Fotostory: Die schrecklichsten Fußballer-Frisuren der letzten Jahrzehnte

Von Rasta-Zöpfchen bis Vokuhila

Fotostory: Die schrecklichsten Fußballer-Frisuren der letzten Jahrzehnte

Afro, Irokese und Vokuhila: Wilde Mähnen gab es auf dem Fußballfeld schon immer. Ob Jugendsünde, Kult-Frise oder Fashion-Fail - die Fotostory zeigt wahre Style-Ikonen.
Fotostory: Die schrecklichsten Fußballer-Frisuren der letzten Jahrzehnte

Gemeinsame Entscheidung

Ex-Löwen gehen bemerkenswerten Schritt: Bender-Zwillinge kündigen für Sommer Mega-Überraschung an
Ex-Löwen gehen bemerkenswerten Schritt: Bender-Zwillinge kündigen für Sommer Mega-Überraschung an

Nationalspieler hat neuen Verein

Chelsea stellt Königstransfer Havertz offiziell vor, dann wird es peinlich - Fans stürzen sich auf bitteren Fehler
Chelsea stellt Königstransfer Havertz offiziell vor, dann wird es peinlich - Fans stürzen sich auf bitteren Fehler

„Weg ins Finale kürzer als je zuvor“

Europa League: Mögliche Gegner der deutschen Teams ausgelost - Heftige Kritik an Ansetzung

Europa League: Nach der Auslosung des Wettbewerbs am 10. Juli sprachen die Vertreter der Vereine über ihre Gegner im Final-Turnier. 
Europa League: Mögliche Gegner der deutschen Teams ausgelost - Heftige Kritik an Ansetzung

Stimmen zum Finale

Nach Bayern-Pokalsieg: Müller stichelt gegen Schweinsteiger - „Günter Netzer Junior soll ...“

Der FC Bayern München hat das Pokalfinale gegen Bayer Leverkusen gewonnen. Hier gibt es alle Stimmen rund um das Endspiel.
Nach Bayern-Pokalsieg: Müller stichelt gegen Schweinsteiger - „Günter Netzer Junior soll ...“

Frage von niederländischem Journalisten

Schon wieder! Rudi Völler mit völlig irrer Antwort auf Journalistenfrage

Auf eine Fußball-Frage eines niederländischen Journalisten wusste Rudi Völler keine Antwort. Er antwortete mit einer eigenen Interpretation.
Schon wieder! Rudi Völler mit völlig irrer Antwort auf Journalistenfrage

Nach 6:2-Kantersieg von Bayer Leverkusen in Bremen

"Große Sauerei" nach Bayer-Spektakel: Völler mit Breitseite gegen Sky-Moderator 

Dem Spektakel auf dem Platz folgte ein Wutanfall in den Katakomben: Rudi Völler kritisierte nach dem 6:2-Kantersieg von Bayer Leverkusen in Bremen den Umgang mit Heiko Herrlich scharf.
"Große Sauerei" nach Bayer-Spektakel: Völler mit Breitseite gegen Sky-Moderator 

Leverkusens Geschäftsführer mit Ironie

Bellarabi-Foul: Völler kontert Hoeneß-Aussage: „Dadurch wurden es nur vier statt fünf Spiele“

Rudi Völler hat auf die Aussage von Uli Hoeneß (Bellarabis Foul sei geisteskrank) mit Ironie gekontert und legt keinen Einspruch gegen die Strafe ein.
Bellarabi-Foul: Völler kontert Hoeneß-Aussage: „Dadurch wurden es nur vier statt fünf Spiele“

Wechselgerüchte

Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach nur einem Jahr

Starke Konkurrenz, riesige Ansprüche: Schon einige Spieler haben nach nur einem Jahr den FC Bayern auch schon wieder verlassen. Jetzt ist vielleicht Sebastian Rudy der nächste Star auf dieser Liste, obwohl er sich in den WM-Kader spielte. Teilen würde er dieses Schicksal sogar mit einem Weltfußballer.
Mia san wieder weg: Abschiede vom FC Bayern nach nur einem Jahr

Leverkusen trifft im April auf Bayern

Völler zum Pokal-Halbfinale: "Chance, den FC Bayern zu schlagen"

Leverkusens Sportchef Rudi Völler blickt zuversichtlich auf das Halbfinalspiel im DFB-Pokal (17. April, 20:45 Uhr) gegen den FC Bayern München.
Völler zum Pokal-Halbfinale: "Chance, den FC Bayern zu schlagen"

Bayer-Sportchef über die Münchner

Völler vor Bayern-Spiel gelassen: „Werden nicht in Ehrfurcht erstarren“

Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler hat sich vor dem Rückrundenauftakt gegen den FC Bayern zu Wort gemeldet. Er erwartet einen offenen Schlagabtausch. 
Völler vor Bayern-Spiel gelassen: „Werden nicht in Ehrfurcht erstarren“

"Sind wohl in Köln vor dem Fernseher eingeschlafen"

Völler wettert gegen Videobeweis - mit köstlicher Aussage

Heftige Kritik am Video-Assistenten beim Spiel Bayer Leverkusen gegen 1899 Hoffenheim (2:2) hat Bayer-Sportchef Rudi Völler geübt.
Völler wettert gegen Videobeweis - mit köstlicher Aussage
Video

Reschke-Abgang

Völler sieht schwarz für Bayerns Talente

München - Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler spricht über die Scouting-Notwendigkeit des FC Bayern und über junge Talente, die es beim Rekordmeister schwer haben.
Völler sieht schwarz für Bayerns Talente

Sportchef wagt Prognose

Rudi Völler prophezeit: Dieser Verein wird Meister 

Bayer 04 Leverkusen ist gerade erst aus dem Trainingslager zurückgekehrt, da meldet sich Sportchef Rudi Völler bereits mit einer ersten Prognose für die kommende Saison zu Wort. 
Rudi Völler prophezeit: Dieser Verein wird Meister 

Duo ganz oben auf der Liste

Bayer auf Trainersuche: Das sind die Kandidaten
Bayer Leverkusen sucht noch nach einem neuen Trainer. Ganz oben auf der Liste stehen offenbar Thomas Tuchel und David Wagner - aber auch andere Namen werden gehandelt.
Bayer auf Trainersuche: Das sind die Kandidaten

Basketballer bei Gießen 46ers

Sohn von Rudi Völler positiv auf Doping getestet
Zwei Basketballer vom Bundesliga-Club Gießen 46ers sind positiv getestet worden. Gesperrt wurden die beiden Korbjäger nicht, weil wohl keine leistungssteigernden Substanzen konsumiert wurden.
Sohn von Rudi Völler positiv auf Doping getestet

Absage an Transfergerüchte

Brandt heiß begehrt: Jetzt spricht Völler

Leverkusen - Bayer-Sportchef Rudi Völler verpasst allen einen Dämpfer, die Julian Brandt beim FC Bayern sehen wollen. Er sieht das Top-Talent auch mittelfristig in Leverkusen.
Brandt heiß begehrt: Jetzt spricht Völler

Egal bei welchem Verein

"Zwei Jahre auf Top-Niveau": Völler glaubt an Schweinsteiger

Leverkusen - Bastian Schweinsteiger hat schon bessere Phasen in seiner Karriere erlebt. Trotzdem glaubt Leverkusens Sportchef Rudi Völler an den ehemaligen Kapitän des DFB.
"Zwei Jahre auf Top-Niveau": Völler glaubt an Schweinsteiger

Sportchef Rudi Völler bleibt dran

Bayer 04 weiter an Dragovic interessiert

Zell am See - Bayer 04 Leverkusen hat die Verpflichtung von Aleksandar Dragovic noch nicht aufgegeben. Sportchef Rudi Völler äußerte sich im Trainingslagers der Werkself zum Stand der Verhandlungen.
Bayer 04 weiter an Dragovic interessiert

Ex-Bundestrainer

Deutschland gegen Frankreich: Völler erwartet Hexenkessel

München - Rudi Völler erwartet beim Halbfinale Deutschland gegen Frankreich einen Hexenkessel. Und er sieht die Franzosen etwas besser als die Italiener.
Deutschland gegen Frankreich: Völler erwartet Hexenkessel

Sportdirektor bleibt bis 2022

Leverkusen plant langfristig: Völler-Vertrag verlängert

Köln - Bayer 04 Leverkusen setzt auf bewährtes Personal. Nach Trainer und Geschäftsführer hat der Fußball-Bundesligist nun auch Sportdirektor Völler mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet.
Leverkusen plant langfristig: Völler-Vertrag verlängert

DFB-Interimschef

Koch findet Strafe für Schmidt und Völler hart, aber angemessen

Leverkusen - Leverkusens Trainer Schmidt hat eine heftige Sperre aufgebrummt bekommen. Außerdem wurden er und auch Völler zu einer Geldstrafe verdonnert. Der DFB-Interims-Präsident findet die Urteile angemessen.
Koch findet Strafe für Schmidt und Völler hart, aber angemessen

Verweigerung mit Folgen

Bayer-Coach Roger Schmidt kassiert lange Sperre

Frankfurt/Main - Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt ist vom Sportgericht des DFB für fünf Spiele gesperrt worden, das Innenraumverbot für zwei Partien wurde zur Bewährung ausgesetzt.
Bayer-Coach Roger Schmidt kassiert lange Sperre

Heimspiel gegen Barca

Bayer zwischen Wunder und Worst Case

Leverkusen - Wo führt Leverkusens Weg hin? Vor dem letzten Gruppenspiel in der Champions League gegen den FC Barcelona ist für Bayer noch alles möglich - im Guten wie im Schlechten.
Bayer zwischen Wunder und Worst Case

Kaum Kritik an zentraler Figur

Trotz WM-Affäre: "Kaisertreue" halten zu Beckenbauer

Frankfurt/Main - Franz Beckenbauer kann sich in dieser schwierigen Zeit breiter Unterstützung sicher sein. Viele Sport-Größen halten in der WM-Affäre zum Kaiser.
Trotz WM-Affäre: "Kaisertreue" halten zu Beckenbauer

"Tante Käthe" springt "Kaiser" zur Seite

Völler: Beckenbauer wird auch diesen Sturm überstehen

Unterföhring - Rudi Völler springt im Skandal um die Vergabe der WM 2006 Franz Beckenbauer zur Seite. Persönlichen Kontakt haben beide jedoch nicht.
Völler: Beckenbauer wird auch diesen Sturm überstehen