Schweiz nach intensivem Sieg gegen Serbien im Achtelfinale

Fußball-WM

Schweiz nach intensivem Sieg gegen Serbien im Achtelfinale

Die Schweiz gewinnt das sportlich und politisch brisante Duell mit Serbien und zieht in die K.o.-Phase ein. Shaqiri jubelt diesmal zurückhaltender. Der WM-Fluch der Serben geht weiter.
Schweiz nach intensivem Sieg gegen Serbien im Achtelfinale

Stufenplan

Strom-Notfallplan: Schweiz plant Fahrverbot für Elektroautos
Strom-Notfallplan: Schweiz plant Fahrverbot für Elektroautos

Auch Tempolimit droht

Schweiz plant Fahrverbot für E-Autos – aus Sorge vor Blackout
Schweiz plant Fahrverbot für E-Autos – aus Sorge vor Blackout

Fußball-WM

Schweiz, Serbien und die Sache mit dem Doppeladler

Die Schweiz und Serbien kämpfen um den Einzug ins Achtelfinale. Es ist ein Duell mit heiklem Hintergrund und brisanter Vorgeschichte. Dabei geht es auch um ein Land, das in Katar gar nicht mitspielt.
Schweiz, Serbien und die Sache mit dem Doppeladler

Versicherungen

Swiss Re: Katastrophenschäden von 115 Milliarden Dollar

Naturkatastrophen haben in diesem Jahr weltweit überdurchschnittlich hohe Schäden verursacht. 2022 wäre damit das zweite Jahr in Folge mit geschätzten Versicherungsschäden von mehr als 100 Milliarden.
Swiss Re: Katastrophenschäden von 115 Milliarden Dollar

Krisen

Rekordbedarf an humanitärer Hilfe für 2023

Der russische Krieg gegen die Ukraine, Überschwemmungen, Dürren und Konflikte in Asien und Afrika: Millionen Menschen kämpfen täglich ums Überleben. Sie brauchen Hilfe - so viel wie nie zuvor.
Rekordbedarf an humanitärer Hilfe für 2023

Fußball-WM

Omnipräsent auf der Liege: Neymar beschäftigt Brasilien

Beim vorzeitigen Achtelfinal-Einzug der Brasilianer liegt Neymar verletzt und kränkelnd im Hotel. Trotzdem wird danach viel über ihn geredet. Die Antwort auf die wichtigste Frage fehlt aber weiter.
Omnipräsent auf der Liege: Neymar beschäftigt Brasilien

Lob von Neymar

Casemiro schießt Brasilien ins WM-Achtelfinale

Lange tut sich Brasilien gegen die Schweiz schwer. Dann gelingt Mittelfelddirigent Casemiro ein herrliches Tor. Die Seleção steht nun im WM-Achtelfinale. Und sie weiß: Es geht auch ohne Neymar.
Casemiro schießt Brasilien ins WM-Achtelfinale

Neuer Name

Affenpocken werden ab sofort Mpox genannt

Die WHO benennt die Krankheit Affenpocken um. Generell soll laut WHO-Vorgaben für Krankheiten ein neutraler und einfach auszusprechender Name verwendet werden.
Affenpocken werden ab sofort Mpox genannt

Krankheit

Neuer Name: Affenpocken werden ab sofort Mpox genannt

Statt Monkeypox sollen Affenpocken laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nun Mpox heißen. Auch das Virus soll eine neue Bezeichnung erhalten. Warum eine Umbenennung nötig war.
Neuer Name: Affenpocken werden ab sofort Mpox genannt

Fußball

Pfälzer Heiko Vogel neuer Sportdirektor des FC Basel

Heiko Vogel wird ab 1. Januar 2023 neuer Sportdirektor des FC Basel. Der 47-jährige, der von Sommer 2009 bis Oktober 2012 zuerst als Assistenztrainer und dann als Cheftrainer in Basel arbeitete, wird den gesamten operativen Bereich übernehmen, wie der Schweizer Fußball-Traditionsverein am Montag mitteilte.
Pfälzer Heiko Vogel neuer Sportdirektor des FC Basel

Energiekrise

Stromfresser: Auch die Wissenschaft spart Energie

Viele Forschungsanlagen sind gigantische Stromfresser - und müssen in der Energiekrise sparen. Der weltgrößte Teilchenbeschleuniger gehört ebenso dazu wie Großexperimente und Forschungsschiffe.
Stromfresser: Auch die Wissenschaft spart Energie

Inflationsopfer?

Ungewisse Aussichten für die neue Wintersport-Saison

Wintersport ist teuer - und viele Menschen sparen wegen der hohen Inflation bei ihren Konsumausgaben. Skigebiete können zumindest auf die Besserverdiener hoffen.
Ungewisse Aussichten für die neue Wintersport-Saison

Freizeit

Inflationsopfer Wintersport? Ungewisse Aussichten

Wintersport ist teuer - und viele Menschen sparen wegen der hohen Inflation bei ihren Konsumausgaben. Skigebiete können zumindest auf die Besserverdiener hoffen.
Inflationsopfer Wintersport? Ungewisse Aussichten

Bremen

DocMorris-Mutter Zur Rose schließt Logistikstandort Eurapon

Die Versand-Apotheke Zur Rose strafft den Vertrieb in Deutschland und unternimmt nach eigenen Angaben weitere Schritte zu mehr Profitabilität. In Bremen schließt die Gruppe per Ende 2022 den Logistikstandort der Eurapon Pharmahandel GmbH und stellt gleichzeitig die Marke Eurapon ein.
DocMorris-Mutter Zur Rose schließt Logistikstandort Eurapon

Pitztal bis Pyrenäen

Neues aus den Skigebieten Europas

Im Wettbewerb um Winterurlauber können neue, komfortablere Anlagen ein Trumpf für Skigebiete sein. Mehrere setzen dabei auf Kombibahnen. Und offenbar ist die Sechs eine magische Zahl bei Sesselliften.
Neues aus den Skigebieten Europas

Untersuchung

Baerbock: Verantwortliche im Iran zur Rechenschaft ziehen

Außenministerin Baerbock will Iran wegen der Gewalt gegen friedlich Demonstrierende zur Rechenschaft ziehen. Im UN-Menschenrechtsrat hat sie mit einer deutschen Initiative Erfolg.
Baerbock: Verantwortliche im Iran zur Rechenschaft ziehen

Maut 2023

Österreich kassiert mehr fürs „Pickerl“ ab – Vignetten-Preis in zwei anderen Urlaubsländer bleibt

Urlauber müssen in Österreich tiefer in die Tasche greifen – jedenfalls auf der Autobahn. Die Vignette für 2023 wird teurer. In zwei anderen Alpenländern ändert sich nichts.
Österreich kassiert mehr fürs „Pickerl“ ab – Vignetten-Preis in zwei anderen Urlaubsländer bleibt

Champions League

Niederlage in Zug: EHC München verpasst Viertelfinale

Das Viertelfinale der Eishockey-Champions-League findet ohne deutsche Clubs statt. Nach Wolfsburg und Straubing schied auch der EHC München aus. Die Bayern verpassten beim EV Zug die Sensation und mussten sich nach dem 1:5 im Hinspiel auch im Rückspiel mit 1:5 geschlagen geben.
Niederlage in Zug: EHC München verpasst Viertelfinale

Neue Preise in 2023

Vignette für Österreich wird etwas teurer

Auf den Weg in den Winterurlaub werden sich wieder viele das „Pickerl“ an die Windschutzscheibe kleben. Das kostet bald ein wenig mehr. In zwei anderen Alpenländern bleiben die Preise stabil.
Vignette für Österreich wird etwas teurer

Banken

Credit Suisse bekommt grünes Licht für Kapitalerhöhung

Mit frischem Geld will die Schweizer Bank Credit Suisse nach Milliardenverlusten aus dem Tief kommen. Die Aktionäre ziehen mit, aber mit neuen Hiobsbotschaften verprellt die Bank die Märkte.
Credit Suisse bekommt grünes Licht für Kapitalerhöhung

Kalte Sitze, höhere Preise

Ein Ausblick auf die Skisaison

Gestiegene Energiekosten und Inflation machen auch vor Skigebieten nicht halt. Die reagieren mit unterschiedlichen Maßnahmen, die sich nicht nur im Geldbeutel von Wintertouristen bemerkbar machen.
Ein Ausblick auf die Skisaison

Proteste

UN-Menschenrechtskommissar: Lage im Iran kritisch

Seit Beginn der Proteste im Iran Mitte September sind nach Angaben des UN-Menschenrechtsbüros mehr als 300 Teilnehmer ums Leben gekommen, darunter mehr als 40 Minderjährige.
UN-Menschenrechtskommissar: Lage im Iran kritisch