Vor Pokal-Halbfinale

Filbry: Kampfansage an die Bayern

München - In der Fußball-Debatte bei Sky äußert sich Klaus Filbry kämpferisch zum DFB-Pokalhalbfinale gegen den FC Bayern. Die Stimmen aus der Sendung.
Filbry: Kampfansage an die Bayern
Finke als Kameruns Trainer entlassen

Nach Pleite

Finke als Kameruns Trainer entlassen
Finke als Kameruns Trainer entlassen

Sieg gegen Tunesien

Finke führt Kameruns Fußballer zur WM
Finke führt Kameruns Fußballer zur WM

Rücktritt vom Rücktritt

Eto'o zurück in Kameruns Nationalelf

Jaunde - Kameruns Nationaltrainer Volker Finke steht in den entscheidenden Qualifikationsspielen zur Fußball-WM 2014 wieder Superstar Samuel Eto'o zur Verfügung.
Eto'o zurück in Kameruns Nationalelf

DFL-Boss feiert in der Heimat

Rettig wird 50: Immer noch Krawatten-Allergie

Frankfurt am Main - Der ehemalige FCA-Erfolgsmanager Andreas Rettig wird 50 Jahre alt. Trotz seines kometenhaften Aufstiegs hat er immer noch eine Krawatten-Allergie.
Rettig wird 50: Immer noch Krawatten-Allergie

Ex-FCA-Erfolgsmanager

Rettig wird 50: Immer noch Krawatten-Allergie

Frankfurt am Main - Der ehemalige FCA-Erfolgsmanager Andreas Rettig wird 50 Jahre alt. Trotz seines kometenhaften Aufstiegs hat er immer noch eine Krawatten-Allergie.
Rettig wird 50: Immer noch Krawatten-Allergie

Schumacher schießt gegen Solbakken und Finke

Köln - Beim 1. FC Köln laufen die Planungen für die kommende Zweitliga-Saison nach dem Abstieg am Samstag an. Vize-Präsident Toni Schumacher ledert gegen die ehemalgie sportliche Leitung.
Schumacher schießt gegen Solbakken und Finke

Rensing will mit Köln "einen raushauen"

Köln - Die Situation ist bedrohlich. Direkter Abstieg oder Minimalziel Relegation - das sind die Alternativen des 1. FC Köln vor dem Aufeinandertreffen mit den Bayern. Michael Rensing will "einen raushauen".
Rensing will mit Köln "einen raushauen"

Köln bestätigt Gespräche mit Beiersdorfer

Köln - Bundesligist 1. FC Köln hat bei der Suche nach einem Sportdirektor erste Sondierungsgespräche mit Dietmar Beiersdorfer geführt.
Köln bestätigt Gespräche mit Beiersdorfer

Finke nimmt Podolski-Abgang gelassen

Köln - Sportdirektor Volker Finke betrachtet den möglichen Abgang von Nationalspieler Lukas Podolski mit gemischten Gefühlen.
Finke nimmt Podolski-Abgang gelassen