Fahrbericht

Unterwegs auf den abenteuerlichsten Straßen Europas - der Skoda Karoq im Härtetest

Über Stock und Stein, durch Sand, Schlamm und Geröll. Wir testeten den neuen Skoda Karoq auf Herz und Nieren und zwar nicht im modernen Großstadt-Dschungel, sondern auf den härtesten Straßen Europas.
Unterwegs auf den abenteuerlichsten Straßen Europas - der Skoda Karoq im Härtetest
Gebrauchtwagen-Check: Skoda Octavia (seit 2012)

Aus zweiter Hand

Gebrauchtwagen-Check: Skoda Octavia (seit 2012)

In dem beliebten kompakten Familienwagen Octavia kann man ordentlich was verstauen. Mit ihm können Familien auch weite Reisen unternehmen. Er hat ein komfortables Fahrwerk und bequeme Sitze.
Gebrauchtwagen-Check: Skoda Octavia (seit 2012)
Wissen Sie, was das Skoda-Logo wirklich darstellen soll?

Gut zu wissen

Wissen Sie, was das Skoda-Logo wirklich darstellen soll?

Ein Kopfschmuck, ein Vogel oder was völlig anderes? Was will Skoda mit seinem Logo ausdrücken und was zeigt das Emblem eigentlich? Wir verraten es Ihnen.
Wissen Sie, was das Skoda-Logo wirklich darstellen soll?
Skoda rundet SUV-Palette nach unten ab

Neuer Kamiq

Skoda rundet SUV-Palette nach unten ab

Beim neuen SUV von Skoda können Kunden zwischen Dieselmotoren, Benzinern und einer Erdgasvariante wählen. Anderswo ist die Auswahl eingeschränkt: Der Kamiq fährt ausschließlich mit Frontantrieb.
Skoda rundet SUV-Palette nach unten ab
Überarbeiteter Skoda Superb startet bei 28.850 Euro

Topmodell

Überarbeiteter Skoda Superb startet bei 28.850 Euro

Skoda hat sein Topmodell ein wenig überarbeitet. Der Superb enthält jetzt aktualisierte Motoren. Seine Fans dürfen sich aber auch auf eine bessere Ausstattung freuen.
Überarbeiteter Skoda Superb startet bei 28.850 Euro
Der Skoda Roomster das Familienauto

Variabler Innenraum

Der Skoda Roomster das Familienauto

Das Familien- und Freizeitauto eignet sich gut für Eltern mit Nachwuchs und Sportlern mit sperrigem Gerät. Die Modellpflege brachte 2010 viele technische Verbesserungen.
Der Skoda Roomster das Familienauto
Mit dem Citigo-E startet Skoda ins E-Zeitalter

Mehr Stromer geplant

Mit dem Citigo-E startet Skoda ins E-Zeitalter

Ende 2019 soll es den Citigo auch als Elektroauto geben. Der Kleinwagen von Skoda erhält außerdem ein paar Änderungen im Design. Und der Hersteller hat weitere Pläne.
Mit dem Citigo-E startet Skoda ins E-Zeitalter
Skoda Scala im Autotest: Reif für die Golf-Klasse

Viel Raum und Eleganz

Skoda Scala im Autotest: Reif für die Golf-Klasse

Mit dem Rapid Spaceback hat Skoda die Kleinwagen-Klasse aufgemischt. Wenn jetzt der Scala an den Start geht, müssen eher die Kompakten zittern. Mit mehr Platz, reichlich Ausstattung und smarten Ideen zielt er direkt auf Golf & Co.
Skoda Scala im Autotest: Reif für die Golf-Klasse
Rückruf für Felgen für VW, Skoda und Seat: Unfall-Gefahr durch Materialfehler möglich

Probleme bei Felgen-Anbieter

Rückruf für Felgen für VW, Skoda und Seat: Unfall-Gefahr durch Materialfehler möglich

Fahrer von VW, Seat oder Skoda sollten ihre Felgen prüfen: Ein Zubehör-Produkt von Alcar Wheels ist von einem Materialfehler betroffen und stellt ein Sicherheitsrisiko dar.
Rückruf für Felgen für VW, Skoda und Seat: Unfall-Gefahr durch Materialfehler möglich
Skoda Scala startet ab 17.350 Euro in der Kompaktklasse

Mehr Platz als sein Vorgänger

Skoda Scala startet ab 17.350 Euro in der Kompaktklasse

Skoda bringt mit dem Scala einen Nachfolger des Rapid auf den Markt. Im Vergleich ist der Neue deutlich gewachsen und bietet mehr technische Extras. Das Auto ist ab Sommer auch als Erdgasversion verfügbar.
Skoda Scala startet ab 17.350 Euro in der Kompaktklasse