+
K.I.T.T., das Filmauto der Serie "Knight Rider"

K.I.T.T und Crocket

80er-Kultserien kehren als Comics zurück

New York - Fans der Serien "Knight Rider", "Airwolf" und "Miami Vice" dürfen sich auf eine baldige Rückkehr ihrer Fernsehhelden freuen - und zwar im Comic-Format.

Statt im Fernsehen werden 80er-Kultserien wie „Knight Rider“, „Airwolf“ und „Miami Vice“ von nun an als digitale Comicbücher weitergeführt, wie der verantwortliche Verlag, „Lions Forge Comics“, am Mittwoch bestätigte. Auch Adaptionen der in Deutschland weniger bekannten Serien „Saved by the Bell“ und „Punky Brewster“ sind geplant.

Die neuen Abenteuer von Michael Knight, K.I.T.T., Crocket, Tubbs und Co. sollen laut „Hollywood Reporter“ in der zweiten Jahreshälfte 2013 erscheinen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Die Biene Maja kennt man seit den 70er-Jahren als Kinderserie im TV. Jetzt warf Netflix eine Folge der neuverfilmten Serie aus dem Programm. Der Grund dafür ist …
Wegen diesem Foto wirft Netflix Biene Maja aus dem Programm
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wegen eines Warnstreiks verzichtete der WDR-Sender 1Live in den frühen Morgenstunden eine Stunde lang auf jegliche Redebeiträge und sendete stattdessen nur Musik.  
Warnstreik beim WDR: Radiomoderatoren von „1Live“ bleiben stumm
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Für manche Sender geht es am Wahlabend um kaum etwas anderes. ARD und ZDF berichten mehrere Stunden am Stück. Andere fassen sich kurz und sind so eine Alternative für …
Wahlabend im TV: Private fassen sich kürzer und bieten Alternativ-Programm
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz
Der Senderverbund hat einstimmig beschlossen, dass der Bayerische Rundfunk im Jahr 2018 den Vorsitz der ARD übernehmen wird - zuletzt hatte der BR diesen 2005/2006 inne.
Bayerischer Rundfunk übernimmt 2018 den ARD-Vorsitz

Kommentare