RKI registriert 89.142 Corona-Neuinfektionen

Inzidenz bei 480,0

RKI registriert 89.142 Corona-Neuinfektionen

Die Inzidenz ist in Deutschland nach Angaben des Robert Koch-Instituts leicht gestiegen. Noch immer gehen Experten von einer hohen Zahl nicht vom RKI erfasster Fälle aus.
RKI registriert 89.142 Corona-Neuinfektionen

Corona-Pandemie in Deutschland

Aktuelle Corona-Zahlen: Inzidenz sinkt weiter - Übermittlungsprobleme befürchtet
Aktuelle Corona-Zahlen: Inzidenz sinkt weiter - Übermittlungsprobleme befürchtet
Immer mehr Affenpocken-Fälle weltweit – Experten mahnen

Gesundheit

Immer mehr Affenpocken-Fälle weltweit – Experten mahnen
Immer mehr Affenpocken-Fälle weltweit – Experten mahnen

Nach der Pandemie-Phase

Ist Deutschland schon in der Corona-Endemie angekommen? Was dafür spricht – und was dagegen

Das Ende der Corona-Pandemie sehnen Menschen weltweit herbei. In Deutschland lassen die sinkenden Zahlen auf den nahenden Beginn der endemischen Phase hoffen.
Ist Deutschland schon in der Corona-Endemie angekommen? Was dafür spricht – und was dagegen

Pandemie

RKI: Mehr als 1,5 Millionen Corona-Fälle in einer Woche

Impfungen sind nach wie vor unerlässlich, mahnt das RKI. Denn den stärksten Zuwachs bei der Inzidenz verzeichnet ausgerechnet eine Risikogruppe.
RKI: Mehr als 1,5 Millionen Corona-Fälle in einer Woche

RKI-Zahlen

Inzidenz erreicht mit 1450,8 erneut Höchstwert

Seit Tagen wird alle 24 Stunden ein neuer Höchstwert der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gemeldet. Und auch die Zahl der Corona-Neuinfektionen liegt mit 234.250 höher als vor einer Woche.
Inzidenz erreicht mit 1450,8 erneut Höchstwert

RKI-Zahlen

Sieben-Tage-Inzidenz übersteigt erstmals Schwelle von 1400

Das Robert Koch-Institut registriert binnen eines Tages 133.173 Corona-Neuinfektionen. Die Sieben-Tage-Inzidenz hat erneut einen Höchstwert erreicht.
Sieben-Tage-Inzidenz übersteigt erstmals Schwelle von 1400

RKI-Zahlen

Sieben-Tage-Inzidenz erreicht erneut Höchstwert

Das RKI registriert erneut mehr als 200.000 Corona-Neuinfektionen - die Inzidenz ist auf einen neuen Höchstwert gestiegen. Experten gehen von einer hohen und weiter steigenden Zahl von Fällen aus.
Sieben-Tage-Inzidenz erreicht erneut Höchstwert

Omikron-Welle unter Kontrolle

Intensivmediziner sitzt neben Wieler und Lauterbach als er warnt: „Habe mehr Angst vor dem kommenden Winter“

Durch die Omikron-Welle erreichen die Corona-Fallzahlen in Deutschland Rekordhöhen. Doch ein Experte befürchtet, dass es in näherer Zukunft noch schlimmer kommt.
Intensivmediziner sitzt neben Wieler und Lauterbach als er warnt: „Habe mehr Angst vor dem kommenden Winter“

RKI-Zahlen

RKI registriert 208.498 Corona-Neuinfektionen

Das RKI meldet 208.498 Corona-Neuinfektionen - damit ist die Gesamtzahl der Infektionen auf über 10 Millionen gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 1227,5. Das Impftempo lässt zu wünschen übrig.
RKI registriert 208.498 Corona-Neuinfektionen

„Hohe Grundrechtsrelevanz“

Heikles Bundestags-Gutachten durchgesickert: Juristen sehen zu viel Macht beim RKI

In der Corona-Politik hat RKI-Chef Wieler aus Sicht von Bundestags-Experten zu viel Macht. Die Kontrolle des RKI über den Genesenenstatus stellt für sie ein Problem dar.
Heikles Bundestags-Gutachten durchgesickert: Juristen sehen zu viel Macht beim RKI

Corona-Pandemie

Sieben-Tage-Inzidenz erreicht erneut Höchstwert

Das RKI meldet eine neue Rekord-Inzidenz von 1176,8. Experten gehen von einer hohen und weiter steigenden Zahl von Corona-Fällen aus. Das Impftempo at sich weiter verlangsamt.
Sieben-Tage-Inzidenz erreicht erneut Höchstwert

Genesenen-Chaos

Wieler preschte unabgesprochen vor - Lauterbach auf Pressekonferenz deutlich: „Wenn es mir bekannt gewesen wäre…“

Was hat Deutschland in der Omikron-Welle der Corona-Pandemie zu erwarten? Gesundheitsminister Lauterbach und RKI-Chef Wieler standen Rede und Antwort. Der Live-Ticker zur PK am Freitag.
Wieler preschte unabgesprochen vor - Lauterbach auf Pressekonferenz deutlich: „Wenn es mir bekannt gewesen wäre…“

Infektionsdruck

RKI: Rückläufige Corona-Trends - Weniger Tests vor Ostern

Zuletzt sind in Deutschland laut RKI immer weniger PCR-Tests durchgeführt worden. Das hängt wohl auch mit den Osterfeiertagen zusammen. Der Infektionsdruck bleibt jedoch trotz sinkender Corona-Inzidenz hoch.
RKI: Rückläufige Corona-Trends - Weniger Tests vor Ostern

Pandemie

RKI registriert 296.498 Corona-Neuinfektionen

Mit einer Inzidenz von 1756,4 ist in Deutschland ein neuer Höchstwert erreicht worden. Kontakte werden insgesamt jedoch nur noch eingeschränkt nachverfolgt.
RKI registriert 296.498 Corona-Neuinfektionen

Pandemie

RKI: Omikron-Subtyp nun bei 72 Prozent - Impfung effektiv

Rekord-Infektionszahlen in Deutschland - und immer wieder trifft es auch Geimpfte. Nützt der Piks in Zeiten von Omikron also ohnehin nicht mehr? Laut RKI wäre das eine falsche Annahme.
RKI: Omikron-Subtyp nun bei 72 Prozent - Impfung effektiv

Corona-Bekämpfung

Corona: Impftempo nimmt eher ab, nur wenige Erstimpfungen

Die Impfung der Bevölkerung in Deutschland gegen das Coronavirus verlangsamt sich weiter.
Corona: Impftempo nimmt eher ab, nur wenige Erstimpfungen

RKI-Zahlen

Inzidenz überschreitet erstmals Schwelle von 1200

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erstmals auf einen Wert von über 1200 gestiegen. Das RKI registriert aktuell 162.613 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden. Das Impftempo verlangsamt sich.
Inzidenz überschreitet erstmals Schwelle von 1200

Experte erläutert

Neues Corona-Medikament Sotrovimab schon im Einsatz – „Aus medizinischer Sicht wirklich dankbar“

Im Kampf gegen das Coronavirus soll ein neues Medikament helfen, die Pandemie in den Griff zu bekommen. Ein Experte klärt über den Einsatz von „Sotrovimab“ auf.
Neues Corona-Medikament Sotrovimab schon im Einsatz – „Aus medizinischer Sicht wirklich dankbar“

RKI-Zahlen

Erstmals über 200.000 Neuinfektionen gemeldet

Die Inzidenz hat exakt zwei Jahre nach dem ersten bestätigten Corona-Fall in Deutschland erstmals die Schwelle von 1000 überschritten. Auch die Zahl der Neuinfektionen erreicht einen neuen Rekordwert.
Erstmals über 200.000 Neuinfektionen gemeldet

RKI-Zahlen

Sieben-Tage-Inzidenz steigt erneut auf Höchstwert

Das RKI registriert 126.955 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages. Die Inzidenz steigt und steigt, und liegt inzwischen bei einem Höchstwert von 894,3.
Sieben-Tage-Inzidenz steigt erneut auf Höchstwert

RKI-Zahlen

Inzidenz überschreitet erstmals Schwelle von 800

Die Inzidenz steigt in Deutschland weiter und hat nun erstmals einen Wert von über 800 erreicht. Experten rechnen mit immer mehr Fällen, die nicht erfasst werden können.
Inzidenz überschreitet erstmals Schwelle von 800

Corona-Lage

RKI blickt detailliert auf Covid-19-Patienten mit Symptomen

Die Kapazitäten für PCR-Tests werden in der Omikron-Welle wohl nicht reichen. Nur die so bestätigten Fälle fließen aber zum Beispiel in die Sieben-Tage-Inzidenz ein. Was plant das RKI?
RKI blickt detailliert auf Covid-19-Patienten mit Symptomen