Advent und Dolce Vita: Auf den Spuren des „Weißen Goldes“

Wandern in Bad Reichenhall

Advent und Dolce Vita: Auf den Spuren des „Weißen Goldes“

„Wer erkennt die schlafende Hexe?“ So könnte das Gespräch beim Frühstücks-Brunch aussehen. Durch die Panorama-Fenster des frisch umgebauten „Klosterhofs“ lässt sich der Blick auf das Lattengebirge bei duftigen Gebäck, Weißwürsten, Obst und einem Glas Sekt besonders genießen.
Advent und Dolce Vita: Auf den Spuren des „Weißen Goldes“

Lenggries

Romantische Genusstour: Spaziergang mit Voralpenpanorama

In Lenggries soll es Spazierrouten geben, die nicht überlaufen sind, dafür aber ungemein romantisch. Wer sich im Ortsteil Anger auf den Weg macht, wird eine bäuerliche einsame Gegend vorfinden.
Romantische Genusstour: Spaziergang mit Voralpenpanorama
„Seiltanz“ durch den Wald: Erlebnisweg oberhalb von Ettal

Wanderung

„Seiltanz“ durch den Wald: Erlebnisweg oberhalb von Ettal

Der Bergwald rund um Ettal ist seit Jahrhunderten traditionelles Forstgebiet. Nun kann man auf einem aufwendig gestalteten Weg mehr über den Wald erfahren, der nicht nur wichtiger Holzlieferant ist, sondern auch die Täler in vielfältiger Weise schützt.
„Seiltanz“ durch den Wald: Erlebnisweg oberhalb von Ettal
Romantische Herbstwanderung an den Osterseen

Ab in die Eiszeit! 

Romantische Herbstwanderung an den Osterseen

Wie das unerschöpfliche Spritztouren-Füllhorn Woche um Woche beweist, ist das Alpenvorland mit schönen Ausflugszielen gesegnet. Heute geht es von Iffeldorf nach Seeshaupt.
Romantische Herbstwanderung an den Osterseen
Herbstliche Wanderungen am Hohen Peißenberg

Wo die Moorleiche spukt

Herbstliche Wanderungen am Hohen Peißenberg

Worüber redet man im Herbst am liebsten? Natürlich: Über das Wetter! Wie es wird und aktuell ist, das wissen die Forscher im Observatorium Hohenpeißenberg, das seit 1952 eines von zwei Forschungsobservatorien des Deutschen Wetterdienstes ist.
Herbstliche Wanderungen am Hohen Peißenberg
Stille & Abenteuer: Zwei Wandertouren bei Unterammergau

Kapellenweg und Waldalm

Stille & Abenteuer: Zwei Wandertouren bei Unterammergau

Während die eine Wanderung auf bequemen Sträßchen verläuft, bleibt man bei der anderen nicht von Matsch verschont. Beiden Runden sind spätherbstliche Stille und eine besondere Landschaft gemein.
Stille & Abenteuer: Zwei Wandertouren bei Unterammergau
Herbstliche Runde im Landkreis Miesbach

Vom Löwen zur Venus

Herbstliche Runde im Landkreis Miesbach

Der Bayerische Löwe ist majestätischer Auftakt unserer heutigen Tour, die in dem Dorf Waakirchen – zwischen Bad Tölz und Tegernsee gelegen – startet.
Herbstliche Runde im Landkreis Miesbach
Wanderung in der Jachenau: Zum Gupf ohne Namen

Zur Achala-Alm

Wanderung in der Jachenau: Zum Gupf ohne Namen

Manche Wanderungen beginnen bereits während der Anfahrt, wenn die Augen in der Landschaft spazieren gehen. Kurvt man durch den parkartigen Wiesengrund der Jachenau, schweift der Blick über die weit verstreuten Weiler.
Wanderung in der Jachenau: Zum Gupf ohne Namen
Von Süden her auf die Hochalm bei Lenggries

Kuppe mit Glocknerblick

Von Süden her auf die Hochalm bei Lenggries

Angeblich gibt es immer noch Menschen, die sich nicht per GPS in die Berge navigieren lassen, sondern einen Blick auf eine richtige Karte werfen.
Von Süden her auf die Hochalm bei Lenggries
Auf Campendonks Spur: Die Magie der Farben

Kulturwanderung in Penzberg

Auf Campendonks Spur: Die Magie der Farben

Sonne, Wärme, Licht und Farben einfangen. Weite spüren. Ins Wasserglitzern blinzeln. Stille genießen. So, wie wir uns heute auf diesem gemütlichen Spaziergang regenerieren, so haben es berühmte Künstler vor uns auch schon getan.
Auf Campendonks Spur: Die Magie der Farben