Brinkhaus-Wahl im News-Ticker

Beben nach Kauders Abwahl: Merkel gibt deutliche Antwort auf entscheidende Frage

Am Tag nach der Abwahl des Merkel-Vertrauten Kauder rückt die Frage nach der Zukunft der Kanzlerin ins Zentrum. Ralph Brinkhaus äußert sich überraschend. Der News-Ticker.
Beben nach Kauders Abwahl: Merkel gibt deutliche Antwort auf entscheidende Frage

Unionsfraktion feuert Volker Kauder

Kommentar zu Kauders Abwahl: Ein Hauch von Abschied

Deutet die parteiinterne Niederlage der Bundeskanzlerin auf eine „Merkel-Dämmerung“ hin? Ein Kommentar von Georg Anastasiadis.
Kommentar zu Kauders Abwahl: Ein Hauch von Abschied
Löst er die „Kanzlerinnen-Dämmerung“ aus? Das ist Kauder-Besieger Ralph Brinkhaus

„Neuer Schwung, nicht gegen die Kanzlerin“

Löst er die „Kanzlerinnen-Dämmerung“ aus? Das ist Kauder-Besieger Ralph Brinkhaus

Die Kanzlerin stürzen - das will Ralph Brinkhaus eigentlich nicht. Dennoch löst seine Wahl zum Unions-Fraktionschef ein mittleres Erdbeben aus. So tickt Volker Kauders Nachfolger:
Löst er die „Kanzlerinnen-Dämmerung“ aus? Das ist Kauder-Besieger Ralph Brinkhaus
Enthüllungen um Waffenhersteller Heckler und Koch: Was hat Kauders Kreisverband damit zu tun?

Politiker sollen bestochen worden sein

Enthüllungen um Waffenhersteller Heckler und Koch: Was hat Kauders Kreisverband damit zu tun?

Der deutsche Waffenhersteller Heckler und Koch steht im Zentrum von aktuellen Enthüllungen der ARD: Hochrangige Politiker sollen bestochen worden sein.
Enthüllungen um Waffenhersteller Heckler und Koch: Was hat Kauders Kreisverband damit zu tun?
Union sorgt sich um Vertrauen in Rechtsstaat - Seehofer will mehr Videoüberwachung

Stärkung von Justiz und Polizei gefordert

Union sorgt sich um Vertrauen in Rechtsstaat - Seehofer will mehr Videoüberwachung

Die Union sieht das gesunkene Vertrauen vieler Bürger in das Funktionieren des Rechtsstaats als Warnsignal. Volker Kauder warnte vor einem Vertrauensverlust, Horst Seehofer plädierte für mehr Videoüberwachung.
Union sorgt sich um Vertrauen in Rechtsstaat - Seehofer will mehr Videoüberwachung
Gewinnt der Judenhass, fragt Anne Will - Kauder räumt ein ganz anderes GroKo-Problem ein

Nach dem Fall Kollegah - Lösungen Mangelware?

Gewinnt der Judenhass, fragt Anne Will - Kauder räumt ein ganz anderes GroKo-Problem ein

Übergriffe an Schulen, judenfeindliche Zeilen in Pop-Hits - Deutschland ist in Sorge. Bei „Anne Will“ werden Schuldige gesucht. Aufhorchen lässt ein themafremdes Eingeständnis.
Gewinnt der Judenhass, fragt Anne Will - Kauder räumt ein ganz anderes GroKo-Problem ein
Stürzt Merkels Vertrauter über einen Deal mit der SPD?

“Heute könnte er über 50 Prozent der Stimmen froh sein...“

Stürzt Merkels Vertrauter über einen Deal mit der SPD?

Er ist einer der engsten Vertrauten von Angela Merkel. Doch nach einem GroKo-Versprechen wird es eng für den CDU-Mann.
Stürzt Merkels Vertrauter über einen Deal mit der SPD?
Union und SPD gehen mit gewachsenem Vertrauen in Sondierungen

Nach Vorgesprächen

Union und SPD gehen mit gewachsenem Vertrauen in Sondierungen

Nach der Aufregung der vergangenen Tage wegen der CSU-Forderungen nach einer schärferen Flüchtlingspolitik klang die Mitteilung nach einem Spitzentreffen von Union und SPD etwas freundlicher.
Union und SPD gehen mit gewachsenem Vertrauen in Sondierungen
Merkel oder Merkel - Alternativlosigkeit als Thema bei „Anne Will“

Ist die Bundestagswahl bereits entschieden? 

Merkel oder Merkel - Alternativlosigkeit als Thema bei „Anne Will“

Fünf Wochen vor der Bundestagswahl sehen alle aktuellen Umfragen die Union deutlich vor der SPD. Ist die Wahl damit bereits entschieden? Diese Frage wurde in der Talkshow von Anne Will diskutiert - und in einem Punkt sind sich fast alle einig.
Merkel oder Merkel - Alternativlosigkeit als Thema bei „Anne Will“
Kauder betont „gravierende Unterschiede“ zwischen Union und SPD

Bundestagswahl im September

Kauder betont „gravierende Unterschiede“ zwischen Union und SPD

Unionsfraktionschef Volker Kauder hat „gravierende Unterschiede“ zwischen den Steuerplänen von CDU/CSU und SPD betont.
Kauder betont „gravierende Unterschiede“ zwischen Union und SPD