Ein schleichender Tod

Weltraum-Strahlung zerstört Organe: Forscher entdecken großes Problem für Leben im All

Corona hat sich auf der ganzen Erde ausgebreitet: Grund genug sich ins Weltall zu wünschen - Forscher aus den Niederlanden haben dazu schlechte Nachrichten.
Weltraum-Strahlung zerstört Organe: Forscher entdecken großes Problem für Leben im All

Objekt 2020 SO

Nasa löst Rätsel um geheimnisvollen „Mini-Mond“, der die Erde umkreist
Nasa löst Rätsel um geheimnisvollen „Mini-Mond“, der die Erde umkreist

Meteorstrom

Sternschnuppen im November: Wie Sie die blitzschnellen Leoniden beobachten können
Sternschnuppen im November: Wie Sie die blitzschnellen Leoniden beobachten können

Jährliches Schauspiel am Himmel

Sternschnuppen im November 2020: Wann und wo sind die Leoniden zu sehen?

Die Leoniden sind die wichtigsten Sternschnuppen im November 2020. Wir erklären, wann und wie Sie das Schauspiel am Himmel beobachten können.
Sternschnuppen im November 2020: Wann und wo sind die Leoniden zu sehen?

Das Sternenspektakel im November

Leoniden im November 2020: Heute Nacht erreichen die Sternschnuppen ihren Höhepunkt

Auch im November 2020 gibt es wieder Sternschnuppen zu sehen. Heute Nacht erreichen die Leoniden ihren Höhepunkt. So können Sie den Meteoritenschwarm verfolgen.
Leoniden im November 2020: Heute Nacht erreichen die Sternschnuppen ihren Höhepunkt

Der Ursprung menschlichen Lebens?

Weltall: Feuerball fällt auf die Erde und enthüllt außerirdisches Geheimnis

In den USA wurde ein Meteorit entdeckt, auf dem sich eine Vielzahl von Organismen befinden. Lösen sie das Rätsel, wie Leben auf die Erde gekommen ist?
Weltall: Feuerball fällt auf die Erde und enthüllt außerirdisches Geheimnis

„Alle Module sind abgenutzt“

Weltall: Astronauten deckten Leck an Raumstation ISS mit einem Teebeutel auf - drei sind zurück auf der Erde

Raumfahrer der Internationalen Raumstation ISS haben Erfindergeist bewiesen. Die Astronauten machten sich im Weltall einen Teebeutel zunutze. Drei von ihnen kehrten nun zurück zur Erde.
Weltall: Astronauten deckten Leck an Raumstation ISS mit einem Teebeutel auf - drei sind zurück auf der Erde

Verteidigung im All

Nato will in Deutschland Space Center aufbauen - Planung für Weltraum-Kriege?

Da Kriege womöglich in der Zukunft auch im Weltall stattfinden, will die Nato in Rheinland-Pfalz ein erstes Space Center errichten. Ein weiterer Standort ist in Planung.
Nato will in Deutschland Space Center aufbauen - Planung für Weltraum-Kriege?

Von russischem Weltraumbahnhof

Historischer Moment: Mini-Satelliten aus Bayern fliegen ins All - hier im Livestream

Vier Satelliten aus Würzburg werden von einem russischen Weltraumbahnhof per Sojus-Rakete ins All geschossen. Sie sollen unter anderem bei der Klimaforschung helfen.
Historischer Moment: Mini-Satelliten aus Bayern fliegen ins All - hier im Livestream

„Airglow“ gesichtet

Forscher entdecken verblüffendes Phänomen: Planet leuchtet grün - bislang gab es das nur auf der Erde

Forscher haben ein grünes Leuchten in der Atmosphäre des Mars entdeckt. Bislang kannte man das Phänomen nur von einem Planeten: der Erde.
Forscher entdecken verblüffendes Phänomen: Planet leuchtet grün - bislang gab es das nur auf der Erde

Näher als der Mond

Asteroid rast auf Erde zu: Brocken aus dem All trifft pünktlich zu Trumps US-Wahl ein

Der „Asteroid 2018 VP1“ rast in wenigen Wochen auf die Erde zu - droht jetzt Gefahr? Laut Esa-Experten kommt der Gesteinsbrocken ungewöhnlich nah - und das kurz vor den US-Präsidentschaftswahlen.
Asteroid rast auf Erde zu: Brocken aus dem All trifft pünktlich zu Trumps US-Wahl ein

Neuer Rekord

So knapp wie noch nie: Asteroid rast auf Erde zu - NASA gibt zu - „Wir haben ihn nicht kommen sehen“

So „haarscharf“ ist bislang kein Asteroid an der Erde vorbeigeflogen. Der Steinklumpen in Geländewagen-Größe raste unbemerkt auf die Erde zu.
So knapp wie noch nie: Asteroid rast auf Erde zu - NASA gibt zu - „Wir haben ihn nicht kommen sehen“

Spektakel am Firmament

Heute helle Aquariden-Meteore am Nachthimmel: Wo sie besonders gut zu sehen sind

In der Nacht auf den Mittwoch kann man am Nachthimmel ein Feuerwerk beobachten. Wenn die Wolken mitspielen, ist heute mit hellen Meteoren zu rechnen.
Heute helle Aquariden-Meteore am Nachthimmel: Wo sie besonders gut zu sehen sind

Außerirdische Ambitionen

Münchner Astronautin will als erste Deutsche ins Weltall: „Zum Mars fliegen wäre das Ultimative“

Immerhin 63 Frauen waren bisher im Weltraum – aber noch keine aus Deutschland. Das Projekt „Die Astronautin“ will das ändern. Die Münchnerin Suzanna Randall ist eine von zwei Kandidatinnen.
Münchner Astronautin will als erste Deutsche ins Weltall: „Zum Mars fliegen wäre das Ultimative“

So sehen die Ambitionen aller Beteiligten aus

Realer Krieg der Sterne? Wie die Supermächte um die Führung im Weltall kämpfen
China zeigt, dass es bei der Raumfahrt ganz vorne mitspielt. Die anderen Nationen wollen da natürlich nicht zusehen. Wir fassen die Pläne der Supermächte zusammen: Wie sehen die Ambitionen von Europa, den USA und Co. aus?
Realer Krieg der Sterne? Wie die Supermächte um die Führung im Weltall kämpfen

Nach 123 Tagen im All

Astronauten-Trio von der ISS zurückgekehrt
Almati - Nach 123 Tagen an Bord der Internationalen Raumstation ISS sind drei Astronauten am Montag sicher zur Erde zurückgekehrt. Sie landeten in der kasachischen Steppe.
Astronauten-Trio von der ISS zurückgekehrt

Video: So haben Sie unsere Erde noch nie gesehen

Weltall - Gestochen scharf wie nie zeigt sich unser Heimatplanet auf dem aktuellen Zeitraffer-Video eines Wettersatelliten - dabei wurden die spektakulären Bilder aus 36.000 Kilometer Höhe aufgenommen.
Video: So haben Sie unsere Erde noch nie gesehen

"Hubble" fotografiert "kosmisches Collier"

Baltimore - Das Weltraumteleskop “Hubble“ hat in den Tiefen des Alls einen Gasnebel fotografiert, der wie ein “kosmisches Collier“ funkelt.
"Hubble" fotografiert "kosmisches Collier"