Bilder zeigen Ausmaß

Felsblock-“Ungetüm“ kracht in Tirol in Haus - Umliegende Häuser evakuiert

Ein vier Meter hoher und mehrere Tonnen schwerer Felsbrocken traf in Neustift im Stubaital die Fassade eines Hauses. Im Gebäude befand sich auch eine Ferienwohnung.
Felsblock-“Ungetüm“ kracht in Tirol in Haus - Umliegende Häuser evakuiert

„So eine Urgewalt noch nie gesehen“

Chaos in Österreich: Nach Lawinen warnen die Experten nun vor gefährlichen Steinschlägen 
Chaos in Österreich: Nach Lawinen warnen die Experten nun vor gefährlichen Steinschlägen 
Gipfel mit zwei Gesichtern

Am Zischgeles

Gipfel mit zwei Gesichtern
Gipfel mit zwei Gesichtern