News-Ticker

Reise-Chaos in Deutschland: Lufthansa-Piloten stimmen für Streik

Die Lufthansa-Piloten haben sich in einer Urabstimmung für einen Streik ausgesprochen. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit spricht von einem Warnsignal. Der News-Ticker.
Reise-Chaos in Deutschland: Lufthansa-Piloten stimmen für Streik

Arbeitskräftemangel

Lufthansa kauft sich aus dem Chaos frei – Condor reagiert mit geschicktem Schachzug
Lufthansa kauft sich aus dem Chaos frei – Condor reagiert mit geschicktem Schachzug
Verdi erwartet nach Warnstreik höheres Angebot der Lufthansa

Tarifkonflikt

Verdi erwartet nach Warnstreik höheres Angebot der Lufthansa
Verdi erwartet nach Warnstreik höheres Angebot der Lufthansa

Luftverkehr

Warnstreik beendet - Lufthansa kehrt in Normalbetrieb zurück

Nach dem Streik ist vor der nächsten Verhandlung. Die Lufthansa kehrt nach einem Horror-Tag für die Passagiere in den Normalbetrieb zurück. Doch die Konflikte mit den Beschäftigten sind nicht ausgeräumt.
Warnstreik beendet - Lufthansa kehrt in Normalbetrieb zurück

Luftverkehr

Frankfurt: Zahlreiche Fluggäste wegen Warnstreiks gestrandet

Bei Lufthansa bleiben mitten in der Ferienzeit die meisten Flugzeuge wegen eines Warnstreiks am Boden. Auch Flüge anderer Gesellschaften sind betroffen. Verdi und Lufthansa machen sich nun gegenseitig Vorwürfe.
Frankfurt: Zahlreiche Fluggäste wegen Warnstreiks gestrandet

Luftverkehr

Verdi legt Lufthansa lahm - Mehr als 1000 Flüge abgesagt

Der erste Streik nach Corona trifft die Lufthansa und ihre Passagiere mitten in den Ferien hart. Nachdem das Bodenpersonal den Anfang gemacht hat, könnte bald eine weitere Berufsgruppe nachlegen.
Verdi legt Lufthansa lahm - Mehr als 1000 Flüge abgesagt

Arbeitsrecht

Hitzewelle: Gewerkschaft fordert Hitzefrei – Das sind die Regelungen

Die Gewerkschaft Verdi fordert angesichts der Rekordtemperaturen Hitzefrei oder zumindest längere Pausen für Arbeitnehmer. Ein Überblick über die Regelungen bei Hitze am Arbeitsplatz.
Hitzewelle: Gewerkschaft fordert Hitzefrei – Das sind die Regelungen

Flughafen Frankfurt

Nächstes Problem für Lufthansa: Gewerkschaft lehnt Angebot für Bodenpersonal ab

Wieder eine Baustelle für die Lufthansa: Die Gewerkschaft Verdi hat in der Tarifrunde ein erstes Angebot der Airline fürs Bodenpersonal abgelehnt.
Nächstes Problem für Lufthansa: Gewerkschaft lehnt Angebot für Bodenpersonal ab

Seehäfen

Keine Einigung im Tarifkonflikt um Hafenarbeiter-Löhne

Es geht zwar nur um 12.000 Arbeitnehmer. Doch die können den Containerumschlag in den Häfen lahmlegen - und damit die zentralen Drehscheiben für Im- und Export der deutschen Wirtschaft.
Keine Einigung im Tarifkonflikt um Hafenarbeiter-Löhne

Warnstreiks

Geldboten-Streik: Erste Supermärkte ohne Wechselgeld – Bargeld an Automaten könnte knapp werden

Seit Montag streiken Geldboten, die Banken und Supermärkte beliefern. An den ersten Automaten geht jetzt schon das Bargeld aus.
Geldboten-Streik: Erste Supermärkte ohne Wechselgeld – Bargeld an Automaten könnte knapp werden

Warnstreik

Hafenarbeiter legen die Schiffsabfertigung lahm

Nichts geht mehr - Hafenarbeiter haben die großen deutschen Seehäfen mit einem Warnstreik weitgehend lahmgelegt. Die Lage ist wegen gestörter Lieferketten ohnehin schon extrem angespannt.
Hafenarbeiter legen die Schiffsabfertigung lahm

Tarif-Konflikt

Streiks an Flughäfen: Frankfurter Passagiere sollen nicht anreisen - Komplettausfall in Hamburg

Am Dienstagmorgen fallen für deutsche Passagiere reihenweise Flüge aus. Verdi hat die privaten Sicherheitskräfte an acht Flughäfen zu Streiks aufgerufen. Eine Übersicht.
Streiks an Flughäfen: Frankfurter Passagiere sollen nicht anreisen - Komplettausfall in Hamburg

Verdi-Streik

Hamburg, Berlin, Frankfurt: Ausfälle wegen Warnstreiks an acht Flughäfen erwartet

Mal wieder ist bei Fluggästen Geduld gefragt. Die Gewerkschaft Verdi überzieht die Flughäfen mit einer Warnstreikwelle, um die Interessen der Sicherheitskräfte durchzusetzen.
Hamburg, Berlin, Frankfurt: Ausfälle wegen Warnstreiks an acht Flughäfen erwartet

Luftverkehr

Verdi lehnt erstes Lufthansa-Angebot für Bodenpersonal ab

„Die Beschäftigten brauchen dringend mehr Geld“, sagt die Verdi-Vizevorsitzende Christine Behle. Die Gewerkschaft fordert 9,5 Prozent.
Verdi lehnt erstes Lufthansa-Angebot für Bodenpersonal ab

Schifffahrt

Neue Warnstreiks der Hafenarbeiter haben begonnen

Deutschlands größten Seehäfen droht abermals Stillstand - diesmal sogar für 48 Stunden. Erneut haben Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi begonnen.
Neue Warnstreiks der Hafenarbeiter haben begonnen

„Keine Zeit für eine tarifpolitische Handbremse“

Verdi-Chef schließt zurückhaltendere Lohnpolitik der Gewerkschaften in Deutschland aus

Verdi-Vorstandschef Frank Werneke eine tarifpolitische Zurückhaltung ausgeschlossen
Verdi-Chef schließt zurückhaltendere Lohnpolitik der Gewerkschaften in Deutschland aus

Tarife

Hafenarbeiter wollen Warnstreik pünktlich beenden

Reedereien und Terminalbetreiber können aufatmen: Die Streikenden nehmen ihre Arbeit wie angekündigt wieder auf. Zuvor ging bei der Abfertigung von Container- und Frachtschiffen so gut wie nichts mehr.
Hafenarbeiter wollen Warnstreik pünktlich beenden

Logistik

Dritte Tarifrunde für Hafenarbeiter abgebrochen

Der Durchbruch ist ausgeblieben. Zu weit liegen im Tarifkonflikt um die Bezahlung der Hafenarbeiter die Vorstellungen der Gewerkschaft und der Arbeitgeberseite noch auseinander. Doch man will weiterverhandeln.
Dritte Tarifrunde für Hafenarbeiter abgebrochen

Gewerkschaften

Verdi-Chef pocht auf höhere Löhne und mehr Entlastung

Wie soll die Politik die hohe Inflation adressieren? Verdi-Chef Frank Werneke macht Vorschläge, die über Tarifeinigungen hinausgehen.
Verdi-Chef pocht auf höhere Löhne und mehr Entlastung

Tarif-Streit

Mehr Geld und freie Tage für Kita-Erzieher

Für rund 330.000 Beschäftigte in sozialen Berufen soll es künftig mehr Geld und zusätzliche Erholung geben. Nach einem zwölfstündigen Sitzungsmarathon einigten sich Gewerkschaften und Arbeitgeber auf einen Kompromiss.
Mehr Geld und freie Tage für Kita-Erzieher

Kommunen

Kita-Tarifkonflikt: Verhandlungen laufen länger als geplant

Eine Einigung im Tarifstreit der kommunalen Sozial- und Erziehungsdienste steht immer noch aus. Nächste Woche wird wieder verhandelt. Verdi verstärkt den Druck.
Kita-Tarifkonflikt: Verhandlungen laufen länger als geplant

Warnstreikwoche

Vor dritter Tarifrunde: Verdi will mit weiteren Streiks im Erziehungsdienst Druck auf Arbeitgeber erhöhen

Die Gewerkschaft Verdi will im bundesweiten Tarifkonflikt im Sozial- und Erziehungsdienst vor der dritten Verhandlungsrunde Druck machen.
Vor dritter Tarifrunde: Verdi will mit weiteren Streiks im Erziehungsdienst Druck auf Arbeitgeber erhöhen

Vor der dritten Verhandlungsrunde

Verdi plant nächste Woche weitere bundesweite Streiks im Sozial- und Erziehungsdienst

Im bundesweiten Tarifkonflikt im Erziehungsdienst plant Verdi in der kommenden Woche vor der dritten Verhandlungsrunde erneut Warnstreiks.
Verdi plant nächste Woche weitere bundesweite Streiks im Sozial- und Erziehungsdienst