Nach Skandal um sexuelle Ausbeutung durch WHO-Mitarbeiter: Aktionsplan aufgesetzt

Weltgesundheitsorganisation (WHO)

Nach Skandal um sexuelle Ausbeutung durch WHO-Mitarbeiter: Aktionsplan aufgesetzt

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat nach dem Skandal um sexuelle Ausbeutung durch WHO-Mitarbeiter in der Demokratischen Republik Kongo einen Aktionsplan aufgesetzt.
Nach Skandal um sexuelle Ausbeutung durch WHO-Mitarbeiter: Aktionsplan aufgesetzt

WHO

Eine Milliarde Corona-Impfungen in der Europa-Region
Eine Milliarde Corona-Impfungen in der Europa-Region
WHO: Drosten als Mitglied im neuen internationalen Beirat zu Studien über Pandemien

Neuer Beirat der WHO

WHO: Drosten als Mitglied im neuen internationalen Beirat zu Studien über Pandemien
WHO: Drosten als Mitglied im neuen internationalen Beirat zu Studien über Pandemien

Johnson & Johnson will einsteigen

Dengue-Fieber: Forscher entdecken potenzielles Gegenmittel – „Suche nach Nadel im Heuhaufen“

Forscher erzielen einen Fortschritt im Kampf gegen das Dengue-Fieber. Bei Tests in Zellkulturen und Mäusen konnte ein neu identifizierter Wirkstoff das Virus effektiv bekämpfen.
Dengue-Fieber: Forscher entdecken potenzielles Gegenmittel – „Suche nach Nadel im Heuhaufen“

WHO-Liste

Mittel gegen Nikotinsucht ist jetzt unverzichtbare Arznei

Alle zwei Jahre aktualisiert die Weltgesundheitsorganisation die Liste unverzichtbarer Arzneimittel. Dieses Mal finden sich dort erstmals zwei Medikamente für die Behandlung von Nikotinsucht.
Mittel gegen Nikotinsucht ist jetzt unverzichtbare Arznei

Gesundheit

WHO für deutlich strengere Grenzwerte für Luftschadstoffe

Die EU ist bei den Grenzwerten für Luftschadstoffe gemessen an den Standards der Weltgesundheitsorganisation kein Musterknabe. Jetzt verschärft diese ihre Empfehlungen noch. Die EU ist unter Zugzwang.
WHO für deutlich strengere Grenzwerte für Luftschadstoffe

Metropolen darunter

Wegen neuer Grenzwert-Empfehlung: Hunderten deutschen Städten könnten Fahrverbote drohen

Einem Bericht zufolge sollen die Grenzwerte für Stickoxide und Feinstaub angepasst werden. Die Folge wären wohl Fahrverbote an zahlreichen Orten in Deutschland.
Wegen neuer Grenzwert-Empfehlung: Hunderten deutschen Städten könnten Fahrverbote drohen

Konflikte

WHO sieht Gesundheitssystem in Afghanistan vor dem Kollaps

Nach der Machtübernahme durch die Taliban wurden Hilfsgelder nach Afghanistan gestoppt. Nun droht dem Land eine humanitäre Katastrophe, warnt die Weltgesundheitsorganisation.
WHO sieht Gesundheitssystem in Afghanistan vor dem Kollaps

Einschätzung der Gesundheitslage in Afghanistan

WHO-Chef: «Afghanistans Gesundheitssystem steht vor dem Kollaps»

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schlägt wegen der Lage in Afghanistan Alarm.
WHO-Chef: «Afghanistans Gesundheitssystem steht vor dem Kollaps»

Pandemie

WHO vermeldet weltweiten Rückgang der Zahl von Corona-Fällen

Gute Nachrichten von der Weltgesundheitsorganisation: Weltweit geht die Zahl der Corona-Fälle zurück. Lediglich ein Kontinent verzeichnet weiter einen leichten Anstieg der Infektionen.
WHO vermeldet weltweiten Rückgang der Zahl von Corona-Fällen