Unternehmen hält dagegen

Amazon-Mitarbeiter streiken an mehreren Standorten - Verdi ruft dazu bis Heiligabend auf

Die Gewerkschaft Verdi ruft Mitarbeiter des Online-Händlers Amazon zu mehrtägigem Streik auf. Die Aktion soll bis Weihnachten andauern.
Amazon-Mitarbeiter streiken an mehreren Standorten - Verdi ruft dazu bis Heiligabend auf

Besorgniserregende Berichte

Erschreckender Corona-Notstand um München: Pfleger trotz positivem Test im Einsatz - „Nicht einmal, sondern öfter“
Erschreckender Corona-Notstand um München: Pfleger trotz positivem Test im Einsatz - „Nicht einmal, sondern öfter“

Verdi-Streik

Ausgerechnet am Black Friday: Droht bei Amazon ein Liefer-Desaster?
Ausgerechnet am Black Friday: Droht bei Amazon ein Liefer-Desaster?

Platz für 600 Beschäftigte

Mitten in München: Traditionshaus wird dem Erdboden gleich gemacht - Bagger sollen schon bald kommen

In drei Jahren soll es stehen, das neue Gewerkschaftshaus an der Schwanthalerstraße. Derweil ziehen die Genossen in die Übergangsunterkunft in der Neumarkter Straße.
Mitten in München: Traditionshaus wird dem Erdboden gleich gemacht - Bagger sollen schon bald kommen

Mehrere große Städte betroffen

Warnstreiks in Bayern: Busse und Bahnen stehen still - auch am Dienstag

Erneut kommt es in Bayern zu Warnstreiks: In großen Städten des Freistaats stehen Busse und Bahnen still - eine Herausforderung für Pendler.
Warnstreiks in Bayern: Busse und Bahnen stehen still - auch am Dienstag

Leere Haltestellen, volle Straßen

„Kein guter Tag für unsere Fahrgäste“: Streik im Nahverkehr nervt Münchner - hier machen sie ihrem Ärger Luft

Leere Haltestellen, volle Straßen und orientierungslose Pendler – so sah der Streik-Montag bei U-Bahn-, Tram- und Busverkehr in München aus. Leidtragende waren wieder die Fahrgäste.
„Kein guter Tag für unsere Fahrgäste“: Streik im Nahverkehr nervt Münchner - hier machen sie ihrem Ärger Luft

Extra-Zuschläge für Pflegekräfte

Einigung bei Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst: Angestellte erhalten mehr Geld - Corona-Bonus beschlossen

Einigung bei Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst: Bis 2022 erhalten die 2,3 Millionen Angestellten mindestens 3,2 Prozent mehr Geld. Außerdem gibt es einen Corona-Bonus.
Einigung bei Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst: Angestellte erhalten mehr Geld - Corona-Bonus beschlossen

Keine Einigung im Tarifstreit

Mit Wut im Bauch auf die Münchner Theresienwiese: Worum es bei den Streiks geht - Debatte um Berechtigung

Beim Tarifstreit im Öffentlichen Dienst legten erneut Beschäftigte in München die Arbeit nieder. Das Angebot der Arbeitgeber hatte für Wut statt Freude gesorgt. Doch es gibt Kritik.
Mit Wut im Bauch auf die Münchner Theresienwiese: Worum es bei den Streiks geht - Debatte um Berechtigung

Tarifkonflikt

Verdi: Kein Bus und keine Straßenbahn - neue Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr

Eine Woche nach ersten Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr wird es an diesem Dienstag erneut zu Ausfällen für Bus- und Straßenbahnpassagiere kommen. Die Gewerkschaft Verdi hat zunächst in Hessen zu Warnstreiks aufgerufen.
Verdi: Kein Bus und keine Straßenbahn - neue Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr

„Wenn sich nicht bald was ändert ...“

München-Streik erhitzt weiter die Gemüter: OB Reiter legt nach - Klinik-Mitarbeiterin sendet bewegenden Appell

München: Streiks im öffentlichen Dienst: Was eine Tariferhöhung von 4,8 Prozent bedeuten würde
München-Streik erhitzt weiter die Gemüter: OB Reiter legt nach - Klinik-Mitarbeiterin sendet bewegenden Appell