Fahrer schwer verletzt

Wahnwitziges Porsche-Manöver auf neuer A94: 26-Jähriger rast mit Luxus-Karosse in Erdwall

Ein 26-jähriger Porsche-Fahrer ist am Mittwochnachmittag mit seinem Porsche von der Fahrbahn abgekommen. Ein anderer Porsche-Fahrer hatte ihn abgedrängt und geschnitten.
Wahnwitziges Porsche-Manöver auf neuer A94: 26-Jähriger rast mit Luxus-Karosse in Erdwall

In Gegenfahrbahn geraten

Glatteis auf der Brücke: Frau knallt mit Auto in Leitplanke
Glatteis auf der Brücke: Frau knallt mit Auto in Leitplanke
Schwerer Unfall auf B12: Zwei Menschen eingeklemmt

Abzweigung nach Buchbach/Schwindegg

Schwerer Unfall auf B12: Zwei Menschen eingeklemmt
Schwerer Unfall auf B12: Zwei Menschen eingeklemmt

Wiesn-Stammtisch

Musikkapelle live im Fernsehen

Dorfen/Schwindegg - Die Musikkapelle Schwindegg spielt am Sonntag auf der Wiesn. Das Bayerische Fernsehen überträgt den Wiesn-Frühschoppen zwischen 12 und 13 Uhr live aus dem Festzelt Tradition.
Musikkapelle live im Fernsehen

Tieferlegung der Gleise wird geprüft

Rollt die S-Bahn bald bis Dorfen?

Dorfen - Bis Mitte 2015 will die Bahn die Vorplanungen zum Ausbau der Strecke München-Mühldorf-Freilassing abgeschlossen haben. Für den Bereich Dorfen wird auch eine Tieferlegung der Gleise geprüft.
Rollt die S-Bahn bald bis Dorfen?

Brand in Grimmelbach: Vier Verletzte

Brand in Grimmelbach: Vier Verletzte

Folger auf dem Podest

"Schwärzestes Wochenende" für Bradl

Jerez de la Frontera - Freud und Leid gab es für die deutschen Motorrad-Piloten bei der Europa-Premiere. Besonders frustriert war Stefan Bradl. Jonas Folger schafft es indes aufs Podest.
"Schwärzestes Wochenende" für Bradl

Erding: Der spannendste Merkur CUP seit Jahren

Das wird ein Fußballfest: Noch nie haben sich so viele Mannschaften für den Merkur CUP gemeldet. Noch nie war das Feld so ausgeglichen. Und die Mädels freuen sich auf ihre Premiere.
Erding: Der spannendste Merkur CUP seit Jahren

42-Jährige gerät auf Gegenfahrbahn: Kinder bei Unfall verletzt

Schwindegg - Weil eine 42-jährige Autofahrerin am Mittwochabend mit ihrem Opel auf der Staatsstraße 2084 auf die Gegenfahrbahn geriet, kam es zu einem Frontalzusammenstoß. Zum Teil schwer verletzt wurden dabei auch drei Kinder.
42-Jährige gerät auf Gegenfahrbahn: Kinder bei Unfall verletzt

Möbeltransporter bleibt in Unterführung stecken

Schwindegg - Der Fahrer eines Lkw hatte es offenbar nicht so mit Zahlen. Deswegen blieb er mit seinem Möbeltransporter in einer Unterführung stecken. Das hatte Auswirkungen auf den Bahnverkehr.
Möbeltransporter bleibt in Unterführung stecken