DAV und zahlreiche Mitstreiter sanieren Sieblisteig in Rottach-Egern

Weitere Aktion Anfang Juli geplant

DAV und zahlreiche Mitstreiter sanieren Sieblisteig in Rottach-Egern

Rottach-Egern – Weitere Arbeiten am Sieblisteig in Rottach-Egern haben die Mitglieder des DAV Tegernsee und zahlreiche Mitstreiter saniert. Nun ist der Wanderweg wieder sicher.
DAV und zahlreiche Mitstreiter sanieren Sieblisteig in Rottach-Egern
Initiative für rücksichtsvolles Verhalten während Brut im Mangfallgebirge

Gemeinsames Projekt startet

Initiative für rücksichtsvolles Verhalten während Brut im Mangfallgebirge
Initiative für rücksichtsvolles Verhalten während Brut im Mangfallgebirge
Der Bierfernwanderweg in Bayern

Prosit auf die Einsamkeit

Der Bierfernwanderweg in Bayern
Der Bierfernwanderweg in Bayern

„Zum Teil in kurzen Hosen“

Österreicher empören sich über deutsche Wander-Familie: Sie soll Großeinsatz der Bergrettung nun selbst zahlen

Die junge Familie mit Kleinkind geriet beim Berg-Besteigen in eine Notlage. Kritik gibt es nun daran, wie die Touristen den Trip begingen.
Österreicher empören sich über deutsche Wander-Familie: Sie soll Großeinsatz der Bergrettung nun selbst zahlen

27-Jähriger stürzt im Karwendel ab

Mit Turnschuhen im Schnee: Ehepaar stürzt bei Alpen-Bergtour in den Tod

Landkreis – Zwei Bergunfälle vermeldet das Polizeipräsidium Oberbayern-Süd: Ein 27-Jähriger stürzte im Karwendel ab und ein Ehepaar nahe Garmisch-Partenkirchen.
Mit Turnschuhen im Schnee: Ehepaar stürzt bei Alpen-Bergtour in den Tod

Einsatzkräfte konnten schnell wieder abrücken

Einsatz am Eibsee war zum Glück nur eine Fehleinschätzung

In Minutenschnelle waren Wasserwacht, Feuerwehr, Rettungshubschrauber und Polizei vor Ort, denn ein Zeuge hatte eine im Eis eingebrochene Person am Eibsee gemeldet.
Einsatz am Eibsee war zum Glück nur eine Fehleinschätzung

Kritik am Vorgehen

Ärger wegen Parkautomat in Fischbachau: Wirtin der Tregler Alm stinksauer

Fischbachau – Parken kostet seit einiger Zeit in Fischbachau – unter anderem an der Tregler Alm. Das hat nun im Gemeinderat für einen Eklat gesorgt.
Ärger wegen Parkautomat in Fischbachau: Wirtin der Tregler Alm stinksauer

Idealer Fitnessport

Sie wollen Gewicht verlieren? So lange müssen Sie wandern, um 1.000 Kalorien zu verbrennen

Beim Wandern lassen viele die Seele baumeln. Aber wussten Sie auch, dass der Körper dabei unglaublich viele Kalorien verbrennt? Wer abnehmen möchte, sollte jetzt genau aufpassen.
Sie wollen Gewicht verlieren? So lange müssen Sie wandern, um 1.000 Kalorien zu verbrennen

Wandern

Fernwanderwege in Deutschland: Diese sieben Routen sollten Sie gesehen haben

In Corona-Zeiten haben viele Deutsche das Wandern und die eigene Heimat wieder für sich entdeckt. Wir stellen Ihnen sieben wunderschöne Fernwanderwege vor.
Fernwanderwege in Deutschland: Diese sieben Routen sollten Sie gesehen haben

DAV-Bergunfallstatistik für das Corona-Jahr 2020

Deutscher Alpenverein verkündet so historisches Tief an Todesfällen am Berg - Klettersteig als neue Gefahrenquelle

So wenig Tote wie nie, meldet der Deutsche Alpenverein für das Corona-Jahr 2020. Die meisten Bergsportler verunglückten beim Wandern. Es gibt aber auch neue Sorgen-Disziplinen. Anfängern rät der DAV da unbedingt zur Vorsicht – und einer gesunden Selbsteinschätzung.
Deutscher Alpenverein verkündet so historisches Tief an Todesfällen am Berg - Klettersteig als neue Gefahrenquelle

Lowa, Meindl und Co.

Wanderschuhe für Damen: Die besten Angebote auf einen Blick

Immer mehr Damen entdecken das Wandern für sich. Viele Outdoormarken erschweren den Überblick. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie hier.
Wanderschuhe für Damen: Die besten Angebote auf einen Blick

Niederlande

Radler, Rinder und wilde Pferde im Millingerwaard

Gleich hinter der deutschen Grenze lockt am unteren Niederrhein ein uriges Gebiet mit einzigartiger Natur. Mittendrin versteckt liegt ein Teegarten mit einem berühmten Vorbild.
Radler, Rinder und wilde Pferde im Millingerwaard

Gefahr am Berg

Wettervorhersagen beim Wandern ernst nehmen

Noch scheint die Sonne, doch der ambossförmige Wolkenturm am Himmel verheißt nichts Gutes: Gewitter sind nur eine Gefahr bei Wanderungen im alpinen Raum. Aber das Wetter-Risiko lässt sich senken.
Wettervorhersagen beim Wandern ernst nehmen

Ein Weg wie ein Gedicht

Auf den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff in NRW

Annette von Droste-Hülshoff gilt als einer der wichtigsten Dichterinnen Deutschlands. Im Münsterland verbindet ein neuer Weg die Wohnsitze der Lyrikerin und Literatin. Taugt er zur Inspiration?
Auf den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff in NRW

Nach Vulkanausbruch

La Palma: Wanderweg Ruta de los Volcanes ist wieder offen

Rund acht Monate nach dem verheerenden Vulkanausbruch ist eine der beliebtesten Wanderwege der Kanaren-Insel wieder begehbar. Die Strecke führt sogar direkt an den erkalteten Lavaströmen vorbei.
La Palma: Wanderweg Ruta de los Volcanes ist wieder offen

Wandern

Bei Trekkingstöcken kommt es auf die Länge an

In der Theorie gibt es zwar eine Empfehlung für die korrekte Einstellung. Praktisch gibt es bei Trekkingstöcken aber nicht nur die eine perfekte Länge. Was bedeutet das für den Kauf?
Bei Trekkingstöcken kommt es auf die Länge an

Absturzrisiko

Vorsicht bei Altschnee auf alpinen Wanderungen

In den Bergen kann bis weit in den Frühling hinein noch Schnee liegen. Doch das Risiko wird immer wieder unterschätzt - teils mit tragischen Folgen. Umso wichtiger sind diese Tipps.
Vorsicht bei Altschnee auf alpinen Wanderungen

Freizeit

Stempeljagd im Harz: Harzer Wandernadel eröffnet Saison

Im Harz ist offiziell die Wandersaison eingeläutet worden. Zur Saisoneröffnung der Harzer Wandernadel trafen sich in Quedlinburg am Sonntag Hunderte Wanderlustige. Auf drei Routen wurden am Morgen gemeinsame Wanderungen zu der Auftaktveranstaltung angeboten. Die Harzer Wandernadel ist ein Belohnungssystem zur Motivation. An mehr als 220 Standorten können die Wanderer in Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Thüringen Stempel in dem Bonusheft sammeln.
Stempeljagd im Harz: Harzer Wandernadel eröffnet Saison

Nur nichts überstürzen

Die Bergwanderung richtig planen

So langsam aber sicher beginnt die Wandersaison in den Bergen. Eine Tour im Gebirge erfordert Planung von Strecke, Proviant und Ausrüstung. Und einen kühlen Kopf, wenn es mal brenzlig wird.
Die Bergwanderung richtig planen

Saison hat viel zu bieten

Sachsen schnürt die Wanderstiefel: Trend zu Extremtouren

Die Skier sind im Keller verstaut, nun werden die Wanderschuhe geschnürt: Seit der Corona-Pandemie erlebt das Wandern einen Boom. Mancher sucht die Extreme.
Sachsen schnürt die Wanderstiefel: Trend zu Extremtouren

Tourismus

Wanderwege in Thüringen für die Saison vorbereitet

Viele Touristen, aber auch Einheimische nehmen die Thüringer Landschaft im Urlaub oder in ihrer Freizeit gerne einmal unter die Füße. Doch die Pflege des Wegenetzes ist nicht so einfach.
Wanderwege in Thüringen für die Saison vorbereitet