Tibet: Die Geschichte des Konflikts um die Region

Der Tibet-Konflikt im Überblick

Tibet: Die Geschichte des Konflikts um die Region

Der größte Teil des historischen Tibet gehört heute zur Volksrepublik China. Die Tibeter und der Dalai Lama streben nach einer echten kulturellen und religiösen Autonomie. Doch diese besteht nur auf dem Papier.
Tibet: Die Geschichte des Konflikts um die Region
Dalai Lama fürchtet Gift-Komplott
Dalai Lama fürchtet Gift-Komplott
Dalai Lama fürchtet Gift-Komplott
Mann zündet sich selbst an
Mann zündet sich selbst an
Mann zündet sich selbst an

Die Rechte der Einzelnen

Menschenrechte in China: Die bisherige Entwicklung

In China sind die Menschenrechte zwar in der Verfassung verankert. Doch Peking versteht etwas anderes unter dem Begriff - etwa die Befreiung von Millionen aus der Armut. Meinungsfreiheit besteht nicht.
Menschenrechte in China: Die bisherige Entwicklung

Schüsse auf Tibeter in China: Mehr Tote befürchtet

Peking - Die Proteste von Tibetern in Südwestchina weiten sich aus. Die chinesischen Sicherheitskräfte schossen auf Demonstranten und setzten Tränengas ein. Die genaue Zahl der Opfer ist unklar.
Schüsse auf Tibeter in China: Mehr Tote befürchtet

Hier steht eine Nonne (35) in Flammen

Lhasa - Dieses Foto schockt die Welt. Eine Nonne hat sich in Tibet selbst in Flammen gesetzt. Die 35-Jährige sah keinen anderen Ausweg mehr, um auf das Schicksal ihres Volkes hinzuweisen.
Hier steht eine Nonne (35) in Flammen

Tibetischer Ex-Mönch zündet sich selbst an

Peking - Ein ehemaliger tibetischer Mönch hat sich aus Protest gegen die chinesische Herrschaft in Tibet im Südwesten Chinas selbst angezündet. Der Teenager überlebt schwerverletzt.
Tibetischer Ex-Mönch zündet sich selbst an

Erdbeben erschüttert Tibet

Peking - Ein Erdbeben der Stärke 5,0 hat am Freitag den Süden Tibets erschüttert. Berichte über mögliche Opfer oder Sachschäden lagen zunächst nicht vor.
Erdbeben erschüttert Tibet

Touristen dürfen nicht mehr nach Tibet

Peking - Die chinesische Regierung verbietet, ausländischen Touristen nach Tibet zu reisen. Grund sind die Feierlichkeiten zum 60. Geburtstag Chinas am 1. Oktober.
Touristen dürfen nicht mehr nach Tibet

Sexsymbol mit Tiefgang - Richard Gere wird 60

New York - Er war der “Sexiest Man Alive“, “Ein Mann für gewisse Stunden“ und Julia Roberts Traumprinz in “Pretty Woman“. Am heutigen Montag wird Richard Gere 60 Jahren
Sexsymbol mit Tiefgang - Richard Gere wird 60