Eilantrag vor Gericht: 9Live scheitert

München - Der Fernsehsender 9Live ist mit einem Eilantrag gegen die Gewinnspielsatzung der Landesmedienanstalten gescheitert.

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof wies den Antrag zur Normenkontrollklage gegen die Regelung bereits am Dienstag zurück, wie die Landesmedienanstalten am Donnerstag mitteilten. Demnach hat der Verwaltungsgerichtshof allerdings die Erfolgsaussichten der Klage wegen schwieriger, gerichtlich noch ungeklärter Rechtsfragen als offen bezeichnet. Bis zur Entscheidung in der Hauptsache sind die Bestimmungen der Gewinnspielsatzung anzuwenden. Einen Anspruch auf vorläufige Befreiung von Vorgaben der Satzung hat das Gericht verneint.

Nach den seit Anfang des Jahres geltenden Vorschriften darf zum Beispiel ein Anruf nicht mehr als 50 Cent kosten, spätestens nach drei Stunden muss eine Lösung genannt und mindestens alle 30 Minuten ein Anrufer durchgestellt werden. Eine Teilnahme an Gewinnspielsendungen ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Bei Einzel-Gewinnspielen in Radio und Fernsehen, wie beispielsweise bei “Wer wird Millionär“ dürfen auch Jugendliche ab 14 Jahren mitmachen. Bei Verstoß gegen die Satzung drohen den Veranstaltern Bußgelder von bis zu 500.000 Euro.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Berlin-„Tatort“: Ein irrer Film im Film im Film
Die Ansage, dass die künftigen „Tatorte“ wieder klassisch gedreht werden sollen, kam für den aktuellen Berliner Fall zu spät. Ein Glück! Lesen Sie hier unsere TV-Kritik …
Berlin-„Tatort“: Ein irrer Film im Film im Film
Das denkt der echte „Rosenheim Cop“ wirklich über die Erfolgsserie
In Rosenheim wird wie am Fließband gemordet – zumindest bei den „Rosenheim-Cops“. Wir haben Robert Kopp, Chef des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, gefragt, was er …
Das denkt der echte „Rosenheim Cop“ wirklich über die Erfolgsserie
„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
Bergdoktor-Zuschauer warten schon seit langem darauf: Endlich wird das Geheimnis um Oma Lisbeth gelüftet. Dazu behandelt Martin Gruber eine Patientin, deren Heilung von …
„Versehrte Seelen“: Das passiert in der neuen Folge vom Bergdoktor 
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 
Der ESC findet dieses Jahr in Lissabon statt. Wer für Deutschland antreten wird, entscheidet sich am 22. Februar im Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Nun steht …
ESC 2018: Das sind die sechs Songs für den ESC-Vorentscheid 

Kommentare