Neue Wärmepumpe soll klimaschonend Wärme produzieren

Berlin

Neue Wärmepumpe soll klimaschonend Wärme produzieren

Eine neue Hochtemperatur-Wärmepumpe soll in Berlin künftig Wärme klimaschonend erzeugen. Die Anlage gehe voraussichtlich im November in Dauerbetrieb, teilten die Unternehmen Vattenfall und Siemens Energy bei dem Richtfest am Montag am Potsdamer Platz mit. Mit dieser könnten im Sommer 30 000 Haushalte mit Warmwasser und im Winter 3000 Haushalte mit Wärme versorgt werden.
Neue Wärmepumpe soll klimaschonend Wärme produzieren
Wie viel Wind soll es sein? Den richtigen Ventilator finden

Für heiße Tage

Wie viel Wind soll es sein? Den richtigen Ventilator finden
Wie viel Wind soll es sein? Den richtigen Ventilator finden
Cooler Stromspartipp: Gefriertruhe regelmäßig abtauen

Weg mit der dicken Eisschicht

Cooler Stromspartipp: Gefriertruhe regelmäßig abtauen
Cooler Stromspartipp: Gefriertruhe regelmäßig abtauen

Sparmaßnahmen

Zeitung: Hamburg könnte bei Gasmangel Warmwasser begrenzen

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) schließt für den Fall eines Gas-Notstandes in der Hansestadt eine Begrenzung des Warmwassers für private Haushalte nicht aus. „In einer akuten Gasmangellage könnte warmes Wasser in einem Notfall nur zu bestimmten Tageszeiten zur Verfügung gestellt werden“, sagte Kerstan der „Welt am Sonntag“. Auch eine generelle Absenkung der maximalen Raumtemperatur im Fernwärmenetz käme in Betracht.
Zeitung: Hamburg könnte bei Gasmangel Warmwasser begrenzen

Kommune

Landlust nimmt Fahrt auf: Familien beleben entlegene Winkel

Aus den Städten in die Dörfer: Die Menschen in Deutschland zieht es zunehmend aufs Land. „Die neue Landlust ist da und sie lässt sich auch in den Wanderungsstatistiken nachzeichnen“, sagte Catherina Hinz, Geschäftsführende Direktorin des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung am Dienstag in Berlin. Anlass war die Präsentation einer Studie zum Wanderungsgeschehen in Deutschland.
Landlust nimmt Fahrt auf: Familien beleben entlegene Winkel

Energiekrise

Stromspartipps für Sommertage

Auch wenn wir nicht mitten in einer Gas- und Ölkrise stecken würde: Im Sommer lässt sich immer etwas mehr Energie einsparen als in den kälteren Jahreszeiten. Hier sind die Tipps.
Stromspartipps für Sommertage

Mal Hocker, mal Tisch

Wohntrend aus Mailand: Ein Möbel für viele Einsatzzwecke

Manche Möbel können vieles und finden Platz überall im Haus. Auf der Mailänder Möbelmesse zeigt sich, dass diese Multifunktionalität und Flexibilität einen Nerv trifft.
Wohntrend aus Mailand: Ein Möbel für viele Einsatzzwecke

Unwetterfolgen

So zeigen Sie dem Versicherer Sturmschäden an

Für Teile der Bundesrepublik ist für Freitag die höchste Unwetterwarnstufe ausgerufen worden. Nimmt die Immobilie Schaden, ist schleunigst der Versicherer zu informieren. Und erst dann aufzuräumen.
So zeigen Sie dem Versicherer Sturmschäden an

Schnell reagieren

Bei einem Tornado in den Keller flüchten

Tornados sind selten. Sie brauchen bestimmte Bedingungen zur Entstehung - aber genau die werden laut dem Deutschen Wetterdienst am Freitag vorliegen. So reagiert man im Notfall.
Bei einem Tornado in den Keller flüchten

Extreme Unwetter drohen

So wird das Haus gewittersicher

Der Deutsche Wetterdienst erwartet für Freitag „extreme Unwetter“ mit Gewitter, Hagel und Sturm. Auch für Tornados gebe es „ideale Bedingungen“. So bereiten Sie sich und Ihr Haus darauf vor.
So wird das Haus gewittersicher

Klimapolitik

Entlastung von Mietern beim CO2-Preis rückt näher

Wer in einem schlecht isolierten Haus zur Miete wohnt, hat auf den eigenen Energieverbrauch nur bedingt Einfluss. Die Bundesregierung will Vermieter in die Pflicht nehmen.
Entlastung von Mietern beim CO2-Preis rückt näher

Rauchmeldertag 2022

Lebensretter im Notfall: Piept Ihr Rauchmelder noch?

Rauchmelder können Leben retten. Natürlich nur, wenn sie funktionieren. Wann haben Sie das letzte Mal das kleine Gerät an der Zimmerdecken auf die Probe gestellt?
Lebensretter im Notfall: Piept Ihr Rauchmelder noch?

Demonstration

Berlin vor 1. Mai: Besetztes Hostel und friedlicher Protest

Kundgebungen in der ganzen Stadt, Tausende Polizisten auf den Straßen. Berlin hat sich auf die üblichen linken Aktionen zum Tag der Arbeit eingestellt - und will im Falle von Ausschreitungen massiv einschreiten.
Berlin vor 1. Mai: Besetztes Hostel und friedlicher Protest

Bei Gasmangel

Umweltsenator: Hamburg könnte Warmwasser rationieren

Angesichts eines drohenden Lieferstopps von russischem Gas an Europa, arbeitet die Politik bereits an Szenarien um dieses auszugleichen. Für Hamburg wird über Maßnahmen im Zusammenhang mit Warmwasser nachgedacht.
Umweltsenator: Hamburg könnte Warmwasser rationieren

Wohneigentum

BGH urteilt bald zu Selbstbeteiligungs-Zwist

Eine Gebäudeversicherung wird immer für die gesamte Wohnanlage abgeschlossen. Daran entzündet sich oft Streit. Denn Schäden gibt es vielleicht nur in einzelnen Wohnungen - müssen trotzdem alle zahlen?
BGH urteilt bald zu Selbstbeteiligungs-Zwist

Schalt doch mal ab

So backt man energieeffizienter

Es sind manchmal nur Cent-Beträge, die sich täglich durchs Stromsparen erwirtschaften lassen. Aber sie summieren sich nun mal auf. Ein gutes Beispiel dafür ist die Nutzung des Backofens.
So backt man energieeffizienter

Faktencheck

Wie gut ist der Energietipp hydraulischer Abgleich?

Energieexperten heben einen Tipp zum Sparen von Heizungswärme besonders hervor: Den hydraulischen Abgleich für Heizungen. Was steckt dahinter - und wie viel spart man eigentlich damit?
Wie gut ist der Energietipp hydraulischer Abgleich?

Wohnen

Große Nachfrage: Fast 100 neue Wohnungen für Neubrandenburg

Ungeachtet der stark gestiegenen Bau- und Energiekosten entstehen im Zentrum von Neubrandenburg derzeit knapp 100 neue Wohnungen. Auf den letzten Baufeldern links und rechts der Einkaufsmeile werden insgesamt mehr als 31 Millionen Euro in vier Häuser investiert, wie Sprecher der großen Wohnungsgesellschaften Neubrandenburgs am Donnerstag erklärten.
Große Nachfrage: Fast 100 neue Wohnungen für Neubrandenburg

Wohnen

Klimagerechtes Wohnen wegen unsanierter Bestände schwierig

Klimagerechtes Wohnen wird für Sachsens Wohnungseigentümer zur großen Herausforderung. Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten Wohnungsbaumonitoring der Sächsischen Aufbaubank (SAB) hervor.
Klimagerechtes Wohnen wegen unsanierter Bestände schwierig

Ohne Sorge wegfahren

So ist das Zuhause während der Reise sicher

Sie planen, in den Sommerferien zu verreisen? Hier ist eine Checkliste, was Sie vor der Abreise alles im Haus erledigen sollten.
So ist das Zuhause während der Reise sicher

Energiewende

Regierung plant Offensive bei Wärmepumpen

Wärmepumpen sollen ein wichtiger Bestandteil bei der Umstellung der Heizungssysteme sein. Welche Ziele die Regierung hat und welche Hürden es gibt.
Regierung plant Offensive bei Wärmepumpen

Alternative Wohnform

Tiny Houses bleiben eine Nische

Sieht schon niedlich aus: So ein kleines Haus, kaum größer als ein Zimmer und recht erschwinglich im Vergleich zu klassischen Immobilen. Die sogenannten Tiny Houses sind im Trend, aber nicht unbedingt eine Antwort auf Wohnungsnot.
Tiny Houses bleiben eine Nische

Energiepreise

Mieterbund fordert Entlastungspaket

Es müsse sichergestellt werden, dass niemandem wegen ausstehender Zahlungen gekündigt werden dürfe. Das verlangt der Deutsche Mieterbund und fordert einen dauerhaften Heizkostenzuschuss.
Mieterbund fordert Entlastungspaket