Unfassbarer Zwischenfall am Flughafen

Skandal um Ryanair: Autistischer Junge nicht an Bord gelassen - die Gründe dafür sind unglaublich

Ryanair sieht sich derzeit mit massiver Kritik konfrontiert. Grund ist ein schockierender Vorfall am Flughafen, als ein Autist am Boarding gehindert worden sein soll. Obwohl die Gründe für diese Entscheidung entsetzen, wehrt sich die Airline nun. 
Skandal um Ryanair: Autistischer Junge nicht an Bord gelassen - die Gründe dafür sind unglaublich

Wie "entführt"

Ryanair-Flugzeug verspätet sich - dann folgen "nervöse Angstzustände" für Passagiere

Eigentlich sollte es für 200 Passagiere nach Madrid gehen: Stattdessen saßen sie über Stunden in einer Ryanair-Maschine fest - aber es kommt noch dicker.
Ryanair-Flugzeug verspätet sich - dann folgen "nervöse Angstzustände" für Passagiere
149 Passagiere saßen fest: EU-Land beschlagnahmt Flieger - Ryanair zahlt 

Eklat am Flughafen

149 Passagiere saßen fest: EU-Land beschlagnahmt Flieger - Ryanair zahlt 

Rund 150 Passagiere auf dem Weg von Bordeaux nach London dürften sich ordentlich geärgert haben. Sie saßen schon im Flieger, als französische Behörden ihre Reisepläne durchkreuzten.
149 Passagiere saßen fest: EU-Land beschlagnahmt Flieger - Ryanair zahlt 
Ryanair einigt sich auf Tarifvertrag für deutsche Flugbegleiter

Billig-Airline

Ryanair einigt sich auf Tarifvertrag für deutsche Flugbegleiter

Der irische Billigflieger Ryanair hat sich mit der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi auf einen Tarifvertrag für die deutschen Flugbegleiter geeinigt.
Ryanair einigt sich auf Tarifvertrag für deutsche Flugbegleiter
Verteidigers des Handgepäcks: Italien stoppt Ryanair-Gebühren

Auch Wizz Air betroffen

Verteidigers des Handgepäcks: Italien stoppt Ryanair-Gebühren

Ryanair und Wizz Air wollen eigentlich ab Donnerstag Gebühren für Handgepäck einführen - doch die italienische Kartellbehörde greift ein.
Verteidigers des Handgepäcks: Italien stoppt Ryanair-Gebühren
Streik bei Ryanair hat begonnen - das sind die Auswirkungen

Flüge werden gestrichen

Streik bei Ryanair hat begonnen - das sind die Auswirkungen

An diesem Freitag beginnen in einigen Bundesländern die Ferien - und bei Ryanair wird wieder gestreikt. Auch deutsche Piloten und Flugbegleiter beteiligen sich an dem neuerlichen europaweiten Ausstand. Die Billigairline streicht vorsorglich Flüge.
Streik bei Ryanair hat begonnen - das sind die Auswirkungen
Mann will unbedingt noch seinen Flieger erwischen - dann wird es richtig skurril

Ärger bei Ryanair

Mann will unbedingt noch seinen Flieger erwischen - dann wird es richtig skurril

Seinen Flug zu verpassen, ist nicht nur ein finanzieller Verlust, sondern zudem auch noch richtig ärgerlich. Das erlebte ein Passagier in Dublin am eigenen Leib - und überschritt deshalb eine Grenze. 
Mann will unbedingt noch seinen Flieger erwischen - dann wird es richtig skurril
Gewerkschaft ruft Ryanair-Piloten auf - geplanter Streik könnte sich ausweiten

Fragen & Antworten zu Ryanair-Flügen

Gewerkschaft ruft Ryanair-Piloten auf - geplanter Streik könnte sich ausweiten

Der geplante Streik von Ryanair könnte sich ausweiten: Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat die in Deutschland beschäftigten Piloten dazu aufgerufen.
Gewerkschaft ruft Ryanair-Piloten auf - geplanter Streik könnte sich ausweiten
190 Flüge annulliert! Streiks bei Ryanair

30.000 Fluggäste betroffen

190 Flüge annulliert! Streiks bei Ryanair

Der irische Billigflieger Ryanair annulliert an diesem Freitag wegen Streiks in mehreren Ländern insgesamt 190 Flüge.
190 Flüge annulliert! Streiks bei Ryanair
„Was wäre, wenn ich tragisch sterbe?“

Ryanair-Chef O‘Leary

„Was wäre, wenn ich tragisch sterbe?“

Paukenschlag bei Ryanair: Chef Michael O‘Leary spekuliert öffentlich über ein Ende seiner Amtszeit. In einem Interview stichelt er außerdem gegen die Gewerkschaften. 
„Was wäre, wenn ich tragisch sterbe?“