Corona-Zahlen auf Mallorca steigen rasant: RKI zieht Konsequenz und macht Insel jetzt zum Risikogebiet

Corona-Zahlen auf Mallorca steigen rasant: RKI zieht Konsequenz und macht Insel jetzt zum Risikogebiet
Spannendes Finale: Drei Schwergewichte und ein Außenseiter

Europa League

Spannendes Finale: Drei Schwergewichte und ein Außenseiter

Das Europa-League-Finalturnier in NRW wird ohne deutsche Beteiligung entschieden. Mal wieder. Vier Teams aus vier Ländern sind noch dabei: Zwei ganz große Namen des europäischen Fußballs, ein Rekordsieger und ein auftrumpfender Underdog aus der Ukraine.
Spannendes Finale: Drei Schwergewichte und ein Außenseiter
Training statt Finalturnier: Wolfsburgs ernüchterndes Aus

Europa League

Training statt Finalturnier: Wolfsburgs ernüchterndes Aus

Die Corona-Saison 2019/2020 ist für den VfL Wolfsburg endgültig vorbei. Gegen Schachtjor Donezk verpasst man völlig verdient das Europa-League-Endrunden-Turnier. Der Trend kann dem Club nicht gefallen. Auch Donezk zeigt ihm seine Schwächen auf.
Training statt Finalturnier: Wolfsburgs ernüchterndes Aus
0:3 in der Ukraine: VfL Wolfsburg verpasst Endrunde

Europa League

0:3 in der Ukraine: VfL Wolfsburg verpasst Endrunde

Zwischen Hin- und Rückspiel lagen fast fünf Monate. Dem VfL Wolfsburg half das aber nichts. Gegen Schachtjor Donezk schied der Bundesligist in der Europa League völlig verdient aus.
0:3 in der Ukraine: VfL Wolfsburg verpasst Endrunde
Wolfsburg macht den Anfang: Europa-League-Comeback

Nach fünf Monaten Pause

Wolfsburg macht den Anfang: Europa-League-Comeback

Das Hinspiel fand im März statt. Das Rückspiel folgt am heutigen Mittwochabend. Unter diesen besonderen Umständen will der VfL Wolfsburg in der Ukraine die Europa-League-Endrunde erreichen.
Wolfsburg macht den Anfang: Europa-League-Comeback
Ukraine-Reise in Corona-Zeit: Wolfsburger ohne Verständnis

Europa League

Ukraine-Reise in Corona-Zeit: Wolfsburger ohne Verständnis

Die Aufgabe ist für den VfL Wolfsburg schon sportlich schwer genug. Gegen Schachtjor Donezk muss der Bundesligist in der Europa League eine 1:2-Niederlage aus dem Hinspiel wettmachen. Doch dafür hat der VfL auch mitten in der Coronakrise noch weit zu reisen.
Ukraine-Reise in Corona-Zeit: Wolfsburger ohne Verständnis
Waffenruhe in der Ostukraine brüchig

Auch am zweiten Tag Schüsse

Waffenruhe in der Ostukraine brüchig

Die neue Waffenruhe in der Ostukraine scheint nicht von Dauer zu sein. Kiew wirft den Separatisten mehrere Verstöße vor. Auch dieser Versuch zur Beendigung der seit 2014 andauernden Kämpfe steht auf der Kippe.
Waffenruhe in der Ostukraine brüchig
Mit der Bahn durch Osteuropa ans Schwarze Meer bummeln

Zugreisen

Mit der Bahn durch Osteuropa ans Schwarze Meer bummeln

Warum immer hektisch fliegen? Mit der Bahn geht es von Deutschland aus gemütlich bis ans Schwarze Meer. Unterwegs warten echte Perlen wie Krakau, Lemberg und Odessa. Eine Reise im Takt der Schienen.
Mit der Bahn durch Osteuropa ans Schwarze Meer bummeln
Ostukraine: Waffenruhe trotz neuer Spannungen in Kraft

Neue Vereinbarung

Ostukraine: Waffenruhe trotz neuer Spannungen in Kraft

Schon mehr als zwei Dutzend Mal haben die ukrainische Führung und die von Russland unterstützten Separatisten in der Ostukraine eine Waffenruhe vereinbart. Dass sie diesmal hält, ist die wichtigste Voraussetzung für ein neues Gipfeltreffen - in Berlin.
Ostukraine: Waffenruhe trotz neuer Spannungen in Kraft
Ukraine-Konflikt: Putin und Selenskyj sprechen über Lösung

Vor neuer Waffenruhe

Ukraine-Konflikt: Putin und Selenskyj sprechen über Lösung

Um Mitternacht tritt in der Ostukraine eine neue Waffenruhe in Kraft. Nun haben Russlands Präsident Wladimir Putin und sein ukrainischer Amtskollege Wolodymyr Selenskyj erneut über den Konflikt beraten.
Ukraine-Konflikt: Putin und Selenskyj sprechen über Lösung
Geiselnahme in der Ukraine endet ohne Tote

Polizei stürmt Linienbus

Geiselnahme in der Ukraine endet ohne Tote

Über Stunden hinweg hält ein Mann die Ukraine mit einer Geiselnahme in einem Bus in Atem. Nun ist der Täter festgenommen, alle Geiseln unverletzt. Präsident Selenskyj hat sich persönlich in den Fall eingeschaltet.
Geiselnahme in der Ukraine endet ohne Tote
Iran erläutert Hintergründe zu Abschuss von Flugzeug

"Menschlicher Fehler"

Iran erläutert Hintergründe zu Abschuss von Flugzeug

Das Flugzeug war irrtümlich von iranischen Streitkräften kurz nach dem Start in Teheran abgeschossen worden. Alle 176 Menschen an Bord kamen dabei ums Leben.
Iran erläutert Hintergründe zu Abschuss von Flugzeug
Furchtbarer Fund: Polizei greift verwirrte Frau auf - in einer Tüte trägt sie Kopf eines Mädchens

Schreckliches Verbrechen

Furchtbarer Fund: Polizei greift verwirrte Frau auf - in einer Tüte trägt sie Kopf eines Mädchens

Grausamer Fund für die Polizei: Als die Beamten in die mitgeführte Plastiktüte einer verwirrten, unbekleideten Frau blicken, müssen sie Fürchterliches erleben.
Furchtbarer Fund: Polizei greift verwirrte Frau auf - in einer Tüte trägt sie Kopf eines Mädchens
Maas dringt im Ukraine-Konflikt auf neue Waffenruhe

Außenminister beraten

Maas dringt im Ukraine-Konflikt auf neue Waffenruhe

Zum ersten Mal seit zwei Jahren sprechen die Außenminister Deutschlands, Russlands, der Ukraine und Frankreichs wieder gemeinsam über Europas letzten Krieg. Im Ukraine-Konflikt sehen sie trotz der Corona-Pandemie Chancen für Fortschritte.
Maas dringt im Ukraine-Konflikt auf neue Waffenruhe
Deutsche Hilfe für Tschernobyl-Brände

Smog in Kiew

Deutsche Hilfe für Tschernobyl-Brände

Die Gefahr im radioaktiv belasteten Gebiet um das Atomkraftwerk Tschernobyl ist noch nicht geannt. Noch immer kämpfen Feuerwehrleute gegen Brände. Nun gibt es Hilfe aus Deutschland.
Deutsche Hilfe für Tschernobyl-Brände
Wind treibt Rauch der Tschernobyl-Brände nach Kiew

Ärzteorganisation in Sorge

Wind treibt Rauch der Tschernobyl-Brände nach Kiew

Die Brände rund um den Havarie-Reaktor Tschernobyl nehmen kein Ende. Umweltschützer befürchten eine neue radioaktive Gefährdung. Die Kiewer Stadtverwaltung sieht eher den Rauch als Problem. Wie schlimm ist die Lage wirklich?
Wind treibt Rauch der Tschernobyl-Brände nach Kiew
Tschernobyl-Brände: Rauch in Ukraines Hauptstadt Kiew

Ärzteorganisation besorgt

Tschernobyl-Brände: Rauch in Ukraines Hauptstadt Kiew

Die Brände rund um den Havarie-Reaktor Tschernobyl nehmen kein Ende. Umweltschützer befürchten eine neue radioaktive Gefährdung. Die Kiewer Stadtverwaltung sieht eher den Rauch als Problem. Wie schlimm ist die Lage wirklich?
Tschernobyl-Brände: Rauch in Ukraines Hauptstadt Kiew
Ostukraine: Erster Gefangenenaustausch in diesem Jahr

Konflikt mit Separatisten

Ostukraine: Erster Gefangenenaustausch in diesem Jahr

Im Konflikt zwischen der Regierung und prorussischen Separatisten gibt es erneut einen Gefangenenaustausch. Auch hier macht sich die Corona-Pandemie bemerkbar: Die Freigelassenen müssen in Quarantäne.
Ostukraine: Erster Gefangenenaustausch in diesem Jahr
Löscharbeiten um havariertes Kraftwerk Tschernobyl dauern an

Radioaktiv belastete Wälder

Löscharbeiten um havariertes Kraftwerk Tschernobyl dauern an

Merhere Hundert Feuerwehrleute bekämpfen noch immer Glutherde in dem radioaktiv belasteten Gebiet um das havarierte Atomkraftwerk Tschernobyl.
Löscharbeiten um havariertes Kraftwerk Tschernobyl dauern an