DFL veranstaltet FIFA-20-Turnier mit 26 Bundesligisten

Bundesliga Home Challenge

DFL veranstaltet FIFA-20-Turnier mit 26 Bundesligisten

Berlin (dpa) - Bei der "Bundesliga Home Challenge" treten ab dem Wochenende Fußballclubs der 1. und 2. Bundesliga in FIFA 20 gegeneinander an. Wie die Deutsche Fußball Liga mitteilte, nehmen insgesamt 26 Teams an dem Online-Turnier in FIFA 20 teil.
DFL veranstaltet FIFA-20-Turnier mit 26 Bundesligisten
Trösten oder anschreien? Relegation nun das Werder-Ziel

Bundesliga

Trösten oder anschreien? Relegation nun das Werder-Ziel

Rettung Relegation? Für Werder ist Platz 16 nach dem verspielten Sieg in Berlin nun das vorrangige Ziel - auch wenn es gegen den HSV gehen könnte. Das Problem: Zum wiederholten Mal kann das Kohfeldt-Team eine Führung nicht verteidigen. Es könnte laut werden in Bremen.
Trösten oder anschreien? Relegation nun das Werder-Ziel
Werders Baumann: "Schlechteste Saison der Vereinsgeschichte"

Nur auf Platz 17

Werders Baumann: "Schlechteste Saison der Vereinsgeschichte"

Mainz (dpa) - Werder Bremens Sport-Geschäftsführer Frank Baumann bewertet die aktuelle Spielzeit im Abstiegskampf als "die schlechteste Saison der Vereinsgeschichte".
Werders Baumann: "Schlechteste Saison der Vereinsgeschichte"
Nach Blitzführung: Werder verspielt Sieg bei Hertha BSC

Bundesliga

Nach Blitzführung: Werder verspielt Sieg bei Hertha BSC

Freuen kann sich bei Werder keiner über diesen Punkt. Gegen Hertha 2:0 geführt, den Gegner im Griff gehabt und dann das: Die fast schon leblosen Berliner kommen noch mal zurück.
Nach Blitzführung: Werder verspielt Sieg bei Hertha BSC
Bremer Brisanz in Frankfurt - Eiserne in Leverkusen

DFB-Pokal

Bremer Brisanz in Frankfurt - Eiserne in Leverkusen

Zwei Mannschaften werden jubeln, für die beiden anderen ist der DFB-Pokal in dieser Saison dann Geschichte. Bayern und Amateur-Club Saarbrücken warten im Halbfinale. Bayer Leverkusen, Union Berlin, Eintracht Frankfurt und Werder Bremen sind nun dran.
Bremer Brisanz in Frankfurt - Eiserne in Leverkusen
Werder-Coach Kohfeldt kämpferisch: "Wollen es allen zeigen"

DFB-Pokal

Werder-Coach Kohfeldt kämpferisch: "Wollen es allen zeigen"

Der Ärger über die umstrittene Spielabsage vom Sonntag ist in Bremen noch nicht verraucht. Werder fühlt sich benachteiligt, will die Wut darüber aber in positive Energie umwandeln. Aber auch für Frankfurt geht es um das Erreichen des Saisonziels.
Werder-Coach Kohfeldt kämpferisch: "Wollen es allen zeigen"
Bremer Negativtrend: Entscheidungswochen für Kohfeldt

Heimniederlage gegen BVB

Bremer Negativtrend: Entscheidungswochen für Kohfeldt

Die nächsten Bundesligaspiele gegen Frankfurt und in Berlin entscheiden über die nähere Zukunft des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Die Negativrekorde an der Weser purzeln weiter.
Bremer Negativtrend: Entscheidungswochen für Kohfeldt
Vorne Haaland, hinten stabil: Dortmund bleibt im Titelrennen

Bundesliga

Vorne Haaland, hinten stabil: Dortmund bleibt im Titelrennen

Es war dieses Mal kein Offensivfeuerwerk, das Dortmund in Bremen abfackelte. Doch das störte beim BVB niemanden. Vielmehr freuten sich die Borussen über eine neu gewonnene Qualität.
Vorne Haaland, hinten stabil: Dortmund bleibt im Titelrennen
Volles Vertrauen in Kohfeldt: Werder-Weg auch in der Krise

Bundesliga-Abstiegskampf

Volles Vertrauen in Kohfeldt: Werder-Weg auch in der Krise

Vom Europa-League- zum Abstiegskandidaten: Bei anderen Vereinen wäre der Trainer Florian Kohfeldt angesichts dieser Entwicklung schon längst gefeuert worden. Bei Werder Bremen aber vertraut man ihm weiter. Auch am Samstag gegen einen ganz speziellen Gegner.
Volles Vertrauen in Kohfeldt: Werder-Weg auch in der Krise
Leipziger Vorfreude auf die Spurs: "Weltklasse besetzt"

Sieg gegen Bremen

Leipziger Vorfreude auf die Spurs: "Weltklasse besetzt"

Leipzig kann sich gegen Werder locker auf das Highlight in der Königsklasse einstimmen. Julian Nagelsmann experimentiert ein bisschen - und freut sich auf eine besondere Begegnung.
Leipziger Vorfreude auf die Spurs: "Weltklasse besetzt"