und was gegen Reisegutscheine spricht

Flugbuchung

Reisebüro muss über Einreisebestimmungen aufklären

Auch für das reine Umsteigen am Flughafen benötigen Passagiere manchmal Visa oder Einreisegenehmigungen. Blöd, wer das nicht weiß. Nur wen trifft die Schuld? Diese Frage beschäftigte ein Gericht.
Reisebüro muss über Einreisebestimmungen aufklären

Urlaub im Risikogebiet?

Reisen in Corona-Zeiten: Was fürs Buchen nun wichtig ist

Die Verunsicherung ist groß: Die Welt teilt sich aus deutscher Urlaubersicht nun in Länder mit oder ohne Reisewarnung, zusätzlich gibt es noch Risikogebiete. Was muss ich für meinen Urlaub wissen?
Reisen in Corona-Zeiten: Was fürs Buchen nun wichtig ist

Ab in den Urlaub?

Reisewarnung ist kein Reiseverbot

Die weltweite Reisewarnung der Bundesregierung gilt noch bis Mitte Juni. Heißt das nun, dass ich bis dahin gar nicht ins Ausland reisen darf? Das ist ein häufiges Missverständnis.
Reisewarnung ist kein Reiseverbot

Reiserecht

Geänderter Abflugort rechtfertigt Preisminderung

Eine Familie bucht einen Türkei-Urlaub mit Abflugort Berlin. Doch der Veranstalter ändert kurzerhand den Flughafen - plötzlich soll die Reise in Leipzig beginnen. Wie viel Geld gibt es zurück?
Geänderter Abflugort rechtfertigt Preisminderung

Urlaub ohne Koffer

Preisminderung bei verschollenem Gepäck

Wenn der Koffer verspätet ankommt, ist das ärgerlich. Wenn er überhaupt nicht mehr auftaucht, ist das noch schlimmer. Pauschalurlauber bekommen dann Geld zurück. Nur wie viel?
Preisminderung bei verschollenem Gepäck

Vorsicht ist geboten

So fatal kann die Nutzung des Fitnessstudios auf der Kreuzfahrt sein, wenn Sie nicht aufpassen

Es gibt Momente an Bord eines Kreuzfahrtschiffes, in denen Passagiere auf Aktivitäten im Fitnessstudio verzichten sollten. Hier erfahren Sie, warum.
So fatal kann die Nutzung des Fitnessstudios auf der Kreuzfahrt sein, wenn Sie nicht aufpassen

Gericht

Hoher Schadenersatz für zweimal geplatzte Reise

Zweimal reist eine Familie zum Flughafen, um in den Urlaub zu fliegen - und zweimal fällt die Reise ganz kurzfristig ins Wasser. Ein solches Fiasko rechtfertigt eine hohe Entschädigung.
Hoher Schadenersatz für zweimal geplatzte Reise