Preisrückgänge: Existenz von Bauern bedroht

Aufforderung zum Handeln

Preisrückgänge: Existenz von Bauern bedroht

München - Preisrückgänge machen den Bayerns Bauern zu schaffen. Jetzt schlagen die Landwirte Alarm: Ihre Existenz steht auf dem Spiel.
Preisrückgänge: Existenz von Bauern bedroht

Landwirtschaftsministerium

Neue Jagdmethoden gegen Wildschweinplage
Neue Jagdmethoden gegen Wildschweinplage

Es geht um viel Geld

Aigner drückt bei Agrarreform aufs Tempo
Aigner drückt bei Agrarreform aufs Tempo

Bauernpräsident schaltet sich ein

Heidl will "drakonische Strafen" für Lebensmittel-Sünder

München - Nach den Lebensmittelskandalen der vergangenen Wochen hat sich der bayerische Bauernpräsident Walter Heidl für härtere Strafen bei Verstößen ausgesprochen.
Heidl will "drakonische Strafen" für Lebensmittel-Sünder

Analytisch und handfest: Der neue Bauernchef Heidl

Herrsching - Bayern hat einen neuen Bauernpräsidenten: Der Niederbayer Walter Heidl wurde zum Nachfolger von Gerd Sonnleitner gewählt. Der 52-jährige Schweinemäster präsentiert sich als bodenständiger Landwirt.
Analytisch und handfest: Der neue Bauernchef Heidl