+
Neil Patrick Harris spielt in der Serie „How I Met Your Mother“ Barney Stinson.

Erst Mutter, dann Vater

Läuft bald die Serie „How I Met Your Father“ im TV?

New York - Erst Mutter, dann Vater: Die US-Erfolgsserie „How I Met Your Mother“ soll einen Ableger bekommen.

Ein Team von Schreibern sei gerade dabei, „How I Met Your Father“ zu entwickeln, berichtete der Hollywood Reporter. Der Ableger, dessen Startdatum noch nicht feststeht, soll mit neuen Darstellern gedreht werden.

„How I Met Your Mother“ lief zwischen 2005 und 2014 erfolgreich auf dem US-Sender CBS. In Deutschland war die Sitcom bei ProSieben zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp im Live-Ticker: Giuliana spricht offen über ihre Geschlechtsumwandlung
Matthias Mangiapane verhaute seine zweite Dschungelprüfung so richtig, Ansgar Brinkmann ging baden und Giuliana Farfalla sprach offen über ihre Geschlechtsumwandlung. …
Dschungelcamp im Live-Ticker: Giuliana spricht offen über ihre Geschlechtsumwandlung
Giulianas Geständnis am Lagerfeuer: „Hab noch nie mit einem Mann geschlafen“
Ansgar Brinkmann badete mit allen Mädels, Giuliana machte eine überraschende Beichte und Matthias holte - Achtung, Trommelwirbel! - keinen einzigen Stern. Tag 3 im …
Giulianas Geständnis am Lagerfeuer: „Hab noch nie mit einem Mann geschlafen“
Dschungelcamp 2018: Wer ist eigentlich Kandidat Matthias Mangiapane?
Matthias Mangiapane ist im Dschungelcamp 2018. Doch wer ist dieser Kandidat eigentlich? Tipp: Man kennt ihn aus einer anderen RTL-Show.
Dschungelcamp 2018: Wer ist eigentlich Kandidat Matthias Mangiapane?
Tatort-Kritik zum neuen Fall aus Köln: Dieser Krimi ist Pfusch
Der Kölner Tatort mit den Kommissaren schenk und Ballauf kann nicht wirklich überzeugen. Er präsentiert ein Personal, das sich so kalt und leblos anfühlt wie eine …
Tatort-Kritik zum neuen Fall aus Köln: Dieser Krimi ist Pfusch

Kommentare