Verhärtete Fronten

Nato sendet Signal der Gesprächsbereitschaft an Putin

Auf Spitzenebene herrscht zwischen der Nato und Russland seit Jahren Funkstille. Nun sendet Generalsekretär Jens Stoltenberg ein Signal der Gesprächsbereitschaft nach Moskau. Der stärkste Alliierte hatte kurz zuvor dazu ermuntert.
Nato sendet Signal der Gesprächsbereitschaft an Putin

INF-Vertrag

Nato-Russland-Rat: Keine Annäherung im Rüstungsstreit
Nato-Russland-Rat: Keine Annäherung im Rüstungsstreit
Brüssel will Euro international stärken

Wettkampf der Weltwährungen

Brüssel will Euro international stärken
Brüssel will Euro international stärken

Trotz US-Ausstieg

Iran sieht Chance für Fortsetzung des Atomabkommens

Es gab keine konkreten Ergebnisse nach dem Atomtreffen in Wien. Dennoch zeigt sich Teheran zuversichtlich, dass es mit dem Deal auch ohne die USA klappen könnte.
Iran sieht Chance für Fortsetzung des Atomabkommens

Treffen in Brüssel

Optimismus nach ersten Gesprächen über Iran-Atomabkommen

Lässt sich das Atomabkommen mit dem Iran nach dem einseitigen Ausstieg der USA retten? Nach ersten Krisengesprächen in Brüssel sendet eine entscheidende Partei positive Signale aus. Doch Unternehmen aus der EU drohen weiter US-Sanktionen.
Optimismus nach ersten Gesprächen über Iran-Atomabkommen

Vom Mut, die Stimme zu erheben

Brüssel will Whistleblower besser schützen

Viele Enthüllungen wären ohne mutige Hinweisgeber nicht bekannt. Häufig müssten sie jedoch mindestens um ihre Karriere fürchten, sagt die EU-Kommission. Neue Vorschläge sollen das ändern.
Brüssel will Whistleblower besser schützen

EU-Kommission

Brüssel will härtere Steuerregeln für Internet-Riesen

Digitalfirmen zahlen nach Angaben der EU-Kommission im Schnitt deutlich weniger Steuern als herkömmliche Industriebetriebe. Die Brüsseler Behörde will nun die Daumenschrauben anziehen. Doch es gibt große Fragezeichen.
Brüssel will härtere Steuerregeln für Internet-Riesen

Transatlantischer Streit

Hauen und Stechen um US-Zölle geht weiter

Die USA und Europa sind nach der Ankündigung von Strafzöllen aus Washington im Handels-Clinch. Brüssel kündigt harte Gegenmaßnahmen an. Europapolitiker mahnen aber auch zur Besonnenheit.
Hauen und Stechen um US-Zölle geht weiter

Angst vor Einfluss aus Moskau

EU-Beitritt bis 2025? Brüssel lockt Balkan-Länder

Organisierte Kriminalität, Korruption und ungelöste zwischenstaatliche Konflikte: Die Balkan-Staaten gelten bislang alles andere als reif für einen Beitritt zur Europäischen Union. Jetzt bekommen sie von Brüssel ein Datum genannt.
EU-Beitritt bis 2025? Brüssel lockt Balkan-Länder

Vietnamesin stirbt

Tödlicher Stromschlag vom Smartphone-Ladekabel

Hanoi (dpa) - In Vietnam ist eine Jugendliche nach Angaben der Behörden durch einen Stromschlag ihres Smartphone-Ladekabels getötet worden. Beamte hätten die 14-Jährige mit einem verkohlten Kabel in der Hand tot in ihrer Wohnung in einem Dorf gefunden, berichtete die Zeitung «Thanh Nien».
Tödlicher Stromschlag vom Smartphone-Ladekabel