Nizza macht Sneijder-Verpflichtung perfekt

Zu Coach Lucien Favre

Nizza macht Sneijder-Verpflichtung perfekt

Der Wechsel des niederländischen Nationalspielers Wesley Sneijder zu Champions-League-Kandidat OGC Nizza ist endgültig perfekt.
Nizza macht Sneijder-Verpflichtung perfekt

Van Gaal holt Sneijder zurück

Arjen Robben für Elftal nominiert
Arjen Robben für Elftal nominiert

War das der Wendepunkt?

Schalke-Remis wie ein Sieg für Keller
Schalke-Remis wie ein Sieg für Keller

Heldt: Auf Augenhöhe

Huntelaar macht Schalke für Istanbul Mut

Istanbul - In der Bundesliga steckt Schalke in der Krise. Vor dem Achtelfinal-Hinspiel beim türkischen Meister Galatasaray Istanbul in der Champions League reden sich die Knappen Mut zu.
Huntelaar macht Schalke für Istanbul Mut

Galatasaray buhlt um Sneijder

Istanbul - Galatasaray Istanbul will Wesley Sneijder verpflichten. Der türkische Erstligist bestätigte am Dienstagabend Gespräche mit Inter über einen Transfer des Niederländers.
Galatasaray buhlt um Sneijder

Es ist nicht der FC Bayern

Sneijder: Neuer Klub zeichnet sich ab

Mailand - Wesley Sneijder ist unzufrieden und wird Inter Mailand im Winter wahrscheinlich verlassen. Spekulationen über den FC Bayern waren wohl haltlos. Stattdessen zeichnet sich ein anderer Klub ab.
Sneijder: Neuer Klub zeichnet sich ab

Es ist nicht der FC Bayern

Sneijder: Neuer Klub zeichnet sich ab

Mailand - Wesley Sneijder ist unzufrieden und wird Inter Mailand im Winter wahrscheinlich verlassen. Spekulationen über den FC Bayern waren wohl haltlos. Stattdessen zeichnet sich ein anderer Klub ab.
Sneijder: Neuer Klub zeichnet sich ab

Eine Verbindung gibt es aber

Sneijder zum FCB? Heynckes mit Wolfsburg-Witz

München - Über ein aktuelles Transfergerücht um Wesley Sneijder und den FC Bayern kann Trainer Jupp Heynckes nur lachen - und verweist auf Chef-Einkäufer Felix Magath. Eine Verbindung besteht aber.
Sneijder zum FCB? Heynckes mit Wolfsburg-Witz

Mobbing? Sneijder vor Abschied

Mailand - Bei Inter Mailand zeichnet sich der Abschied von Wesley Sneijder ab. Der niederländische Fußball-Nationalspieler will die angebotene Vertragsverlängerung zu deutlich geringeren Bezügen nicht akzeptieren.
Mobbing? Sneijder vor Abschied

Bundesliga-Sextett will Revanche

Robben heiß: "Herrlich, hier zu sein"

Amsterdam - Ein Sextett aus der Bundesliga will mit Oranje die Revanche gegen Deutschland. Während Bundestrainer Joachim Löw auf viele Stars verzichten muss, sind die Deutschland-Legionäre heiß auf das Duell.
Robben heiß: "Herrlich, hier zu sein"