„Hatte den Mut, Nein zu sagen“

Wolfgang Grupp verdiente mit Aldi Millionen und beendete Partnerschaft aus Prinzip

Ein Traditionsunternehmen wie Trigema findet man in Deutschland in der Textilbranche heute nur noch selten. Geschäftsführer Wolfgang Grupp legt Wert auf Prinzipien - und beendete in den 80ern sogar eine Partnerschaft mit dem profitablen Großkunden Aldi.
Wolfgang Grupp verdiente mit Aldi Millionen und beendete Partnerschaft aus Prinzip

Das Herz auf der Zunge

Wolfgang Grupp: Die 10 markantesten Sprüche des Unternehmers
Wolfgang Grupp: Die 10 markantesten Sprüche des Unternehmers

Statement zum Ukraine-Krieg

Wolfgang Grupp: „Es kann nicht sein, dass Bürger wegen Waffenlieferungen frieren müssen“
Wolfgang Grupp: „Es kann nicht sein, dass Bürger wegen Waffenlieferungen frieren müssen“

Akademische Laufbahn geopfert

Wolfgang Grupp brach Doktorarbeit ab, um für Trigema da zu sein - besser „als ein Doktor ohne Firma“

Als er die Firma Trigema mit 27 Jahren übernahm, war Wolfgang Grupp gerade dabei, eine Doktorarbeit zu schreiben. Aus Pflichtbewusstsein gegenüber der Firma brach er diese ab und verlagerte seinen Lebensmittelpunkt wieder nach Burladingen.
Wolfgang Grupp brach Doktorarbeit ab, um für Trigema da zu sein - besser „als ein Doktor ohne Firma“

Wirtschaftliche Krise

Gaskrise trifft Trigema hart - Wolfgang Grupp: „Habe eine Druckerei, die T-Shirts druckt und kein Geld“

Bislang hat Unternehmer Wolfgang Grupp noch für jedes Problem eine Lösung gefunden. Nun, da die Gaskrise seine Firma Trigema mit voller Wucht trifft, steht er erstmals völlig ratlos da.
Gaskrise trifft Trigema hart - Wolfgang Grupp: „Habe eine Druckerei, die T-Shirts druckt und kein Geld“

„Beide Hände am Lenkrad“

Elisabeth Grupp: Heiratsantrag von ihrem Wolfgang kam auf der Autofahrt

Elisabeth Grupp steht seit 34 Jahren an der Seite ihres Mannes Wolfgang Grupp. Dass er in mancher Hinsicht nicht dem gängigen Klischee entspricht, war ihr schnell klar. Wenig überraschend war für sie daher auch sein ungewöhnlicher Heiratsantrag.
Elisabeth Grupp: Heiratsantrag von ihrem Wolfgang kam auf der Autofahrt

Unternehmer nah am Kunden

„Bediener: Herr Grupp“: Trigema-Kunde entdeckt Konzern-Boss in Filiale persönlich an der Kasse

Einen Unternehmer, der seine Firma so unkonventionell führt wie Wolfgang Grupp, wird man in Deutschland nur noch selten finden. Auch mit 80 Jahren geht der Trigema-Chef täglich in die Firma - und hilft ab und zu an der Kasse in einer Filiale aus.
„Bediener: Herr Grupp“: Trigema-Kunde entdeckt Konzern-Boss in Filiale persönlich an der Kasse

Kritik an USA und NATO

Wolfgang Grupp: „Man sollte mit dem anderen immer so verhandeln, dass es nicht zu einem Krieg kommt“

Trigema-Chef Wolfgang Grupp hält es angesichts der wirtschaftlichen Lage für richtig, im Ukraine-Krieg eine diplomatische Lösung anzustreben. Mit der richtigen Gesprächsstrategie hätten Politik und NATO in seinen Augen eine Eskalation womöglich verhindern können.
Wolfgang Grupp: „Man sollte mit dem anderen immer so verhandeln, dass es nicht zu einem Krieg kommt“

Maßnahme gegen steigende Energiepreise

Trigema-Chef Wolfgang Grupp erwägt, Maschinen in der Firma zeitweise abzustellen

Die hohen Gaspreise machen Unternehmer Wolfgang Grupp aktuell schwer zu schaffen. Um Energie zu sparen, erwägt der Trigema-Chef, die Arbeitszeiten in der Firma umzustellen.
Trigema-Chef Wolfgang Grupp erwägt, Maschinen in der Firma zeitweise abzustellen

Geländewagen von AwtoWAS

Wolfgang Grupp fährt russisches Auto aus Überzeugung und kritisiert Boykotte

Trigema-Chef Wolfgang Grupp ist seit vielen Jahren überzeugter Lada-Fahrer. Seinen Geländewagen nutzt er vor allem für die Jagd. Dass hinter dem Hersteller der russische Staat steht, stört ihn nicht.
Wolfgang Grupp fährt russisches Auto aus Überzeugung und kritisiert Boykotte

Er war 43, sie war 19

Trigema-Boss Wolfgang Grupp: So lernte er seine Elisabeth kennen - „Wie in einem Groschenroman“

Als sie sich kennenlernten, war er 43 und sie 19. Dennoch scheute sich Unternehmer Wolfgang Grupp nicht, um die junge Baronesse Elisabeth von Holleufer zu werben. Inzwischen sind sie seit 34 Jahren verheiratet.
Trigema-Boss Wolfgang Grupp: So lernte er seine Elisabeth kennen - „Wie in einem Groschenroman“

Er sieht keine Begründung

Trigema-Chef Wolfgang Grupp möchte keine Sonderprämie an Mitarbeiter zahlen: „Es gibt Grenzen“

Um Arbeitnehmer angesichts der hohen Inflation zu entlasten, dürfen Unternehmen ihren Mitarbeitern eine steuerfreie Prämie bezahlen. Trigema-Chef Wolfgang Grupp hält davon nichts.
Trigema-Chef Wolfgang Grupp möchte keine Sonderprämie an Mitarbeiter zahlen: „Es gibt Grenzen“

Wolfgang Grupp

„Im Hintergrund steuert alles der Amerikaner“ – Aussage von Trigema-Chef erschüttert Experten

Ukraine-Krieg: Trigema-Chef Wolfgang Grupp vermutet, dass „der Amerikaner im Hintergrund alles steuert“. Das sei „reflexhafter Antiamerikanismus“, meint dazu ein Politik-Experte.
„Im Hintergrund steuert alles der Amerikaner“ – Aussage von Trigema-Chef erschüttert Experten

Textilunternehmer zeigt klare Kante

Wolfgang Grupp setzt auf Facharbeiter - „statt Studierte, die alles durcheinanderbringen“

Die Firma Trigema beschäftigt 1.200 Mitarbeiter aus 20 Ländern - und wenn es nach Geschäftsführer Wolfgang Grupp geht, dürfen es gerne mehr werden. Praktiker sind ihm dabei weitaus lieber als Theoretiker.
Wolfgang Grupp setzt auf Facharbeiter - „statt Studierte, die alles durcheinanderbringen“

Gaskrise

„Notfalllösung“: Trigema stellt zeitweise auf Öl um

Die Energiekrise trifft auch den schwäbischen Textilhersteller Trigema mit voller Wucht. Als Maßnahme gegen die steigenden Kosten stellt die Firma nun zeitweise von Gas auf Öl um.
„Notfalllösung“: Trigema stellt zeitweise auf Öl um

Wechsel zu Hellblau

Trigema stoppt Produktion türkisfarbener Shirts: Bonita Grupp erklärt Hintergründe

Die steigenden Energiepreise treffen Trigema mit voller Wucht. Um Kosten einzusparen, soll die Farbe Türkis aus dem Sortiment verschwinden. Bonita Grupp erklärt, wieso.
Trigema stoppt Produktion türkisfarbener Shirts: Bonita Grupp erklärt Hintergründe

„Glücklichster Produktionsmitarbeiter“

Trigema hat jetzt eigenen TikTok-Kanal - und geht mit Video von Mitarbeiter viral

Die Textilfirma Trigema aus Burladingen möchte in Zukunft jüngere Generationen noch stärker ansprechen und ist seit kurzem auf TikTok vertreten. Dort gelang dem Unternehmen direkt ein Viral-Hit.
Trigema hat jetzt eigenen TikTok-Kanal - und geht mit Video von Mitarbeiter viral

Fokus auf Nachhaltigkeit

Bonita Grupp über Trigema: Qualität und zeitlose Kleidung statt modischer Fast Fashion

Bei der Firma Trigema aus Burladingen steht die nachhaltige Produktion im Mittelpunkt. Bonita Grupp erklärt, wieso man die Kleidung der Schwaben in puncto Optik nicht mit Fast Fashion vergleichen darf.
Bonita Grupp über Trigema: Qualität und zeitlose Kleidung statt modischer Fast Fashion

„Cradle to cradle“

Ökologisches Prinzip: T-Shirts von Trigema zersetzen sich selbst

Der Burladinger Textilhersteller Trigema setzt immer stärker auf nachhaltige Konzepte. Um die Umwelt zu schützen, wird jetzt auch Kleidung angeboten, die vollständig recyclebar ist.
Ökologisches Prinzip: T-Shirts von Trigema zersetzen sich selbst

Unternehmen legt Wert auf Tradition

Bonita und Wolfgang Grupp Junior: So schafft es Trigema, noch in Deutschland zu produzieren

Mit der Devise „100 Prozent Made in Germany“ hebt sich Textilhersteller Trigema aus Burladingen von der Masse ab. Wie kann ein Unternehmen in Deutschland ein solches Versprechen heute noch leisten?
Bonita und Wolfgang Grupp Junior: So schafft es Trigema, noch in Deutschland zu produzieren

„Kann noch eine Weile durchhalten“

Wolfgang Grupp beruhigt seine Mitarbeiter: Keine Entlassungen bei Trigema geplant

In einem Interview mit „Bild“ warnte Trigema-Chef Wolfgang Grupp kürzlich vor einer drohenden Entlassungswelle. In Bezug auf seine eigene Firma gibt er nun Entwarnung: Seine 1.200 Mitarbeiter sollen ihren Job behalten.
Wolfgang Grupp beruhigt seine Mitarbeiter: Keine Entlassungen bei Trigema geplant

Wegen hoher Strompreise

Gas-Krise: „Entlassungswelle droht“ – IHK und Trigema-Chef Grupp schlagen Alarm

Die enorme Preissteigerung beim Strom betrifft nicht nur Privathaushalte. Auch Unternehmen sind auf Strom angewiesen. Trigema-Chef Wolfgang Grupp warnt vor den Folgen.
Gas-Krise: „Entlassungswelle droht“ – IHK und Trigema-Chef Grupp schlagen Alarm

„Ich schätze die alten Werte“

Trigema-Chef Wolfgang Grupp: „Ich ziehe mich nicht für mich selbst an“

Mit der Art der Kleidung drückt man seine Wertschätzung gegenüber anderen Personen aus, findet Trigema-Chef Wolfgang Grupp. Von Jogginghosen hält er deshalb eher wenig.
Trigema-Chef Wolfgang Grupp: „Ich ziehe mich nicht für mich selbst an“