„Tatort“-Star gestorben - nur 14 Tage nach seiner Frau

„Tatort“-Star gestorben - nur 14 Tage nach seiner Frau

Wetter-Vorhersage für Deutschland

Wetter: Kommt jetzt die Winter-Wende? Warnung vor Glätte-Chaos auf den Straßen

Deutschland: Das Wetter im Januar hielt bis jetzt keine Winterlandschaften und Schnee bereit. Doch nun könnte die Winter-Wende nach Deutschland kommen.
Wetter: Kommt jetzt die Winter-Wende? Warnung vor Glätte-Chaos auf den Straßen
Lawine überrollt Trekkingpfad in Nepal - Wanderer vermisst

Himalaya-Region

Lawine überrollt Trekkingpfad in Nepal - Wanderer vermisst

Die Bergwelt im Himalaya-Staat Nepal mit ihren 8000er Gipfeln zieht nicht nur Bergsteiger an. Auch viele Wanderer sind unterwegs. Doch auch dabei lauern Gefahren: Eine Lawine geht auf einer beliebten Trekkingroute herunter.
Lawine überrollt Trekkingpfad in Nepal - Wanderer vermisst
Die Woche startet meist trocken und sonnig

Wettervorhersage

Die Woche startet meist trocken und sonnig

Offenbach (dpa) - Die neue Woche beginnt vielerorts in Deutschland mit Sonnenschein. So wird es am Montag nach teils zögernder Nebelauflösung überwiegend heiter. Es bleibt trocken. Im Norden ist es allerdings auch wolkig oder stark bewölkt.
Die Woche startet meist trocken und sonnig
Bedenkliche Prognose für das Jahr 2020: Meteorologen warnen vor einem extremen Frühling

Steht uns die nächste Dürre bevor?

Bedenkliche Prognose für das Jahr 2020: Meteorologen warnen vor einem extremen Frühling

Nach dem bisher enttäuschenden Winter wagen Meteorologen schon eine erste Prognose für den Frühling in diesem Jahr. Die Aussichten geben durchaus Anlass zur Sorge.
Bedenkliche Prognose für das Jahr 2020: Meteorologen warnen vor einem extremen Frühling
Buschfeuer und heftiger Regen halten Australien im Griff

Lebensgefährliche Springfluten

Buschfeuer und heftiger Regen halten Australien im Griff

Lange wurde er herbeigesehnt - doch jetzt macht der heftige Regen den Australiern zunehmend zu schaffen. Zwar helfen die Sturzbäche bei den Löscharbeiten, doch in manchen Regionen steht den Bewohnern nun das Wasser sprichwörtlich bis zum Hals.
Buschfeuer und heftiger Regen halten Australien im Griff
Regen in Australien: Urzeit-Bäume vor Buschbränden gerettet

Entlastung für Einsatzkräfte

Regen in Australien: Urzeit-Bäume vor Buschbränden gerettet

Welche Folgen die Brände in Australien haben könnten, wird nur ganz allmählich sichtbar. Für viele Tiere wird das Überleben nach den Feuern schwierig. Immerhin: Im Osten des Landes regnet es.
Regen in Australien: Urzeit-Bäume vor Buschbränden gerettet
2019 zweitwärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen

WMO und NOAA berichten

2019 zweitwärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen

Die weltweite Erderwärmung hält an: 2019 war nach Angaben mehrerer Wetterorganisationen das zweitwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen - nur ganz knapp hinter dem bisherigen Rekordhalter.
2019 zweitwärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen
Ozeane immer wärmer: Düstere Szenarien prophezeit - katastrophale Folgen drohen

Ausmaß der Klimaerwärmung

Ozeane immer wärmer: Düstere Szenarien prophezeit - katastrophale Folgen drohen

Die Temperaturen der Ozeane steigen weiter an. Forscher gehen davon aus, dass sich die Menschen deshalb auf extreme Wetterphänomene vorbereiten müssen.
Ozeane immer wärmer: Düstere Szenarien prophezeit - katastrophale Folgen drohen
Mildes Wetter kann Takt der Natur durcheinander bringen

Frühling statt Winter

Mildes Wetter kann Takt der Natur durcheinander bringen

In diesem Winter ist es in Deutschland bisher ungewohnt warm. Das hat Folgen für die Natur. Auch Pflanzen und Tiere im Garten reagieren auf das veränderte Klima.
Mildes Wetter kann Takt der Natur durcheinander bringen
Feinstaub-Alarm in Italien führt zu Diesel-Fahrverboten

Verschmutzte Luft

Feinstaub-Alarm in Italien führt zu Diesel-Fahrverboten

Dicke Luft in Italien. Rom, Turin, Mailand und Vicenza leiden seit Anfang des Jahres unter Dauer-Smog. Einige Städte greifen nun zu drastischen Maßnahmen.
Feinstaub-Alarm in Italien führt zu Diesel-Fahrverboten